» Willkommen auf AMD Overclocking «

GitzZz
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


@Beschleunigen

Ich hatte vorher 2 A7N8X Deluxe, einmal Revision 1.06 und einmal Revision 2.0 und beide sind wegen dem BIOS verreckt, daher hab ich auch ne kritische Einstellung gegenüber diesen Boards.

Was die Ausstattung vom ASUS betrifft, na gut die mag ein bissel besser sein, aber ich z.B. bräuchte den zusätzlichen Schnickschnack vom A7N8X nicht und das die beiden Boards genau gleich gut zum oc'en sind...

ROFL dazu geb ich jetzt mal lieber keinen Kommentar, jo doch vielleicht einen... kenne da genügend Leute, welche ihren Prozzi mit 2V und mehr laufen lassen, verkürzt die Lebensdauer, und weiter? Ich hab den Prozzi sowieso nie länger als 6 Monate, aber in diesen 6 Monaten dafür die Leistung welche ich möchte und welches mir z.B das NF7-S garantiert geben kann.

Desweiteren ist es immer ein schönes Gefühl, wenn man nach oben immer noch Luft hat, was man ja vom A7N8X nicht gerade sagen kann, weil dort stellste einfach mal auf max. und wenn's net stable ist, hast Pech gehabt... net das Wahre, sorry... sonst hätte ich mir wohl kaum ein NF7-S gekauft, wenn das A7N8X so gut sein soll wie du es versuchst zu loben, nun zurück zum Thema...

A7N8X-X ist einfach die billigste Ausführung, die Deluxe Version dadurch also das Board mit der vollen Ausstattung, d.h. beim A7N8X-X wirst du keinen Soundstorm haben, keinen 2. LAN-Port, nur die billigere SB und wenn ich mich nicht täusche, dann unterstützt das A7N8X gar kein Dual-Channel, bin mir da aber net 100% sicher, glaube aber solches gelesen zu haben.

Soll jetzt aber kein ASUS vs. ABIT Thread werden, aber liess dich einfach mal bisschen durch die Foren... ich verweise da mal ganz speziell auf www.nforcershq.com und dann kannst du dir selbst ne Meinung bilden... frohes neues Jahr!

GitzZz


NF7-S Revision 2.0 @230MHz | Corsair PC3200 Rev1.1 @460MHz mit 2-2-2-7 | Samsung 19" TFT | Albatron Ti4680P Turbo @325/750MHz | Wakü

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 9:10 am 1. Jan. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


:thumb:
lass die milchmädchenrechnung mit der lebenserwartung und dem neukauf alle 6 monate mal stecken...

ich würde lieber 12 monate sparen und mir dann einen prozzi kaufen, der das system wirklich beschleunigt, z.B. einen 64bitter oder ähnlich.

mir gehts darum, dass ich schon etliche kaputte asus boards hatte und dem entsprechend informierter bin, als die jungs, die nur tippen, was sie irgendwo gelesen haben: der fehler existiert nicht mehr! es lag damals an einer charge bios-chips mit langsamen timings, die sich beim abspeichern mit zu schnellen RAM timings "verschluckten".. mitderweile werden aber wieder "gute" biosse verlötet..

da mir auch schon das abit verreckt ist und ich von meinen händler(n) erfahren habe, dass abit einen support, wie elitegroup hat - empfehle ich lieber das "gereifte" A7N8Xdeluxe2.0, als das abit, welches jetzt seit november bei abit oder sonstwo rumliegt.

nochmal: asus kaputt ? na und ? ich bekam bisher immer am selben tag ein neues.. abit kaputt ?? fuc*!! schon 6 wochen weg und der 2. rechner ? tja, der "spart strom".   schade nur, dass er hier im LAN die router und firewallfunktion fürs internet hatte.. aber was kümmert es abit, wenn ich wg. der monatelangen umtauschzeit einen irren aufwand habe - hier alles neu zu konfigurieren, damit ich alles wieder umbaue, wenn das board mal wieder zurückkommt und ich meinen ROUTER/BLOCKER wiederhabe.. würg..

