» Willkommen auf AMD Overclocking «

Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


naja nagut ... aber das erreicht man mit guten palos oder desktop t-bred-a auch ;)

ich hab gestern mit crytalCPUID zumindest mal das runtertakten probiert ... funtzt einwandfrei ;) war richtig begeistert auch von den "Taktverknüpfungen" ! Am WE hab ich warscheinlich n bischen zeit, so dass ich damit wohl doch noch rumexperimentieren werden ;)

Beiträge gesamt: 14667 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6011 Tagen | Erstellt: 16:57 am 30. April 2004
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Ja, also bei 1720 ist endgültig Sense. 1,85V anstelle 1,785 bringen nicht mal mehr 50MHz:blubb:. Die 2000 dürften demnach wohl selbst mit 2V kaum zu schaffen sein.
Allerdings sieht es so aus dass man im Falle von Underclocking die Vcore auch gleich sehr stark senken kann.
Für 32€ kann man auch nicht mehr erwarten:thumb:

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 17:53 am 30. April 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


32 euro ist wenn man glück hat das preissegment für 1400er durons ;)

aber allgemein haste ja recht ... zuviel oder gar ne wunder cpu hab ich auch nicht erwartet ... aber so 1800 bis 1900 mhz hatte ich eigentlich schon gedacht ... immerhin sind es mobile und damit selektierte t-bred a.

Beiträge gesamt: 14667 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6011 Tagen | Erstellt: 18:02 am 30. April 2004
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Beide Cpus nehmen sich im übrigen nur etwa 10Mhz.
Die mit dem roten Core ist "besser":lol:
Bei nen 1400er Duri kann man aber auch einen Applebred"A" bekommen wenn man Pech hat.

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 18:08 am 30. April 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


jo aber die gibs im freien handel für den preis so das man sich das aussuchen kann ;)


naja was solls ... werde am we testen wie hoch ich den 1400er bei 1,85V kriegen kann und wieviel er im "Stromsparmodus" für 1000 Mhz braucht :thumb:

Eventuell werdens auch nur 900 :biglol:

Beiträge gesamt: 14667 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6011 Tagen | Erstellt: 18:21 am 30. April 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


hmm ... also downclocking is auf dem board anscheinend nicht so das wahre ... kann die cpu-spannung nicht senken :(

Beiträge gesamt: 14667 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6011 Tagen | Erstellt: 14:42 am 1. Mai 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


so, meiner ist angekommen und eingebaut.
Läuft auf nem ASROCK 741 mATX Board mit AC Coppersilent2.
Wird FSB-seitig
bei 133 Mhz als XP-1400+(LV) erkannt
bei 166 Mhz als XP-1800+(LV) erkannt
bei 200 Mhz als XP-2200+(LV) erkannt

wird bei letzterer Einstellung 46 Grad heiß im Idle (57Grad Vollast) und ist auch primestable.
Einziges Prob, wird immer mit 1,8V VCore erkannt und geht nicht runter. Also mit dem Board wird das wohl nix, der geht so wie er jetzt ist als Office PC weg. Stepping AIRGA 0222. Aber nen XP2200+ für 32€ inkl., das ist:thumb:

(Geändert von austi um 14:56 am Mai 1, 2004)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 14:55 am 1. Mai 2004
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Welchen Multi hast du für die Fsb 200 benutzt? Taktrate bei 1,8V?

edit: Bin blöd;) Hast ja den 14'er:blubb:.
Ich werd meinen auch nochmal testen, mit anderen Multis. Evtl. hat mein Board da grade eine schlecht PCI/AGP Taktung.

(Geändert von Master of Puppetz um 18:29 am Mai 4, 2004)

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 18:27 am 4. Mai 2004
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


sind zwar net super die teile, aber unlocked! was meint ihr zu nem XP-M 1400+ in der 25 Watt Version???
müßte doch ein T-Bread B sein?
und locker 100% zu ocen (zur Not mit 2,3V :) ) also 1,2@2,4 Ghz
könnt das net das neue unlocked Oc Wunder werden?


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5164 Tagen | Erstellt: 19:29 am 4. Mai 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt



Zitat von Henro am 14:42 am Mai 1, 2004
hmm ... also downclocking is auf dem board anscheinend nicht so das wahre ... kann die cpu-spannung nicht senken :(

das geht nicht auf nem desktop-mobo. die funktion geht nur bei den läppis. betrifft cpumsr und crystalcpuid.

suche selber ein tool, daß die vcore per batch oder ähnlichem verändern kann. soll ins autostart rein. wenn jemand eins kennt, bitte posten.

schade.....

gruß

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 19:35 am 4. Mai 2004