» Willkommen auf AMD Overclocking «

nubbi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Also, ich hab über's S/B/T von Lord Rayden ein NF7 Rev2.0 erstanden. Das macht laut dem Lord FSB 228 bei 1.6V. Ich das Vieh eingebaut und wollte erstmal auf FSB 220 testen. Ergebnis: Nachdem das rote Fenster "Do not turn off blablabla" weg war, stellte sich der monitor auf standby und das wars. erst nachdem ich das NT aus- und wieder eingeschaltet hatte, bootete er wieder mit Defaulteinstellungen (11x100). Den Speicher kann ich eigentlich ausschließen, da er mit 200MHz bei 2-2-2-4 und 2.7Volt total stabil läuft. Selbst mit Teiler 6/5 (~380MHz DDR)  ließ sich das board nicht zum POST bewegen. CPU Interface hab ich auch eingeschaltet. Auch VDD 1.7 oder VDIMM 2.9 bringt nichts. Und da ich mir net vorstellen kann, dass der Lord rumgeschwindelt hat, kommt mir das doch etwas spanisch vor :noidea: kann es sein, dass es die CPU ist, die sich gegen den hohen FSB wehrt? 11.5x200 ist no problem, aber 10x220... keine chance. hab auch versucht die vcore erhöhen und alles... keine reaktion :megacry:

:help:

nubbi

(Geändert von nubbi um 20:57 am Jan. 9, 2004)

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5706 Tagen | Erstellt: 20:57 am 9. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hmm.. teste sicherheitshalber asynchron. Hast du noch ne andere CPU oder kannste dir eine vom Kumpel ausleihen und dann kannste ja mal testen an was es liegt.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 21:09 am 9. Jan. 2004
nubbi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt



Zitat von nubbi am 20:57 am Jan. 9, 2004
Selbst mit Teiler 6/5 (~380MHz DDR)  ließ sich das board nicht zum POST bewegen.



async hab ich schon getestet...
ein kumpel hat irgendwo noch nen duron rumfliegen :biglol: den borg ich mir mal aus :)

weiß noch jemand etwas?! :help:

nubbi

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5706 Tagen | Erstellt: 21:14 am 9. Jan. 2004
MrSunshine
aus Stuttgart
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.6 Volt


probier mal den fsb via Software nf7vcore einzustellen!! ich kann im bios auch nicht mit nem hoeheren FSB wie 208 oder so booten, im windoof kann ich dann hochstellen...

Beiträge gesamt: 162 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5519 Tagen | Erstellt: 21:20 am 9. Jan. 2004
nubbi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


naja, mich wundert ,dass es bei Rayden auch ging :blubb: ich werd das mal mit dem Duron testen :)

nubbi

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5706 Tagen | Erstellt: 21:27 am 9. Jan. 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


duron @220fsb? hehe tolle steigerung :) *armer duron*


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5962 Tagen | Erstellt: 0:48 am 10. Jan. 2004
nubbi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


ach was, der duron mag schmerzen :lol::biglol:

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5706 Tagen | Erstellt: 0:55 am 10. Jan. 2004
HardSpacer
aus Minden
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.31 Volt


Also einen Duron @ 220Mhz ist wirklich ein wenig zu viel des guten aber meiner packt sie nur komischer weise nicht immer :noidea:

Das heißt wenn der rechner aus war und ich den anstelle kommt kein post :blubb:
Wenn ich ihn dann wieder auf 220Mhz stelle dann bootet er und ist auch über 24std prime stable *löl*


Ich schätze es liegt am ASUS Board (schleichender Bios tot)

Greetz

Hard


GB DS3,  C2D E6400 @ 3200Mhz, Sparkle 7800GT @ 521/1200Mhz, 2GB Kit Crucial Ballistix 667 @ 1200Mhz 5-5-5-15 @ 2,2V, 535W Sharkoon Silentstorm SHA535-9A!

Beiträge gesamt: 1117 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 9:55 am 10. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Wieso soll das zuviel sein?? Ein Apple schafft das locker!!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 12:15 am 10. Jan. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


@hardspacer

das prob bekommst du weg, wenn du noch etwas an der vcore rumdrehst.. dass der bildschirm kein signal bekommt, liegt daran, dass die cpu nicht initialisiert werden kann..

also: vcore ein stückchen hoch oder mit dem multi 0,5 zurückgehen und die spannung lassen, wo sie ist.

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5719 Tagen | Erstellt: 12:28 am 10. Jan. 2004