» Willkommen auf AMD Overclocking «

tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt



Zitat von IVI am 10:41 am April 5, 2004
@ blade:

ich kanns net ab, wenn halbwissende mit begriffen jonglieren und sinnlose tipps geben, die für verwirrung und unnütze arbeit sorgen, gar für überflüssige kommentare wie z.B. deinen.
dass du den unterschied zwischen "richtigstellen" und "angreifen" nicht kennst, hab mitbekommen.


was soll denn das CMOS mit den sensoren und der temp-auslesung zu tun haben? genau: gar nix das is ne sache der BIOS/ und Sensor-Programmierung



man kann immer huebsch freundlich bleiben ;)
außerdem:
wenn ich einen rechner reset mache
dann wird der speicher und alles auf 0 gesetzt und neu gestartet, richtig?!
wenn ich ein bios reset mache, dann werden die bios einstwellungen auf 0 gesetzt und ich darf alles neu machen, auch richtig

und:
CMOS steht für Complimentary Metal Oxide Semiconductor. In einem speziellen CMOS-Chip steckt ein kleiner Speicher. Die Daten in diesem Speicher werden durch eine Batterie erhalten.
CMOS ist nur das Speichermedium, du haettest genau genommen sagen muessen: "cmos reset des bios" :P


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5340 Tagen | Erstellt: 14:47 am 5. April 2004
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


:blubb: hehe :lol:

lass uns wieder freunde sein IVI :thumb:

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5257 Tagen | Erstellt: 15:21 am 5. April 2004
QnkeI
aus Goslar
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz



Zitat von IVI am 17:34 am April 3, 2004

Zitat von X Man am 16:15 am April 3, 2004
mach mal en Bios Reset!!!:thumb:




1. was soll ein "BIOS Reset sein"
2. solltest du "CMOS Clear" meinen, dann sag dies auch bitte so
3. ein CMOS Clear ist sinnlos, was soll denn das bewirken?



*meckermeckermecker*

zu 3. ich hab meine kiste schon mit kurioseren lösungen wieder zum laufen gebracht...was AlexW und ich schon alles erlebt haben... ich sach nur "BNC-Netzwerk" :toilet:


VW Golf III Variant Joker 1.9 TDI

Beiträge gesamt: 7467 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 19:23 am 5. April 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


hey, bnc netzwerke waren lustig
man wusste immer, wenn wieder einer am pornos ziehen war, weil das spielen so hammer gelaggt hat, oder wenn einer abgebaut hat, oder wenn einer ne kaputte netzwerkkarte hatte...


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5340 Tagen | Erstellt: 19:26 am 5. April 2004
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


na supi jetzt spinnt mein board auch rum:blubb:trotz stromsparfunktion 40°im idle, vorher 32°:noidea:und der kühler wird echt heiss.
hochfahren tut er auch nur noch als 1700+, sonst fehlermeldung :eine anwendung konnte nicht gestartet werden:blubb:
habe im moment sogar das 23ziger Bios von Abit druff aber nix zu machen.
so heiss wie dat teil bei 1.5v wird, kommt es mir vor als ob meine cpu jetzt zuviel saft bekommt, kann das sein:noidea: übervolten


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 15:05 am 6. April 2004