» Willkommen auf AMD Overclocking «

CircleFox4
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2047 MHz
50°C mit 1.500 Volt


Hallo,

habe mich nun endlich dazu überwunden Corsair PC3200LL Speicher zu bestellen, in meinem PC sitzt ein XP1700+ ( JIUHB ).

Ist es aus diesem Forum schonmal jemandem geglückt genau diese CPU mit
200 MHz FSB zum laufen zu bringen ?

Wenn ja, welche Settings waren dafür nötig ?

Wenn ich nämlich versuche die CPU bei 1.550 V und einem Multi von 9,5
bei 200 MHz FSB zu betreiben, kriege ich kurz vor dem Windows 2000 Loginscreen immer einen Bluescreen präsentiert, welcher mich dann
darauf hinweist dass ich doch neu installierte Hardware wieder aus dem PC entfernen solle.

Stelle ich dagegen wieder 166 MHz FSB ein, läuft alles wie gehabt !


Mein System besteht ansonsten aus:

Asus A7N8X Deluxe Rev. 1.xx + Bios 1.004
Corsair 2x 512MB PC3200LL TwinX
Innovatek WaKü ( CPU u. GraKa )
und dem üblichen Rest ......

Danke für Eure Hilfe,thx&bye
 

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 16:05 am 14. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Die CPU macht 100pro FSB200!

Der Speicher sowieso!

Das Board müsste zu 95%

Gib der CPU mal 1,6V
Dem Chipsatz auch ein bisschen mehr!

Dann müsste das klappen..besonders mit erhöhter Chipsatzspannung!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5339 Tagen | Erstellt: 16:11 am 14. Feb. 2004
CircleFox4
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2047 MHz
50°C mit 1.500 Volt


@CONSUL

wo finde ich denn im Bios die Spannung für den Chipsatz ?
( meintest doch die spannung des nforce2 chips oder !? )

desweiteren läuft  mein system gerade mit 185 MHz FSB @ 11,5 @ 2128 MHz @ 1.550 Vcore - bis jetzt scheint alles stabil zu sein....

werde zur sicherheit mal prime95 laufen lassen.

bei 190 MHz FSB @ 1.60 vcore streicht mein system die segel, da taucht dann wieder der bluescreen auf.

wäre super wenn du mir sagen könntest wo ich die spannung des nforce2 chips erhöhen kann evtl. klappts ja dann doch mit den 200 MHz fsb .


thx&bye

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 17:41 am 14. Feb. 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


such nach VDD die musst du bis max. drehen dann sollte es klappen


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5598 Tagen | Erstellt: 17:51 am 14. Feb. 2004
CircleFox4
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2047 MHz
50°C mit 1.500 Volt


ok werde micht gleich mal auf die suche nach vdd begeben :)

mein enermax netzteil leistet nur 303 watt, könnte das evtl auch noch mit der instabilität zusammenhängen ?

303 watt teilen sich

cpu
radeon 9800 nonpro
2x samsung hdd
hauppauge winttv nexus
eheim pumpe ( für wakü )
1x dvd laufwerk
1x cd laufwerk

könnte das knapp werden ?

welches netzteil könnt ihr mir empfehlen, wieviel watt sollte mein nächstes wenigstens haben ?

thx&bye:godlike:

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 19:30 am 14. Feb. 2004
DonDagoberto
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
41°C mit 1.34 Volt


hab dasselbe board und auch nen 1700+jiuhb.
das board scheint manchmal probs mit dem multiplikator zu haben.
evtl. liegts auch am prozi.
bei mir startet der rechner nicht mehr bei 10x200mhz, bei 11x200mhz macht er gar keine probleme (11,5, 12 und 12,5 gehen auch).
ansonsten läuft der mit 2200mhz ohne probleme stundenlang stabil bei "siehe profil"

abgesehen davon würde ich mir bei den gerätschaften auf jeden fall ein leistungsfähigeres netzteil zulegen...das ding muss doch warm sein und krach machen wie blöd...

der Don


ist das denn so schwer ???
DIE cpu - der StandarD - der TaKt
deutsche sprache schwere sprache

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5059 Tagen | Erstellt: 20:09 am 14. Feb. 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


hast du die eheim als 12V version?

naja würd mal sagen dass das ganze schon schön knapp wird.

das nächste NT sollte zumindest 400W haben Muss aber nicht immer teuer sein

zB : LCPower 550Watt würde dsa mit 2x80mm lüfter nehmen schaut besser aus :) ist aber geringfügig lauter


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5598 Tagen | Erstellt: 20:10 am 14. Feb. 2004
DonDagoberto
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
41°C mit 1.34 Volt


schau doch mal hier :
Netztteiltest bei tomshardware

also 500W find ich etwas übertrieben aber um die 400W mit Wakü und den 3 Laufwerken würd ich schon empfehlen


ist das denn so schwer ???
DIE cpu - der StandarD - der TaKt
deutsche sprache schwere sprache

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5059 Tagen | Erstellt: 20:19 am 14. Feb. 2004
Turktec
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
53°C mit 1.60 Volt


:lol:


Heute ein guter Plan ist besser als morgen ein perfekter Plan.

Beiträge gesamt: 779 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5403 Tagen | Erstellt: 20:44 am 14. Feb. 2004
CircleFox4
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2047 MHz
50°C mit 1.500 Volt


@DonDagoberto und alle anderen - thx für die vielen Tipps !:)

Den Netzteil Test habe ich mir schon durchgelesen, meine Wahl fällt bis jetzt auf das:

Be Quiet macht mit dem BQT P4 370W - effektive 383 Watt - 25.9 dB(A) bei geringer und 33.4 dB(A) bei maximaler Last

hört sich doch alles recht vielversprechend an !

Das mit dem Multi von 11 o. 11,5 o. 12 o. 12,5 funzt bei mir leider nicht, immer dasselbe Fehlerbild, entweder ich kriege einen blue one oder Windows startet erst garnicht.

Als nächstes werde ich mir auf jeden Fall ein neues Netzteil kaufen, war sowieso schon längst überfällig :blubb:

Ist jedenfalls schon krass dass dein XP 1700 @ 2200 MHz auch noch mit 1.5 vcore stabil läuft :thumb:

thx&bye


Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 20:51 am 14. Feb. 2004