» Willkommen auf AMD Overclocking «

slash
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !


Asus Probe zeigt warum auch immer den Wert der externen Diode an, die interne kannst Du nur über z.B. MBM 5 oder eben Speedfan auslesen und das sind dann wohl Deine 53°C! Ein ganz normaler Wert, also keine Sorge.

Gruß
slash

Beiträge gesamt: 606 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 14:42 am 14. Mai 2004
robi
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1900 MHz @ 2300 MHz
38°C mit 1.725 Volt


puh hatte schon angst wie hoch darf dat denn ansteigen das ich mir sorgen machen muss ?


°_^

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4966 Tagen | Erstellt: 15:00 am 14. Mai 2004
slash
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !


So ca. 55°C (interne Diode) sind absolut ungefährlich.
Bis 60°C ist auch noch okay, aber das stellt auch dann in etwa die Obergrenze dar.

Beiträge gesamt: 606 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 15:22 am 14. Mai 2004
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


Prozessoren sind schwer kaputt zu kriegen, bisher ham se alles überlebt. Hab ne eigenbau Wakü die macht bei 2350Mhz Athlon@1,55 Volt unter Prime bei 22 Grad Raum so 35 Grad. Hab mal nen ollen Athlon bei 2,3 Volt und 2,5 Ghz 3 Stunden Primeln lassen, er hat nicht mal Fehler gemacht und lief immer so bei 65 Grad, die können echt was ab die Dinger
Don't try this at Home!!!


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5166 Tagen | Erstellt: 20:42 am 21. Mai 2004