» Willkommen auf AMD Overclocking «

mudde
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2083 MHz


Hallo !

Ich weiß, das Thema wurde schon x-Mal durchgekaut. Beim Durchsuchen div. Foren hab ich bisher leider keine richtige Anleitung gefunden. Bin OC-Anfänger, über die Grundlagen hab ich mich aber ausreichend eingelsesen. Jetzt hab ich nur ein paar Fragen zu meinem System:

Asus A7N8X Deluxe 2.0
Athlon 2800+ Barton (Stepping weiss ich nicht) gekauft am 26.11.03
2x512 Corsair Speicher DDR 400 - PC 3200 CL 2.5
Zalmann CNPS7000 Cu Kühler
Netzteil ? wahrscheinlich 300W ;)

Der Multi beim 2800er ist ja schon bie 12.5. Sollte der herabgesetzt werden, wenn ich den FSB langsam an 200 heranbringen will, oder kann ich ihn erst mal auf 12.5 lassen? Wie sollte ich dabei Schritt für Schritt vorgehen? Multi kann ich im Bios ändern. Weiß nur noch nicht, ob die Einstellungen dann auch übernommen werden...

Ist es möglich den FSB an 200 heranzubringen, ohne an der VCore des CPU herumzuspielen?

Der Speicher ist ja auf 200 (bzw. 400) ausgelegt. Muss ich an den Speichereinstellungen im Bios was ändern? Oder wird der mit dem FSB automatisch höher angesprochen?

Kann es ein Problem mit dem AGP und PCI Bus geben, wenn der FSB hochgeht? Is die Graka gefährdet? Muss ich im Bios den "Teiler" dafür ändern?

Kann jemand allgemeine Tipps fürs OC´en mit diesem System geben?

thx
cya
mudde

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 17:26 am 3. Dez. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


stell den multi auf meinetwegen 10 und den fsb auf 200 ... dafür brauchste auch die vcore nicht anheben.

dann tasteste dich mitm fsb noch n bischen höher ... so lange bis nicht mehr geht, eventuell da die vcore anheben ... also solange fsb anheben bis ram oder chipsatzmaximum ausgelotet ist.

wennde dann noch luft mit der vcore/temp hast dann kannste dich übern multi weiter ans cpu limit heranwagen.

viel erfolg :thumb:

Beiträge gesamt: 14662 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6009 Tagen | Erstellt: 17:34 am 3. Dez. 2003
mudde
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2083 MHz


Hallo!

Hab´s nun ausprobiert, den Multi auf 11 oder 10 zu reduzieren. Nach Bios save+exit startet der Rechner nicht neu - läuft aber weiter. Nach manuellem aus- und wieder einschalten bekomme ich die Nachricht:  dass das System nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde und nun im Safe-Mode arbeitet. Dann soll ich ins BIOS um die Correct CPU Speed zu setzen...

Der SystemCheck zeigt 1250 MHz CPU und 100 MHz Mem Freq......

Ist das nun ein klares Zeichen dafür, dass die CPU gelockt ist, oder ist das noch eine Sicherheitseinstellung im BIOS, die ich deaktivieren kann, damit der Rechner hochfährt????

Liegt es vielleicht an der Einstelleung "Halt on" bei "All Errors" ???


thx

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 23:23 am 4. Dez. 2003