» Willkommen auf AMD Overclocking «

Zkippy
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


jepp das war mal ne klare Ansage...

Ich werd es mal Probieren....wie gesagt ich denke auch das es am Speicher liegt....werd sie mal sauber machen und die Spannung anheben...mal schauen was passiert...

Danke erstmal !!!:thumb:

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 11:42 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Ich hoffe es klappt "Zkippy"!

Viel Glück...


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6111 Tagen | Erstellt: 11:50 am 17. Nov. 2003
Sunday
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


@Sisko

hmmm das klingt als hätte ich das selbe problem :noidea:
dachte immer das es an der cpu liegt
cpu läuft stunden lang bei kleinere anwendung (esel;)) stabiel (11*200 1,65V) 2001 hab ich auch keine Probleme
bei 2003 und spiele (battlefield) friert mein bildschirm so nach 10 - 15 minuten ein (muß dabei sagen das ist erst seid dem ich neue Biose ausprobiert habe)
und nix geht mehr war mit der core schon bei 1,85 V brachte nix

also noch mal zur verständnis einfrieren ist speicher und blue ist cpu ?

mit dem speichern einbrennen kann bei der spannung 2,9 was schief gehen  ?

ach so speicher 2 mal 256 twinmos 400

Sunday

(Geändert von Sunday um 15:42 am Nov. 17, 2003)


(Geändert von Sunday um 15:43 am Nov. 17, 2003)

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5657 Tagen | Erstellt: 15:41 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Also eigentlich sollte bei 2,9VDimm noch nix passieren, man sagt ab 3,0VDimm fängt es an gefährlich zu werden.

Ich weiß nicht, was mit TwinMos z.Zt. los ist, aber es scheinen viele (auch in anderen Foren) damit im Moment Probleme zu haben.

Ich bin ja nur froh, das ich noch welche mit Winbond CH5 Chips bekommen habe...die laufen anständig, so wie es sein soll...

Das mit dem Freezen hatte mein Kumpel auch bei nem Barton 2500+@3200+ und den Speichern vor der Aktion von mir.

Gestern Abend haben wir den Speicher ja wieder eingebaut und den Barton erst mal auf 2500+ gelassen, 3DMark-2003 incl. Patch lief da einwandfrei durch.

Heute werden wir wieder den Prozessor auf 3200+ Niveau bringen und die Speichertimings etwas anheben, sollte 2003 dann immernoch durch laufen, würde ich sagen das es definitiv an den Speichern gelegen hatte!!!


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6111 Tagen | Erstellt: 16:32 am 17. Nov. 2003
Zkippy
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Mahlzeit,
also, ich habe die VDimm auf 2,8 hoch geschraubt. mehr geht nicht bei dem Board.
Hat aber nichts gebracht....nach dem kopieren, wurde der Explorer geschlossen und dabei bekam ich mal wieder einen Bluescreen.

Ich kann das Dingen nicht mehr sehen*wein*

Hab die Rams nun mal ausgebaut und sauber gemacht....

Hab sie nun als CL 2 laufen bis jetzt noch stabil.

Prime 95 zeigte auch keinen Fehler an.

Werde heute abend beides noch mal ne Std. laufen lassen, Speicher so wie auch CPU-TEST.

Sollte irgendwas mal wieder passieren sehen wir uns wieder ;)

Schönen Abend noch.


Gruß
Zkippy

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 16:54 am 17. Nov. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Ich sag ja, die Dinger haben Kontaktprobleme...weiß der "Geier" warum!!!

Lass mal schön einen Looptest laufen SiSoft-Sandra z.B. im Memorytest "Burn"...bei 2,8VDimm ca. 1St.!

Dann Kiste runterfahren, wieder einschalten und VDimm wieder auf 2,6Voltage stellen.

Wenn dann alles bestens läuft, war es das!! ;-)

Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6111 Tagen | Erstellt: 17:48 am 17. Nov. 2003
Zkippy
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


2,8 Volt.....ich hoffe Du weist was du mir da antust....wenn die Dinger kaputt gehen, ist einer am weinen*g*

Also möge die macht mit mir sein*schmutzel*

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 18:06 am 17. Nov. 2003
fischergeiz
aus gefuchst
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1862 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.18 Volt


ich hab auch kein plan woran das liegt. bei mir kommt garkein bluescreen, der startet immer neu, error oder es gibt n freez. kann ich jetzt den neustart als bluescreen ansehn oder kann den auch ein ram verschulden? mfg fischergeiz

Beiträge gesamt: 1314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5484 Tagen | Erstellt: 18:11 am 17. Nov. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


hab jetzt nicht alles gelesen, aber die speicher sind der letzte müll!
hatte die auf meinem nf7 auch net zum laufen bekommen! abit empfohl mir die ramspannung auf 2,9 zu erhöhen, den 5/6 teiler zu nehmen und die timings@3/8/4/4 zu stellen! konnte es allerdings nicht ausprobieren, da ich jetzt kingston value ram hab! die dinger sind für ihren preis echt gut! 230mhz fsb @ 3/3/3/5 ! wenn du kannst, tausch den speicher um!

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5902 Tagen | Erstellt: 18:14 am 17. Nov. 2003
Azad
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2315 MHz
47°C mit 1.825 Volt


Stop following the  TwinMos hype , join Kingston ;)


http://www.spiele-umsonst.de AMD Barton 2500+ @ 2315 MHz | Abit NF7-S Rev2.0 | Geforce 7800GS | 1536 MB DDR RAM Kingston PC3200 CL3 | Selfmade Coolerz :) | Chieftec 360HPC | DVD-Burner NEC-2500

Beiträge gesamt: 80 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5480 Tagen | Erstellt: 18:30 am 17. Nov. 2003