» Willkommen auf AMD Overclocking «

TaztheDevil
aus Kleinmachnow
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Theoretisch sag ich mal ja, da der Ram es auf alle fälle mitmacht. Bei  deinem donnervogel weiß ich nicht so recht bescheid. aber wenn ich meinen 1200 Morgan Duron mit 133 lufen lassen kann dann dürfte der gute Donnervogel das eigentlich auch können.
Maine Angaben sind ohne gewähr. :ocinside:
mach doch ne neues Topic mit der Frage!  


Asrock K7S8X Rev: 3.0, 512 MB VT DDR 3200 , GFX5500, 20 GB WD, 80 GB Maxtor, Medion Multi DVD Brenner,  AOPEN 48 / 12 / 40, Win XP Prof.
-= Grad beim Umbau=-

Beiträge gesamt: 94 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5097 Tagen | Erstellt: 19:22 am 16. Feb. 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


nein du hast ein KT133 ohne A, oder?
Das schafft keinen FSB von 133
Wie du schon gesagt hast, es läuft auf max. FSB108

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 20:00 am 16. Feb. 2004
TaztheDevil
aus Kleinmachnow
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Wenn ich den Multi auf 10,5 bei 280 FSB und ner vcore von 1.875. Wenn ich mehr Mhz haben will muß ich dann Vcore wieder runter und multi hoch oder was ist am besten?


Asrock K7S8X Rev: 3.0, 512 MB VT DDR 3200 , GFX5500, 20 GB WD, 80 GB Maxtor, Medion Multi DVD Brenner,  AOPEN 48 / 12 / 40, Win XP Prof.
-= Grad beim Umbau=-

Beiträge gesamt: 94 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5097 Tagen | Erstellt: 20:37 am 16. Feb. 2004