» Willkommen auf AMD Overclocking «

eXodus
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Moooin, ich hab ne Frage:

Ich besitze einen 1,6V  XP1700 der freigeschaltet ist und ein Soyo Dragon Ultra (KT333) Mobo. Mein Problem ist, dass ich im Bios einen maximalen Multiplikator von 12,5 einstellen kannn.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit auser den FSB zu erhöhen um den Prozzi zu übertakten?

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 18:38 am 21. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Du kannst halt den Multi per Pinmod auch höher wählen. Man kann generell nur "nur" über FSB und Multi takten.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5356 Tagen | Erstellt: 18:43 am 21. Jan. 2004
Jim Knopf
aus nähe Göttingen
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4400 MHz
37°C mit 1.36 Volt


Wenn bei 12,5 im BIOS schluss ist, dann ist Schluss.
Evtl. Pin Mod.
Um deinen 1700+  zu übertakten, kannst du den FSB auf 166 stellen.

Da bei deinem Board AGP/PCI nicht gefixt ist, ist das die einzigste möglichkeit die ich sehe
Dann hast du schon aus dem 1700er ein 2600+ gemacht.

In meinem Zweitrechner werkelt auch ein 1700+ in der DU-Variante (1,6 Volt) auf 166 x 12,5 auf MSI KT400





(Geändert von Jim Knopf um 18:45 am Jan. 21, 2004)


(Geändert von Jim Knopf um 18:47 am Jan. 21, 2004)


Hardware:
http://www.sysprofile.de/id181707

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5659 Tagen | Erstellt: 18:45 am 21. Jan. 2004
TheMunky
aus KIEL
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Wenn du multi nich erhöhen kannst aber den fsb, aber du willst ja wiederrum nich die herzzahl deiner cpu erhöhen..naja, dann musst du ihn wohl so lassen! es sei denn es gibt ein gemoddetes bios ODER du stellst den fsb ein fach so hoch es geht (stabiel natürlich) und übertaktest somit deine cpu!....oder nimm den pinmod =)
MFG MUNKY


UM NEUES ZU ENTDECKEN, MUSS MAN ABSEITS DER WEGE GEHEN
dfi infinity ultra 400

Beiträge gesamt: 639 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5544 Tagen | Erstellt: 18:45 am 21. Jan. 2004
eXodus
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Thx

kann mir jemand sagen wo man modded bios's saugen kann?

:ocinside:

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 18:54 am 21. Jan. 2004
Laude
aus Essen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Spreng doch einfach dei Brücken auf einen Multi von 16 und du hast schonmal einen 2700+
Dann kannst immer noch mit FSB anheben oder andere Brückenstellung wählen.hieroder hier
Bios wirst wohl kaum was finden



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 19:54 am 21. Jan. 2004
jvcc
aus linz
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


hab auch in meinem 2.t rechner nen 1700+ (jiuhb lut3c)
das is n kt 133a mainboard :blubb:
multi 16 mit drahtmetode gemacht und 1,85v mit draht eingestellt
und gut is :thumb:

is nun ein unknown cpu mit 2133mhz:lol:
(der cpu wird aber fom alten board und dem sd-ram extrem ausgebremst)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1023 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6243 Tagen | Erstellt: 21:28 am 21. Jan. 2004