» Willkommen auf AMD Overclocking «

tempi
aus FFM
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1900 MHz @ 2300 MHz
38°C mit 1.7 Volt


Hallo

Ich habe einen XP 2500+ und habe den mit multiplikator 10 und 230 MHz FSB getaktet.Vcore lag bei 1,75 V. CPU Temp war nie über 55 Grad. Seit heute spinnt das Teil rum. Ich kann nur noch mit Multiplikator 11 und 1,65 Vcore CPU vernünftig hochfahren. Natürlich kann ich bei der geringen Vcore auch nicht mit dem FSB höher als 166 Mhz. Hat sich die CPU gelockt? Vorher konnte ich ja mit meinem Abit Board alle Multis frei wählen , das kann ich auch immer noch anwählen, nur werden die anderen Multis nicht akzeptiert. Was kann ich machen, plz help! Danke im vorraus
Mit freundlichen Grüßen
tempi

Beiträge gesamt: 97 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6029 Tagen | Erstellt: 20:07 am 2. Dez. 2003
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


:moin:

das die cpu sich automatisch locked ist auszuschließen! wenn das gehen würde, wäre amd genial! :godlike:
ist es von einen tag auf den anderen passiert, dass die cpu sich net mehr ocen lässt? evtl. hat sie einen schaden!? sind deine temperaturen noch genauso wie vorher oder höher? vll hat sich auch dein kühler gelockert?! joar mehr fällt mir vorerst net ein!

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 20:25 am 2. Dez. 2003
abie1968 aus berlin
aus Berlin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1810 MHz @ 2295 MHz
45°C mit 1.550 Volt


Also looken tut sich der nich einfach,
irgend etwas muß ja passiert sein, nimm in mal raus und schau ihn dir an.  Schaue mal im bios nach ob noch allle einstellungen die selben sind wie vorher! :godlike:


Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/137147.html

Beiträge gesamt: 8694 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5238 Tagen | Erstellt: 21:15 am 2. Dez. 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


zu viel (metaloxidhaltige) WLP genommen? wlp verläuft unter hitzeeinwirkung, könnte nen kurzen auf den brücken gemacht haben.

:seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 7:38 am 3. Dez. 2003
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Hört sich gar nicht so schräg an.
Du warst Dir aber sicher, dass die Multis vorher frei waren?


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5243 Tagen | Erstellt: 9:42 am 3. Dez. 2003
tempi
aus FFM
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1900 MHz @ 2300 MHz
38°C mit 1.7 Volt


Hallo
Also ich habe jetzt wenigstens wieder die Möglichkeit die Vcore zu erhöhren. FSB habe ich auf 200 Mhz stehen. Als Multiplikator läßt sich aber immer nur 11.5 einstellen. Manchmal nimmt er die Werte inwandfrei an, und manchmal stellt er den Multi auf 5,5. Also ich weiß echt nicht mehr weiter. Kann das an dem Board liegen? Vielleicht Bios Updaten? Bitte gebt mir noch Tipps was ich tun kann.
Thanx tempi

Beiträge gesamt: 97 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6029 Tagen | Erstellt: 10:23 am 5. Dez. 2003