» Willkommen auf AMD Overclocking «

Schilli
aus NRW
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1995 MHz @ 2360 MHz
49°C mit 1.75 Volt


Du mußt einfach mit der Vcore weiter runter gehen bis er nicht mehr booten will und dann wieder 1-2 Stufen höher setzen. So habe ich das gemacht. Versuch es einfach :thumb: .


AMD Athlon xp 2400+,768 DDR,Epox 8K9A2,200GB,MSI Geforce4 TI 4200,Xaser II

Beiträge gesamt: 135 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5103 Tagen | Erstellt: 18:31 am 28. Dez. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


@Yota
Geh mit der V-core von deinen 1,8V in 0,025V Steps runter u. teste zwischendrinn immer ausgiebig auf Stabilität. Wenn er dann irgendwann instabil wird gehst du wieder einen Step nach oben, ferig.

Beiträge gesamt: 1771 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5326 Tagen | Erstellt: 9:45 am 29. Dez. 2003
Sayen
aus Zürich
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2394 MHz
52°C mit 1.775 Volt


Hy bei mir läuft er sehr stabil mit 167 x 14 und 1.75V =2338MHz

Aber im moment bin ich seit 2 Tagen am probieren mit 171 x 14 und 1.775V und läuft bis jetzt stabil. = 2394MHz

Mit 172FSB läuft er gar nicht mehr stabil, auch nicht mit mehr Volt, habe bis 1,85V probiert.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5115 Tagen | Erstellt: 2:36 am 31. Dez. 2003
Schilli
aus NRW
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1995 MHz @ 2360 MHz
49°C mit 1.75 Volt


Ist ja schön und gut aber für die paar MHz mehr tue ich meinemCPU diese Qualen nicht an. Soll ja noch etwas halten das jute Ding:lol:


AMD Athlon xp 2400+,768 DDR,Epox 8K9A2,200GB,MSI Geforce4 TI 4200,Xaser II

Beiträge gesamt: 135 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5103 Tagen | Erstellt: 2:51 am 31. Dez. 2003