» Willkommen auf AMD Overclocking «

ObiWanCanBlowMe
aus BernsBach
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1889 MHz @ 2220 MHz
45°C mit 1.45 Volt


hmm dann ham se mich aber ordentlich verars**t bei Ebay. ich werd ne bei gelegenheit mal ausbauen und dann schreib ich mal was drauf steht ...produktionswoche und so :)


O.o

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 4919 Tagen | Erstellt: 15:37 am 24. Juni 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt



Zitat von ObiWanCanBlowMe am 15:06 am Juni 24, 2004
ich hab nähmlich nen unlocked Athlon kann aber den multiplikator net umstellen und bin voller hoffnung das des mit dem neuen Bios vielleicht geht :)



jau der dürfte dann wohl gelocked sein - da wird ein neues Bios nichts helfen.
Ausserdem ist es ratsam dir gleich eine 2te Diskette mit dem aktuellen "offiziellen" Bios fürs NF7 bereitzuhalten, für den Fall das das flashen fehlschlägt oder das Bios nachher unbrauchbar ist !

zum flashen selbst:

1. AWD-Flash. exe ( gibts bei der Abit-HP) und das zu flashende Bios auf eine Diskette kopieren.
2. Diskette in den Rechner schieben.
3. Rechner (neu-) starten.
4. beim Bootscreen Tasten "Alt-F2" drücken ( wenn du eine Logoshow laufen hast vorher noch schnell "Tab" drücken um den Bootsreen zu sehen - unten links steht ausserdem die Tastenkombi fürs Flashmenue)
4. Nun sollte AWD-Flash automatisch starten und mit dem Biosupdate beginnen.

wenn du nicht ins Flashmenue gekommen bist, warste zu langsam mit dem Tastendrücken .

5. beim reboot ins Bios gehen und erstmal "optimal Settings" laden und damit einmal rebooten , wieder ins Bios gehen und nun alles nach Wunsch einstellen (soweit möglich)

viel Erfolg ;)

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 15:51 am 24. Juni 2004
ObiWanCanBlowMe
aus BernsBach
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1889 MHz @ 2220 MHz
45°C mit 1.45 Volt


:nabend:na das nenn ich doch mal ne erklärung ...Danke .Muss ich vorher das bios noch entpacken ?? *dumm frag* nur besser ...ich will nix falsch machen :)


O.o

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 4919 Tagen | Erstellt: 20:58 am 24. Juni 2004
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


beim NF7 ist doch das AWFLASH schon mit dabei, wenn ich mich nicht irre!

bios auf diskette ziehn, beim booten alt+F2 drücken, file-namen eingeben und fertig!

was ist daran jetzt so schwer???:noidea:


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5217 Tagen | Erstellt: 21:05 am 24. Juni 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt



Zitat von Pennywise am 15:37 am Juni 24, 2004
Wieso so kompliziert, wenn's auch einfach geht ?
Lad dir einfach das Flashmenü von der Abit Seite runter.
Viel einfacher zu handhaben.



genau, und das ist die einfachste und schnellste Methode.

1. Flash Menü besorgen
2. Bios herunterladen und dann entpacken(Doppelklick)
3. Flash Menü starten und auf Update from File klicken
4. dann das Bios als File und auf OK bestätigen.
5. danach dauerts 90 sec.....dann reboot, und alles ist fertig.

Immer nur den Anweisungen folgen.
Hab ich so schon 20mal gemacht.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5240 Tagen | Erstellt: 21:51 am 24. Juni 2004
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


jo nach dem hier nun soviele ihr kommentar abgegeben haben wie man ein bios flashed, muß ich meinen senf auch noch dazu geben.
bei den bios-files die du dort downloaden kannst sind drei sachen drinne, awdflash, go.exe, nf7.bin nach dem du eine dos startdiskette erstellt hast und dort in der autobatexe die oberen zwei lines rausgelöscht hast und nur noch die keyboardline über ist schmeisst du auch noch die config sys raus und dann startet alles ohne treiber. die drei enthaltenen file drauf kopieren starten und einfach wenn a angezeigt wird Go eingeben und ab geht der flash:thumb: es gibt auch den Befehl Runme


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 23:42 am 25. Juni 2004