» Willkommen auf AMD Overclocking «

opf1985
aus Weiden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:moin:

@gibtnix....du hast recht, palos gibts nur bis 2100+
er verwechselt es wahrscheinlich mit nem t-bred a !!!


mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5352 Tagen | Erstellt: 16:40 am 27. März 2004
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3600 MHz @ 4100 MHz
59°C mit 1.417 Volt


hmm, mein alter XP 1600 machte 1800 Mhz AGOIA 0 , mein XP 1800 dann 1850 Mhz und mein letzter Palo XP 1600 AGOIA Y stabil die 2000 Mhz mit 2.05 V. Hitzeprobleme hatte ich nicht


Scha La La Lalalala - 1916

Beiträge gesamt: 5633 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5717 Tagen | Erstellt: 17:02 am 27. März 2004
roewe
aus Andernach bei Koblenz
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2275 MHz
45°C mit 1.65 Volt


roofl, 2.05!

habe mien palo damals auf 1.95nicht gekühlt bekommen (luft)

der hat mehr abwärme, als ein BARTON @ self-vCore (kommt mir so vor...)

röwe
P.s: bekam meinen 2100+ auf 1836mhz...


AsRock k7S8XE -512mb PC400 Bluevision - 3000+ Barton @ 175*13 - Aopen 5900xt - 120GB Samsung (7200upm/2MB) - LG-Brenner

Beiträge gesamt: 163 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5477 Tagen | Erstellt: 14:02 am 28. März 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ich würd mal sagen, von übertaktbar kann man reden, so lange man bist 1,85 (also auf der cpu einstellbares limit) geht. dadrüber ist das dann schon mehr cpu quälerei, aber was solls, das teil muss eh nur vll 2 jahre alt werden ( kann mir mal einer erklären, warum amd mit dem MHz nicht weiter nach oben kommt (stichwort jiuhb @ 2,8 GHz))


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 19:52 am 28. März 2004
opf1985
aus Weiden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:nabend:

amd wollte vielleicht ned so enden wie intel mit seinem prescotts jetzt ??? !!! sprich 10x watt verlustleistung ! :thumb:
oder es gab zu wenige cpus die bei 1,65 volt 2500:blubb::lol: mhz gemacht haben !



mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5352 Tagen | Erstellt: 20:02 am 28. März 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


auf grund dessen, dass die anzahl der transistoren immer weiter steigt und die frequenzen immer weiter nach oben gehen, ist es nur eine frage der zeit bis auch bei amd diese verlustleistungen erreicht werden.
afaik hat der p4 nur rund die haelfte der transistoren eines athlons, braucht aber trotzdem soviel saft...


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 16:10 am 29. März 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


darum versuchen ja alle Hersteller, die VCore runter zu drücken, damit bei so vielen Transistoren die Wärmeentwicklung überschaubar bleibt.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5331 Tagen | Erstellt: 21:23 am 29. März 2004
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Und wir machen das wieder rückgängig:lol:

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5044 Tagen | Erstellt: 21:59 am 29. März 2004