ausserdem ist der NB- lüfter laut und hat einen KK mit 0 oberfläche.
das asus hat einen mit heftiger oberfläche und ohne lüfter---> lautlos

schlussendlich sagte ich ja bereits, dass die bartons so um 2400 mhz den arsch zumachen - auf beiden boards - egal wieviel spannung das abit auch reinjagt. das mainboar ist sicher kein begrenzender faktor.. selbst bei fsb 230 nicht. notwendig: ein vernünftiges bios von nforcersHQ

das "gereifte" nf7s heisst bei abit  jetzt übrigens an7..
(..gleich kommt: aber ich habe gelesen, dass die leute da nicht mehr mit dem FSB hochkommen.. ) logo: abit kann es sich nicht leisten, jedem 2. FSB230-kunden innerhalb des ersten jahres, ein neues board auf "gewährleistung" zu schicken.. darum schicken die händler abitboards auch nur ein, statt sie umzutauschen. bei asus weiß der händler, dass er 1:1 ersatz bekommt und kann dem betroffenen kunden ein neues in die hand drücken.

ups.. ich muss weg


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 14:17 am 1. Jan. 2004
GitzZz
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


Man, ich kann den ganzen Quark den du hier reinschreibst langsam nicht mehr lesen. Milchmädchenrechnung? Wenn man keine Ahnung, einfach mal die Fresse halten heisst der Spruch, also halte dich daran, denn ich kenne bisher nur wenige Idioten wie dich und jetzt kommt der wichtige Punkt, welche ein übertaktetes System als Firewall/Router benützen!

OMG ich lach mich echt gleich kaputt, erstens wie kann man nur so dumm sein, zweitens wenn der PC nur als Firewall/Router dienen sollte, dann übertaktet man das System nicht, sondern lässt es auf Default laufen, damit auch wirklich nichts schief gehen kann, aber anscheinend bist du ja einer der Elite-Admins LOL ne echt, du übertaktest, dann schmiert dir das Board ab und dann hast du auch noch den Mut hier so nen Quark zu erzählen, Daumen hoch echt.

Was das BIOS betrifft, der Fehler ist NOCH NICHT behoben worden, kannste ja gerne mal eine Mail an ASUS schreiben und alles andere was du den ganzen Tag im Internet nachliest ist totaler Schmarren. Und ich weiss nicht, wenn einer von sich aus schon sagt, dass er schon etliche kaputte ASUS-Boards hatte, dann spricht das wohl für sich oder dann bist du halt ein totaler n00b und verheizt ein Board nach dem anderen!

Na toll, auf dem ASUS ist ein KK und jetzt? Beim ABIT ist ein aktiver Kühler drauf, wenn dir der nicht passt, machst ihn halt runter und holst nen Zalman, aber nein, lieber das ASUS nehmen, weil dort ist schon einer drauf und das ist sauwichtig. LOL weiter?

Und wenn du echt behauptest, dass du mit dem A7N8X genau gleich viel aus deinen beiden achso dollen Bartons rausbringst wie dem NF7-S dann kauf dir doch ein ECS Board, damit sind solche Anfänger wie du bestens bedient. Die kriegste übrigens nicht so schnell kaputt wie ein ASUS, nur so als Hinweis.

Das einzige wo du bisher Recht hast, ist das mit dem Umtausch, dort kriegste gleich am selben Tag das Board getauscht, beim ABIT weiss ich es nicht, weil mein Board einfach nicht kaputt gehen will, schöne sch****e!

Manchmal frag ich mich echt, was hier manche Leute für nen sch**** Kindergarten abziehen um ihre eigene, dämliche Hardware bis in den Himmel zu loben, einfach totaler Schwachsinn, so quasi kauf lieber ein sch**** Board, weil das lautlos ist und total geilen Support hat. OC? Na klar, übergeil, ich rock mit dem A7N8X sogar mein NF7-S weg. Genau! LOL

Und sowas muss man sich anfangs Jahr schon anhören!

