» Willkommen auf AMD Overclocking «

kini
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


hi

ich habe einen 700er slot athlon (thunderbird) samt mainboard geschenkt bekommen den würde ich gerne übertakten aber die wiederstände auf dem proz stimmen nicht überein mit denen im workshop.
hat amd bei den thunderbird athlon etwas geändert?? wenn ja gibt es dafür eine lötanleitung???
bin für jeden tip offen


MfG Eric

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 23:50 am 14. Juli 2004
hax0r
aus Kirkel
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2600 MHz
44°C mit 1.35 Volt


Für den Slot A gabs doch mal so ne oc-card. guckst du.
Aber die 700er müssten eigentlich noch nen variablen Mulit haben ?!?!:noidea:


Raid-Tutorial

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5154 Tagen | Erstellt: 23:57 am 14. Juli 2004
kini
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


hi

da ich den ganzen kram geschenkt bekommen habe wollte ich natürlich auch das geld für die oc card sparen und ihn einfach umlöten ;) mal sehen wenn es wirklich nicht anders geht dann kaufe ich mir doch soein teil

MfG Eric

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 0:06 am 15. Juli 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Hmm kann man den Thunderbird umlöten:noidea:

Cacheteiler hat der ja z.B. nicht mehr

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6126 Tagen | Erstellt: 0:47 am 15. Juli 2004
The Mafiahuhn
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2500 MHz
45°C


jo die Slot A dinger könnte man noch schön umlöten brauchste aber nen extrem Feine Lötspitze für.
Nen Kumpel von mir hatte sein Slot A Athlon 400MHz Teil ümgelötet + ne OC Card druff.
Am ende lief das Teil auf respektablen 866MHz

Beiträge gesamt: 345 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5563 Tagen | Erstellt: 2:49 am 15. Juli 2004
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Also ich würde mir auf jeden fall die OC-Card holen..

Damit kann man extrem einfach VCore und Multi anpassen..
Und es ist einfacher ans Limit zu gehen.. Sonst musste löten wie nen verrückter..

Aktive OC-Cards helfen auch bei ner stabielen Vcore.. Das war bei meinem damals nen echtes Problem..


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17402 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 12:29 am 15. Juli 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt



Zitat von The Mafiahuhn am 2:49 am Juli 15, 2004
jo die Slot A dinger könnte man noch schön umlöten brauchste aber nen extrem Feine Lötspitze für.
Nen Kumpel von mir hatte sein Slot A Athlon 400MHz Teil ümgelötet + ne OC Card druff.
Am ende lief das Teil auf respektablen 866MHz



hääää ?? 400MHz .. ich dacht die dinger gingen erst mit 500 oder 600MHz los ...


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13510 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 16:43 am 15. Juli 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Jepp
500Mhz-1GHz Athlon
und ich glaub
700-850MHz Thunderbird

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6126 Tagen | Erstellt: 16:45 am 15. Juli 2004
werneee
aus Bayern
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
1900 MHz @ 1900 MHz



Ich hatte damals einen Slot ! Athlon mit 700 Mhz.

Mit Goldfinger Card ging der stabil bis 950 Mhz.


*** Best life is DUC drive ***

Beiträge gesamt: 461 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 10:01 am 16. Juli 2004
kini
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


hi

ich habe ihn heute etwas umgelötet jetzt läuft er erstmal auf 800Mhz original hat er 700Mhz meht will ich ihn nicht mit dem originalkühler antun :)

MfG Eric

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 2:42 am 17. Juli 2004