» Willkommen auf AMD Overclocking «

schranzjuenger
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron
1800 MHz @ 2111 MHz
53°C mit 1.60 Volt


Hallöle!

Will meinen Spitfire in nen anderen PC verpflanzen. Der aber bietet keine Möglichkeiten des Ocens im BIOS. Deshalb wollte ich dem Duron die Werte per Brücken-Mod verpassen.

Nun stellt sich mir die Frage, kann ich die manuell getrennten Brücken wieder verbinden, ähnlich den L1-Brücken, die ja schon serienmäßig getrennt sind? :noidea:

Bin dankbar für jede Hilfe. :thumb:

gruß sj ;)


Meiner:http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=schranzjuenger&skin=

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5110 Tagen | Erstellt: 9:42 am 18. Dez. 2003
KalteMilch
aus Hildesheim
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
44°C mit 1.775 Volt


Spritfire?.......Mach es mit nem HB bleistift!
voher mit alkohol sauber machen und dann mit Bleistift ordenlich drüber pass aber auf das du die brücken nciht unterinander verbindest!
wenn ja einfach alkohol drüber (z.B. Nagellack entferner oder so)
und mit Q-Tips sauber machen geht Super! hab ich bei meinem alten
duron 750 auch gemacht 9x insgesamt! der lief zuletzt auf 7X143 !
also 1000! Mhz war das ein geiles teil(mit 2.0 volt)


Epox 8K5A2*Geforce FX5600XT*2 256er Twinmos 400*

Beiträge gesamt: 1017 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5625 Tagen | Erstellt: 12:54 am 18. Dez. 2003
schranzjuenger
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron
1800 MHz @ 2111 MHz
53°C mit 1.60 Volt


Danke für die response, aber das war eigentlich nicht die Frage. Wie ich den übertakte, weiß ich. Siehst du ja an den Werten, die eingestellt sind. In den 3 Jahren, die ich den jetzt habe, habe ich alles testen können, ALLES. :)

Aber mein Problem ist, ob ich die von mir getrennten Brücken auch wieder mit nem Bleier schließen kann!?

gruß sj ;)


Meiner:http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=schranzjuenger&skin=

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5110 Tagen | Erstellt: 19:21 am 18. Dez. 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


kannst du,
die spitfire sind dankbare "kunden" eines hb bleistiftes, allerdings sollte der mit echtem graphit gefüllt sein.

:seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 22:02 am 18. Dez. 2003
schranzjuenger
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron
1800 MHz @ 2111 MHz
53°C mit 1.60 Volt


Danke Dan! Genau das war es was ich wissen wollte!

gruß sj ;)


Meiner:http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=schranzjuenger&skin=

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5110 Tagen | Erstellt: 11:13 am 19. Dez. 2003
schranzjuenger
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron
1800 MHz @ 2111 MHz
53°C mit 1.60 Volt


Ach ja.... und noch was... Nagellackentferner ist das Letzte, was ich da nehmen würde. Es enthält Öle und Duftstoffe, die bei den hohen Temps und dem hohen Druck verbrennen. Zum Teil so heiß, daß der DIE oder das Gehäuse Schaden nimmt. Am besten reinen Alcohol, Terpentin oder Waschbenzin nehmen.

Mein Duron läuft stabil mit 1.65V bei knapp 1000MHz, darüber will er auch mit über 1.8V nicht, also warum zwingen!? ;) Hat seine beste Zeit hinter sich. So wie der DIE aussieht, dürfte der eigentlich nicht mehr laufen, aber wie schon gesagt wurde, der Spitfire Duron ist wahrscheinlich die "dankbarsten" AMD CPUs...

gruß sj ;)


Meiner:http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=schranzjuenger&skin=

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5110 Tagen | Erstellt: 11:19 am 19. Dez. 2003
KalteMilch
aus Hildesheim
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
44°C mit 1.775 Volt


Oh ja mein Sprit Fire 750@1040
sah auch nir gut aus zuletzt! Da war schon so viel abgebrochen...der hammer das der noch ging!


Epox 8K5A2*Geforce FX5600XT*2 256er Twinmos 400*

Beiträge gesamt: 1017 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5625 Tagen | Erstellt: 11:45 am 19. Dez. 2003
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von schranzjuenger am 11:19 am Dez. 19, 2003
So wie der DIE aussieht, dürfte der eigentlich nicht mehr laufen, aber wie schon gesagt wurde, der Spitfire Duron ist wahrscheinlich die "dankbarsten" AMD CPUs...

gruß sj ;)



jepp, die dinger warn echt super
mein duron 650 hab ich immer noch, macht 5,5 x 166 aufm nf7 mit nur 1,6v :)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 14:19 am 19. Dez. 2003