» Willkommen auf AMD Overclocking «

cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


oh geht gar nichts mehr :blubb: nicht mal bis ins bios:noidea:hmm dann wüsste ich auch nicht weiter


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5208 Tagen | Erstellt: 20:22 am 22. Feb. 2004
moskito99
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


die batterie rauszunehmen bringt nix, wenn noch strom aufm system ist. also pc komplett vom strom trennen und dann die batterie raus. da reichen meist schon 5 sekunden...

eleganterer weg ist bei den neuen boards beim booten "einfg" gedrückt zu halten. denn dann startet die kiste mit nem fsb von 100...


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 20:44 am 22. Feb. 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


wie jetzt ? das epox hat doch nen Jumper zum c-mos clearen... und der  funzt nicht ??
haste den CPU FSB select Jumper auch richtig drauf ?? da kanste nochmal auf 100/133 runter stellen- vieleicht läuft er dann...

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 9:59 am 23. Feb. 2004
TaztheDevil
aus Kleinmachnow
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Hab grad das gleiche problem bei meinem K7S8X Rev: 3.01. ich komme nicht ins bios rein und unten rechts steht zum schluss 99, vorher ne zahlen - buchstabenkombination (nur zweistelig), hab auch ne andere cpu reingemacht - nix. cmos clear - nix. nun hab ich ihn komplett vom strom genommen, cmosjumper auf clear und baterie raus. mal kucken ob er morgen wieder läuft.


Asrock K7S8X Rev: 3.0, 512 MB VT DDR 3200 , GFX5500, 20 GB WD, 80 GB Maxtor, Medion Multi DVD Brenner,  AOPEN 48 / 12 / 40, Win XP Prof.
-= Grad beim Umbau=-

Beiträge gesamt: 94 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 22:56 am 23. Feb. 2004
100k
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2472 MHz
52°C mit 1.85 Volt


Das kenn' ich auch.

Mein 8RDA3+ bootete nach dem rumprobieren nicht mehr.
Vor Frust was ich jetzt wieder geschrottet habe hau' ich mir dann 3-5  Bier in die hohle Nuss.
Am nächsten Tag stolpere ich am Rechner vorbei, wundere mich das kein Licht brennt, drücke gewohnheitsmäßig auf den Knopf und: GEHT WIEDER.

Das hab' ich schon so 10x mitgemacht. Ab dem 4. mal mit weniger Stress.  ;-))

Die Postings von den Epox Boards sind glaube ich nur dafür daß da was leuchtet. Wenn alles OK ist kann man das nicht kontrollieren. Wenn nicht hat die Fehlermeldung noch keinen den ich kenne auf das eigentliche Problem hingewiesen.


Epox 8RDA3+ * 2x256 Inf. PC400 *  FX5900 400/700@456/851 * NT 550W * CPU wassergekühlt

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 23:57 am 23. Feb. 2004
TaztheDevil
aus Kleinmachnow
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Ich hatte so ein ähnlihes Problem schon mal bei meinem alten board (ECS K7AMA Rev:1.0) nur das der moni schwarz blieb. Aber mit der fehlermeldung kann wohl niemand was anfangen. ;)


Asrock K7S8X Rev: 3.0, 512 MB VT DDR 3200 , GFX5500, 20 GB WD, 80 GB Maxtor, Medion Multi DVD Brenner,  AOPEN 48 / 12 / 40, Win XP Prof.
-= Grad beim Umbau=-

Beiträge gesamt: 94 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 0:06 am 24. Feb. 2004
TaztheDevil
aus Kleinmachnow
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.70 Volt


So meiner läuft wieder, zumindest konnte ich ein bios update machen. komisch ist nur das der jumper der eigentlich n cmos clear machen soll nicht funktioniert. der rechner fährt auch hoch wenn der jumper auf cmos clear gesetzt wurde und das ohne das cmos zu löschen. Komisch! :noidea:


Asrock K7S8X Rev: 3.0, 512 MB VT DDR 3200 , GFX5500, 20 GB WD, 80 GB Maxtor, Medion Multi DVD Brenner,  AOPEN 48 / 12 / 40, Win XP Prof.
-= Grad beim Umbau=-

Beiträge gesamt: 94 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 14:38 am 24. Feb. 2004
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt



Zitat von jc007 am 19:55 am Feb. 22, 2004
Hallo Ihr alle!


Habe aber nur das Stepping auf 11,5 und den FSB auf 200 gestellt.
Macht unter,m Strich 2300.
Vorher hatte ich Stepping 13,5 und 166 und lief prima.




Welche Produktionswoche hat die CPU? Ist ein 2800+ nicht wahr? Wenn der Standartmulti 13.5 ist, dann kannst Du bei dem Board nur bis 13 runter und bis 22 oder so hoch. Anders sieht es aus, wenn Du nen PinMod auf 12.5 oder niedriger machst. Dann kannst Du alle Multis von 3-12.5 frei wählen. Jedenfalls solange die Produktionswoche vor der 39. Woche 2003 liegt. Danach ist er wahrscheinlich gelockt und kann nur über den FSB getaktet werden.


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5443 Tagen | Erstellt: 14:51 am 24. Feb. 2004
europhone
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2300 MHz
42°C mit 1.55 Volt


Diesen Schnodder kenn ich!!! Das Teil piept vor sich und man zweifelt an seinem Verstand:blubb:. Dabei ist es eigentlich ganz simpel vermutlich::lol::. Ich wette zu 99,9%:godlike:, wenn Du den Arbeitsspeicher raus nimmst und ihn dann wieder reinsteckt, lüppt die Kiste, wetten:thumb:

Falls nicht wissen wir ja wer wieder einmal die Arschkarte hat:noidea:

Hey, ich nicht, mein Rechner lüppt:bigjump:!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!noch::dog:


Wenne jemanden suchst der null Ahnung hat...ich globe denn brochste net mehr suche!!!

Beiträge gesamt: 112 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5059 Tagen | Erstellt: 19:08 am 24. Feb. 2004
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


jo, ich habs vor 2 wochen a geschafft, aba bei mir is vonalein gegangen, rechner war an, aufeinmal alles aus...... lüffter liefen noch, reset clear cmos, bat raus, abgesteckt, keine chance, beinm einschalten war auch sofort FF da.... ich hbas mal gegen nen fn7 getauscht und nu muss ich es mal enschiken............... mein 8rda+


fx8350 @5,1GHz, geplant, waküed /nexxxos xp³ 480er radi                           PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü            
PhenomII x4 940 als htpc @passiv wakü

Beiträge gesamt: 6594 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5594 Tagen | Erstellt: 19:32 am 24. Feb. 2004