» Willkommen auf AMD Overclocking «

darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


@cmos: auf meinen damaligen 3500er hyperx waren bh-5 druff, da wirds bei dir nicht anders sein

ch-5 module gehn zu 99%iger sicherheit nicht so hoch, ausserdem kannst bei denen die vdimm erhöhen, wie du willst, das bringt bei denen fast nix

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 0:26 am 27. April 2004
Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


:thumb:Also erstmel Dank an Euch alle für die rege Beteiligung -
hier kann man nur lernen............................:blubb::blubb::blubb:

Nun noch der Schocker der Woche: Meine Mushkin Special 222 sollen
ja BH6 sein - also 6 ns, nun schaut mal hier::lol:

[ Enhanced Memories (256 MB PC3200 DDR SDRAM) ]

   Arbeitsspeicher Eigenschaften:
     Modulname                                         Enhanced Memories
     Seriennummer                                      Keine
     Modulgröße                                        256 MB (1 rows, 4 banks)
     Modulart                                          Unbuffered
     Speicherart                                       DDR SDRAM
     Speichergeschwindigkeit                           PC3200 (200 MHz)
     Modulbreite                                       64 bit
     Modulspannung                                     SSTL 2.5
     Fehlerkorrekturmethode                            Keine
     Auffrischungsrate                                 Reduziert (7.8 us),Self-Ref.
     Maximale CAS Wartezeit                            2.0 (5.0 ns @ 200 MHz)
                                                                     ----------

Was haben die denn da fürn Chip verbaut? Ist das nen verkappter BH5
der als BH6 verkauft wurde oder hat das was mit den "handselektierten BH6 Chips"zu tun, die Mushkin anpreist? Naja-
ganz BH5 Niveau ham se nicht, brauche ja immerhin 3,1 V für 227 MHZ,
aber ist mit 2-2-2-11 garnich so übel, oder?

:banana::banana::banana:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 1:27 am 27. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von TwP am 0:11 am April 27, 2004
also das was du gepostet hast ist bh5 oder bh6 ram... da braucht man nicht zu diskutieren, ich hab recht in dem fall



sag mal! was´n mit dir los ? hellseher oder was .. gib mal lotto zahlen rüber..

nochmal es sind sicher ch-5 chips! ich hab sogar die sch**** hs runtergemacht als ich die riegel gekauft habe, weil ich unbedingt bh-5 wollte, waren aber CH-5 (a.01 rev.)!! hab die dann sogar ausgetauscht gegen A.00 rev. und wieder CH-5 druff :blubb:!!! ok jetzt oder sagt deine glaskugel noch immer was anderes ?

die bh-5 sind soweit ich weiss nur auf den hyperx pc3200 verbaut worden .. sollte jetzt geklärt sein.


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5147 Tagen | Erstellt: 7:59 am 27. April 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


da ich zZ in der schule bin muss ich heute abend erstmal testen hab gestern mein dfi LP bekommen


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5594 Tagen | Erstellt: 8:59 am 27. April 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


CH5 SCHAFFT ABER DIE TIMINGS NICHT OMG. (ich rede von ueber 400MHz)

BH5 Chips wurden auf ner menge rams verbaut

corsair, geil, ocz, kingston,  noname sachen, twinmos und und und und



ch-5  fsb242 auf nfurz2 2-2-2-11 2.9V



frag sky und frag alle aus den ami foren! da wuerdeste ja schon ausgelacht fuer ne behauptung dasses CH5 is

(Geändert von TwP um 12:16 am April 27, 2004)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5408 Tagen | Erstellt: 12:14 am 27. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von CMOS am 19:53 am April 26, 2004

Zitat von Frank3764 am 18:42 am April 26, 2004
@ CMOS:

:ocinside:Gib' doch mal nen Tip - ist das ne 1:1 Übertaktung? 242 FSB
wären ja 484 MHZ Systembus !!!Auf NFORCE2???:noidea:

