» Willkommen auf AMD Overclocking «

Laude
aus Essen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


dann soll er sich halt einen malen:ocinside:
Ausrechnen mit dem FSB welchen er fahren will und halt wie weit er die CPU übertakten will.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6249 Tagen | Erstellt: 19:27 am 4. Feb. 2004
zAD
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.65 Volt


hatte mir gedacht 14er multi zu fahren und dann 166er fsb, ergo ~2350mhz

hab nun ganzen tag an dem kack rumgebaut und bin da, wo ich heute morgen war : multi bis 12.5 im bios auswählbar.

hab ich was vergessen zu beachten vielleicht?

der 1700 jiuhb dlt3c macht auch multi von 14 mit, ja? nicht das es an der cpu liegt.

muss ich nur die l3 brücken dem multi anpassen? oder noch irgendwas anderes wegen vcore, fsb oder so? (beim booten würde er auf 1400mhz booten, 100fsb ist rescue -> vcore müsste reichen)

- hatte bis jetzt 13 u. 14er fsb ausprobiert, aber er ist nicht gebootet!  nachdem ich alles mit ssl auf ausgangsstellung gebracht hatte lief er wieder.

14ner mutli wäre halt praktisch, da ich meinen agp nicht erhöhen will und das 8k3a keinen teiler bei 200mhz hat -> 2300/166= ca 14

Edit:

also sehr geil, hab ja nun alles mit ssl gefixt!
nur irgendwie spackt die cpu nun komplett rum - ich boote und hab multi von 11, bin im windows und aufeinmal nurnoch 7 :confused

werd die cpu mal heut nacht in spiritus einlegen und nomma alles machen, wobei ich den multi nur schon gerne über 12.5 bringen würde!

mfg zad

(Geändert von zAD um 21:06 am Feb. 4, 2004)

Beiträge gesamt: 149 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5838 Tagen | Erstellt: 19:58 am 4. Feb. 2004
zAD
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.65 Volt


hab nun alle brücken sauber(!) wieder mit ssl verbunden.

beim 1. mal konnte ich booten mit 1466mhz, kam dann aber mit 933 ins windows :o
multi 7-8.5 ging noch der rest nicht (würde ja nach der malanleitung auf ne getrennte 4. brücke hinweisen, die hab ich aber noch garnicht gesprengt gehabt!

hab dann nochmal versucht ihn mit multi 13.5 laufen zu lassen:
teilweise schwarzer bildschirm teilweise boot mit cmos error.

brücken alle wieder verbunden und er läuft nicht.

kann jetzt sagen:

multi 13.5                                                -> nichtmal lüfter geht an
multi 13                                                   -> bildschirm springt nicht an
alle multi unter 12.5 (alle l3 verbunden) -> bildschirm springt nicht an

wie kommt das zu stande? multi 13.5 sollte das board eigentlich machen. der AMD XP 2800+ fsb 166 ist die höchstmögliche aufrüstung die mein mb unterstützt, und der läuft ja auf 13.5er multi!

was isn da los ?

Beiträge gesamt: 149 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5838 Tagen | Erstellt: 14:03 am 5. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Stell doch einfach Multi auf 12.5 und FSB auf 185Mhz dann haste schonmal 2300Mhz aber ob das deine Kühlung schafft??

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5360 Tagen | Erstellt: 14:07 am 5. Feb. 2004
zAD
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.65 Volt


kühlung schafft es, aber fsb 185 ist zu hoch!

kann den agp nicht feststellen und graka produziert grafikfehler bei dem takt (agp=74)

(Geändert von zAD um 15:37 am Feb. 5, 2004)

Beiträge gesamt: 149 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5838 Tagen | Erstellt: 15:35 am 5. Feb. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


was ist mit 15er multi? dann hast du zwar nur fsb 150, aber den takt, wobei mehr fsb oft mehr bringt als mehr core takt.

was ich an deiner stelle mal versuchen wuerde ist: alle bruecken sprengen und dann pinmod machen, ist zwar hammer arbeit, aber meiner erfahrung nach weniger anfaellig, da sll doch ab und zu mal keinen richigen kontakt kriegt...


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5531 Tagen | Erstellt: 17:29 am 5. Feb. 2004
zAD
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.65 Volt


hmm ob vielleicht einfach die cpu tod ist?

hab beim 1. mal vergessen die löcher, die entstehen mit kleber auszufüllen bevor ich gemalt hab - hab da keine erkannt.....



(Geändert von zAD um 20:51 am Feb. 5, 2004)

Beiträge gesamt: 149 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5838 Tagen | Erstellt: 20:46 am 5. Feb. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


versuch nochmal die loecher mit nem cutter oder ner rasierklinge auszuschneiden
und das einlegen in spiritus bringts?? mein silberleitlack riecht nach essigsaeureethylester... also klebstoff... den krieg ich mit alk auch incht ab...

wenn dus nicht gebacken kriegst, cih nehm die cpu fuer 10 euro wohl :)


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5531 Tagen | Erstellt: 22:55 am 5. Feb. 2004