» Willkommen auf AMD Overclocking «

Devilo
aus Düsseldorf
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1400 MHz @ 1615 MHz
37°C mit 1.60 Volt


Hallo!

Ich habe in mein ECS K7S5A pro rev. 5.0 mit Honeyx Bios vom 11.08.03 einen Mobile Athlon XP1600+ mit Keramikkörper eingebaut, der auch prima mit 110/110 FSB bei 1,60 Volt stabil als 1800+ läuft. (Normal 100 FSB bei 1,2-1,45 Volt)
Nun zu meiner Frage:
Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich die VCore Spannung weiter
erhöhen kann, damit ich den als 2400+ mit 133 FSB laufen lassen kann, da ich nicht sicher bin, welche CPU ich in der interaktiven Anleitung auswählen soll!?

Danke im vorraus!!

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 13:26 am 24. Jan. 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


wenns tatsächlich noch ein Palo ist kannst du den XP2400+ knicken. AMD hat nicht umsonst bei über XP2200+ den Kern wegen Hitzeproblemen verändert und auch 9-Layer umgestellt, weil diie CPU's schweineheiß wurden. Gewnerell aber sollte die CPU auch FSB 133 schaffen, von der PIN Mod Anleitung wird er wie ein normaler Palo behandelt.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5332 Tagen | Erstellt: 13:32 am 24. Jan. 2004
Devilo
aus Düsseldorf
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1400 MHz @ 1615 MHz
37°C mit 1.60 Volt


THX!

Allso ein *normaler* XP in der CPU Auswahl?!
Und irgenwelche Brücken muss ich nicht schliessen oder
öffnen, da es ja schon ein *echter* mobile Athlon ist?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 13:38 am 24. Jan. 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Jo, die mobile Funktionalität wird über die L5 Brücken vom AMD eingestellt. Ist nicht relevant. deine CPU sollte Multi 14x100 haben, also kannst du die Multis darunter auch ohne Probs per PIN Mod anwählen.
Mit 13,5x133 läuft normal ein XP2200+ aber mit 1,75V Spannung.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5332 Tagen | Erstellt: 16:57 am 24. Jan. 2004
Devilo
aus Düsseldorf
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1400 MHz @ 1615 MHz
37°C mit 1.60 Volt


THX!!

Werde ich gleich mal ausprobieren!!
Das Ergebnis werde ich hier dann posten...vieleicht interresiert es ja jemanden!:thumb:

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 13:46 am 25. Jan. 2004