» Willkommen auf AMD Overclocking «

sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


so ich habe jetzt mehrere drahtadern nach folgendem schema von oben in den sockel rein gefummelt, cpu rauf und gebootet bei 133 fsb.

Erkannt wird er immernoch als Duron 1600
darum nehme ich mal an, dass der gelockt ist.

Wie kann ich nun über das honey x bios den hochtakten ohne die anderen geräte zu beschädigen ?

K7VT2 hab ich ja auch noch da, aber atm läuft alles aufm k7s5a,
darum würd ichs erstmal darauf testen wollen.

greetz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 16:05 am 12. Feb. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


kaputt geht normaler weise bei einfachem uebertakten ohne irgendwelche messer und loetkolben so schnell nichts.
du flashst einfach das honey bios auf dein mainboard
startest den rechner neu
gehst ins bios und stellst da den fsb auf einen hoeheren wert als 133
so nacheinander, bis das system anfaengt instabil zu werden, dann gibste der cpu vll ueber pinmod noch 1,85 volt bei guter kühlung und dann probiers halt aus


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5339 Tagen | Erstellt: 16:08 am 12. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


na toll über fsb is ja nich so doll, besonders bei sdram.
hab gerade nen fsb prog getestet, da wurde auch vor pci und plattenbeschädigung geschwafelt.


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 0:21 am 13. Feb. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


das muß ja ni heißen das das trotzdem funzt. Weisst du überhaupt das du deine CPU beschädigdt wenn du die übertaktest? So is das numal, nen getunter Automotor verschleißt auch schneller, bis FSB 144 kannste aufm K7VT2 ohne Probleme für irgendetwas gehn. Entweder du bist damit zufrieden oder: Du erhöhst den FSB so weit wie es die CPU packt, da is aber unter Umständen bei 166 noch nich Schluß weil 2000MHz packen die meisten so ganz gut, oder du machst aus deinem Duron mit der L5 Brücke nen Mobile..


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 3:37 am 13. Feb. 2004
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


am k7s5a kannst du gefahrlos fsb 138 oder 143 einstellen. 147 geht meist auch noch (wenn der chipsatz/sdrams überhaupt so hoch kommen).
stellst du 150 ein, untertaktest du sogar alle komponenten, da der teiler auf 1/5 wechselt.
mit 166 sollte man nicht booten, aber du kannst 150 zum booten nehmen und unter windows die 166 davon ausgehend einstellen. dann werden die komponenten ebenfalls nicht übertaktet (teiler 1/5...).
wäre goil, wenn du das schaffen würdest, ich hab allerdings bisher noch kein k7s5a gesehen, das die 166 packt :(

wenn du es wirklich ernst meinst mit ocen, könntest du dich auch mal am mobile-mod versuchen, aber k.a. wie dder aufm k7s5a funzt.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5195 Tagen | Erstellt: 11:14 am 13. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


Also das die cpu schneller verschleist ist vll möglich, ich will nur nicht das meine pci bzw. hd drunter leiden, cpu war ja nicht so teuer. Und bei dem sdram geht da nicht viel hab schon getestet. Vll teste ichs nochmal mit dem k7vt2

welchen fsb könnte ich denn einstellen um diesen "unschädlichen" teiler zu haben
denke mal nur 133 oder 166  ?

---------------
Gut nun hab ich mich mal wegen dem mobile mod eingelesen.
Ich bräuchte vorerst
-nen cutter
-nen bleistift
-etwas tesa

um jetzt einen multi von 15 einzu stellen , hoffe mal 15 ist ok
muss ich die Brücke folgendermaßen bearbeiten:

          0  1   2  3  4
L6    .   |  |   |   |   |             also 3 u. 4 trennen  


 
          0  1   2  3  4
L6    .   |  |   |   :   :       multi 15x

cpu wird dann als unbekannt im bios anerkannt
und ich muss auf fsb auf 100 einstellen

2. CPUMSR installn
3. Mit WCPCREDIT die Register ändern und speichern
4. Neustarten
5. Multi mit CPUMSR verstellen

stimmt das alles soweit,
oder sind diese angaben für ein anderes board (zb. 3.) ?
hab mir die infos mal so zusammengesucht.

Währe nett, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.
noch eins :
1. ist es möglich, dass die mobile cpu dann als solches auch erkannt wird ?
2. gibt es eine Möglichkeit dies hardwaremäßig zu machen ohne software?

ok
thx
gretz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 16:19 am 13. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


leutz wat los :)
alle schon im wochenende ?

greetz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 18:54 am 13. Feb. 2004
opf1985
aus Weiden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:nabend:

@ dergert ....doch a paar japsen haben es schon geschafft das k7s5a auf 166 mhz geprügelt.....es gab sogar bis jetzt einen enzigen der das board mit extrem mods bei 220 mhz fsb hatte :blubb:


mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5353 Tagen | Erstellt: 20:33 am 13. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


Also ich hab jetzt den mobile mod gemacht und die cpu wird auch beim hochfahren als mobile duron anerkannt :)
dann wollte ich den fest auf 133/133 laufen lassen also hab ich den multi 15 reingeschnitzt, da geht das bild aber nicht an. Warum??
zwangsweise hab ich dann den 13 multi reingeschnitzt und der läuft jetzt problemlos auf 1733. Aber ich will mehr, sonst hats ja kein sinn.

ich glaub ich schreib das mal auch in den mobile thread.

greetz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 13:55 am 14. Feb. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Multibrücken aus dem Sockel rausgenommen???
Spannungsmod dringelassen???
Nicht alle Duris machen 2000 MHZ bei 1,5V die 1,8V würde ich ruhig drinlassen.

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5117 Tagen | Erstellt: 14:12 am 14. Feb. 2004