Was hast'n für'n Prozi und welches MOBO???
Und zu welchem OC - Gott muss ich beten, um dahin zu kommen???:blubb:



klappt natürlich nur mit ner unlocked barton (hatte 8x240 im bios eingestellt) .. hab jetzt aber nen locked 2600+ und deshalb läufts halt wie in der sig zu sehen ;)
edit/ mein natürlich wie in meinem profil zu sehen:lol:

edit2/ muss mich noch unbedingt korrigieren: fsb242 läuft natürlich mit 2-3-3-11 auf meiner mobo/ram kombi ! hatte das falsch gepostet;)



(Geändert von CMOS um 19:58 am April 26, 2004)



also hier hatte ich schon klargestellt, daß es 2-3-3-11 timings waren und auf meinen screens auch + ich hatte den hs unten um sicher zu sein was für chips es sind ;)
und sky frag ich bestimmt nicht:lol:

edit/ so nun nochmals um alle missverständnisse zu beseitigen.

2-2-2 timings mit meinen ch-5 nur bis fsb215

ab dann nur noch 2-3-3 und zwar bis genau 241.9 MHz!



(Geändert von CMOS um 13:04 am April 27, 2004)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5147 Tagen | Erstellt: 12:57 am 27. April 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


2-3-3-11 kann schon sein...

naja ....


aber 2-2-2-11 wuerden nie gehen :p

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5408 Tagen | Erstellt: 13:00 am 27. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


korrekt. nie und nimmer:thumb: ..immer diese missverständnisse


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5147 Tagen | Erstellt: 13:05 am 27. April 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von Frank3764 am 1:27 am April 27, 2004
:thumb:Also erstmel Dank an Euch alle für die rege Beteiligung -
hier kann man nur lernen............................:blubb::blubb::blubb:

Nun noch der Schocker der Woche: Meine Mushkin Special 222 sollen
ja BH6 sein - also 6 ns, nun schaut mal hier::lol:

[ Enhanced Memories (256 MB PC3200 DDR SDRAM) ]

   Arbeitsspeicher Eigenschaften:
     Modulname                                         Enhanced Memories
     Seriennummer                                      Keine
     Modulgröße                                        256 MB (1 rows, 4 banks)
     Modulart                                          Unbuffered
     Speicherart                                       DDR SDRAM
     Speichergeschwindigkeit                           PC3200 (200 MHz)
     Modulbreite                                       64 bit
     Modulspannung                                     SSTL 2.5
     Fehlerkorrekturmethode                            Keine
     Auffrischungsrate                                 Reduziert (7.8 us),Self-Ref.
     Maximale CAS Wartezeit                            2.0 (5.0 ns @ 200 MHz)
                                                                     ----------

Was haben die denn da fürn Chip verbaut? Ist das nen verkappter BH5
der als BH6 verkauft wurde oder hat das was mit den "handselektierten BH6 Chips"zu tun, die Mushkin anpreist? Naja-
ganz BH5 Niveau ham se nicht, brauche ja immerhin 3,1 V für 227 MHZ,
aber ist mit 2-2-2-11 garnich so übel, oder?

:banana::banana::banana:



nein, sandra liest nicht die zugriffszeit der module aus, sondern nur das spd  und rechnet dann um.

weil cl2 einprogrammiert ist schliesst sandra gemäss spezifikation auf 5ns module (was für riegel innerhalb der spezifikation auch zutreffen würde, aber noch lange nicht für "oc-riegel")

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 21:27 am 27. April 2004
Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


:clap: @darkcrawler :

Danke - das ist doch mal ne kompetente Antwort............... :cookie:
Hatte da leider einen Fehler in meinem Post - das war nicht SiSoft
Sandra sondern EVEREST ( Nachfolger v. AIDA32 ).:godlike::godlike:
Gilt das mit dem SPD Auslesen denn auch für dieses Programm?:noidea:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 23:32 am 27. April 2004