» Willkommen auf AMD Overclocking «

gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


:lol: so kann mans auch sagen :lol:

die twinmos/winbond sind ja ganz gut, aber die "nur" twinmos sind nicht so toll!

und ich bin von meinen kingston echt überzeugt!


mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5880 Tagen | Erstellt: 18:55 am 17. Nov. 2003
Zkippy
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Ob die Speicher nun gut oder nicht sind, wird sich zeigen.

Hab meine nun als CL 2 laufen mit folgenden timings 5/3/3 bei 2,8 Volt.

Hab gerade eine Stunde Prime laufen lassen ohne Fehler....ich hoffe das es das nun war......

Schönen :nabend: noch...

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5427 Tagen | Erstellt: 19:25 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Na das hoffe ich doch auch mal!

Aber ich denke, das sie jetzt laufen!!

Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 19:40 am 17. Nov. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


eine stunde prime ist doch nix! lass das mal 6std. laufen oder besser noch, lass mal memtest86 mindestens 3 stunden laufen! bei meinen twimos kamen erst nach 3stunden bei memtest86 fehler! sicher ist sicher!

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5880 Tagen | Erstellt: 19:54 am 17. Nov. 2003
Sunday
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


sorry für meine unwissende frage

aber wie und wo kann ich den sandra bench auf burn stellen :noidea:

Sunday

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5636 Tagen | Erstellt: 21:03 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Dat dingen nennt sich "Burn-in-Wizard" bei Information Modules!

Da nur den "Memory Bandwidth Benchmark" auf 50x stellen!


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 21:52 am 17. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


auf 50 ... yeeha.. burn baby burn,,, der multimedia bench ist aber auch nicht gerade ohne ... davon auch 50 .. dann hast du dein "burn in" - test :thumb:

LG Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5501 Tagen | Erstellt: 22:07 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Wir wollen ja erst mal nur den Speicher fest brennen! :lol:

Aber wie gesagt, bei mir hat das hervorragend geklappt!

Wir haben jetzt übrigens den Rechner von meinem Kumpel wieder hochgetaktet, also den 2500er Barton auf 2200MHz@3200+ und den Speicher (TwinMos) auf 200FSB by "SPD" (2,6VDimm) ...alles stabil!!

Yeahhh....TwinMos *rulez* aber erst nach einem "Momory-Burnin" und Kontaktreinigung! :thumb:

Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 22:12 am 17. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


sollte der twinmos nicht auch so mit 2,5VDimm 200MHz DDR mitmachen ? oder ist der Luschen Twinmos mit Twinmos Chips der die 200MHz DDR oft nicht stabil mitmacht ?

LG Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5501 Tagen | Erstellt: 22:16 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Soviel ich weiß, haben die eine 2,6VDimm Spezifikation.

Bei 166MHz gehts auch mit 2,5V, aber bei 200MHz mit 2,6V, so läuft es bei Ihm am besten.

Ich habe ja in meinem 2´t Rechner ein Epox 8K3AE KT333, wo ich einen Infineon 256MB PC2700 -6-A und einen TwinMos "Winbond" CH5 PC3200 drin habe.
Der FSB ist bei dem Board auf 200MHz eingestellt und die VDimm steht auf 2,7V, alles bei mittleren Timings...unter SiSoft 2004 knapp 2900MB/s

Das ist noch Speicher!!!

Der Sisko

(Geändert von Sisko um 22:28 am Nov. 17, 2003)


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 22:27 am 17. Nov. 2003