GitzZz


NF7-S Revision 2.0 @230MHz | Corsair PC3200 Rev1.1 @460MHz mit 2-2-2-7 | Samsung 19" TFT | Albatron Ti4680P Turbo @325/750MHz | Wakü

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 15:20 am 1. Jan. 2004
GitzZz
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton



Zitat von Beschleunigen am 14:17 am Jan. 1, 2004
schlussendlich sagte ich ja bereits, dass die bartons so um 2400 mhz den arsch zumachen - auf beiden boards - egal wieviel spannung das abit auch reinjagt. das mainboar ist sicher kein begrenzender faktor.. selbst bei fsb 230 nicht. notwendig: ein vernünftiges bios von nforcersHQ



Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, sag's jetzt zum letzten Mal, diese BIOS Files von Demoulous kannste in die Tonne werfen, weil sie a) absolut nix bringen und b) die freigeschalteten Power-Options überhaupt KEINEN Einfluss auf die reale Spannung haben, aber wart, du bist ja ne Elite, nimm nen Volt-Meter in die Hand, vielleicht checkst du es dann endlich einmal.

Ahja, nochmals was, wenn Demoulous selber schon sagt, dass seine Files nix bewirken, dann kannst du ihm ruhig glauben und brauchst hier keine Märchengeschichten zu erzählen. Er hat ganz klip und klar ihn seinen Readme's erwähnt und auch im Forum, bist anscheinend noch nicht lange bei nForcerHQ dabei, dass man die Vmod/VDIMM etc. zwar erhöhen kann, die Spannung jedoch die selbe bleibt, Grund? Naja, weil ASUS einfach die Werte nicht freigibt, basta, aber eben, dein Board ist ja ein spezielles und natürlich besser als das NF7-S aber was quatsch hier noch weiter mit nem ASUS-Fanatiker, irgendwann kapiert ihr es alle mal, dass ASUS einfach nix zum oc'en taugt.

GitzZz


NF7-S Revision 2.0 @230MHz | Corsair PC3200 Rev1.1 @460MHz mit 2-2-2-7 | Samsung 19" TFT | Albatron Ti4680P Turbo @325/750MHz | Wakü

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 15:32 am 1. Jan. 2004
Rauscher
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton


interessant ... würde zur zeit auch eher zum abit tendieren ...


Ich will Frauen auf Brot!

Beiträge gesamt: 242 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 19:34 am 1. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Wer richtig sparen will, siehe mein Profil
<------ billig und goil!
Als Mainboard kann ich nur das NF7 empfehlen oder ein Epox Board mit dem KT600, weil bei dem geht der Multi unlock.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5165 Tagen | Erstellt: 19:38 am 1. Jan. 2004
gottkaju
aus Quiddelbach-Nbring
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2433 MHz
45°C mit 1.85 Volt


@david

hast die kühlung selber gebaut oder gekauft?

kannst mir en paar Infos geben?


mfg gottkaju


Epox 8KRA2+/ 2500+ Barton/ 40 GB EST 40GB Max /GIGA CUBE RADEON 9800pro/ 2 x Infineon 512  PC 3200---2,0 7-3-3--- / LC6550- 550W NT/WaKÜ 1A-HA-Airplex EVO 240-Eheim 1048.http://www.snakecirty.de/board/

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5171 Tagen | Erstellt: 20:13 am 1. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Habsch gekauft. Is ne Nventiv Prometeia MachI. Hat mich um um 375,- inkl. 2 Lüftern und Case berappt. War gebraucht. Neu kosten die Dinger ~700,-.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5165 Tagen | Erstellt: 20:19 am 1. Jan. 2004
Rauscher
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton


ich denke dann nehme ich das abit board


Ich will Frauen auf Brot!

Beiträge gesamt: 242 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 21:39 am 1. Jan. 2004
abie1968 aus berlin
aus Berlin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1810 MHz @ 2295 MHz
45°C mit 1.550 Volt


das abit ist die richtige wahl, haben viele hier! :thumb:


Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/137147.html

Beiträge gesamt: 8694 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5234 Tagen | Erstellt: 23:02 am 1. Jan. 2004