» Willkommen auf AMD Overclocking «

oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


@jabberwoky
tja eben nicht, bei meinem MSI VIA KT880 Mobo kann man auch on the fly VCORE ändern ;-)

YEAH


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5158 Tagen | Erstellt: 19:58 am 15. Aug. 2004
Meldir
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.72 Volt


na dann viel Spass damit, dürfte aber eher eine Ausnahme sein... :noidea:

Mfg
Meldir


Veni. vidi, overclocki..... *ggg*

Beiträge gesamt: 631 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4894 Tagen | Erstellt: 20:09 am 15. Aug. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


@oppossum
das des mit nem kt880 geht wusst ich nicht. na ja man lernt nie aus. :thumb:

welches bios is den da druff? award oder ami, wegen startmulti-interpretation. oder anders gefragt, startet der mit den einstellungen auf l3 oder l6?

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 20:14 am 15. Aug. 2004
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


@jabberwoky

also das mobo (MSI 7047) hat ein ami-bios und startet von den l3 einstellungen...
die vcore (1,35-2,3V) änderung (sowie FSB,AGP,RAM) kann unter Win aber bis jetzt nur über das MSI Tool CoreCenter ändern, aber auch problemlos...

der multi wird jetzt über CrystalCPUID automatisch geregelt zwischen 600 MHz und 2500 MHz... Klappt auch wunderbar, jetzt muss nur noch irgendwie die vcore änderung automatisch geschehen und OLE...

ich bräuche aber noch bissel HELP zur den mutli mangement einstellungen unter CrystalCPUID...  Gibt es da vielleicht eine HILFE zur was genau die einzelnen optionen bedeuten?


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5158 Tagen | Erstellt: 0:59 am 16. Aug. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


@oposum

hey du alter schwindler....... :lol::lol:

das des mit dem core center geht is ja klar, weil die das über den corecell-chip machen. CrystalCPUID kennt den aber net und deswegen kannste dich schwarz testen und probieren, des wird net funzen.

den desktop-mobos fehlt da irgenwas, was genau weiß ich net. aber wenn des stück hardware oder chip net da ist, kannste net die vcore on th fly mit CrystalCPUID ändern. die laptops ham des teil.

was mich auch noch wundert, daß die ein ami-bios haben, daß mit l3 beim mobil startet. mobos mit ami-bios starten normal mit dem auf l6 eingestellten max-multi. :blubb:
des läßt jetz hoffen das irgenwann ein ami-bios für mein mobo zu finden ist, daß den start auf l3 unterstützt.
gruß

jabberwoky


Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 3:07 am 16. Aug. 2004