» Willkommen auf AMD Overclocking «

GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


also ich hab 5 anläufe gebraucht :)

ging nur weil ich bemerkt habe, das man zuerst die getrennten pins, an den enden aufkratzen muss ! also mit einem nadel...

von dann an geht es... :thumb:

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 2:43 am 12. Jan. 2004
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


..ja und meine oma auch!

arrrghhh, man muß nix uffkratzen, wenn da ein cut ist!!! :shout:

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5191 Tagen | Erstellt: 11:29 am 12. Jan. 2004
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


cool deine oma auch :lol: (scherz)


naja ich musste aber aufkratzen, und beim aufkratzen kann eh (fast) nix passieren... also bei mir ist nix passiert, obwol ich mit einem handbohrer gebohrt hab... das loch nennt man bei mir (brunnen :D )


Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 13:27 am 12. Jan. 2004
cyberoner1
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1920 MHz
50°C mit 1.5 Volt


aber wie bekomme ich bei meinem Thorthon denn den Cache hoch????

Weil ich kann da ja keine L2 Brücke verbinden.

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 14:18 am 12. Jan. 2004
Settler
aus Sulzbach-Rosenberg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2475 MHz
55°C mit 1.75 Volt


Wie sehen denn deine L2 Brücken aus?
Mach halt mal ein Foto von den Dingern


Abit NF7-S Rev. 2 / Mobile 2600+ @ 2480 Mhz (11*225) bei 1,775 Volt / 2x 512 MB Twinmos Winbond BH-5 / Connect 3D 9500 @ 9700 pro / TSP 450W P5 Triple Fan Ultra Silent / WaKü (CPU,GPU,NB) mit AC-Komponenten

Beiträge gesamt: 55 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 14:25 am 12. Jan. 2004
Ecki2003mg
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton
1995 MHz @ 2304 MHz
49°C mit 1.85 Volt



Zitat von GhettoRapper am 2:43 am Jan. 12, 2004
also ich hab 5 anläufe gebraucht :)

ging nur weil ich bemerkt habe, das man zuerst die getrennten pins, an den enden aufkratzen muss ! also mit einem nadel.



Klar, ich würde es auch nochmal versuchen wie du es gemacht hast. Wenn mir einer sagen würde, ob mein MB K7VT2 auch 512kB L2 unterstützt.
In einem Anderen Forum hab ich gelesen das mein MB den "String" 512 vielleicht nicht hat.

Deshalb muß ich das erst mal wissen, bevor ich noch mehr auf meiner CPU "rumkratze". ;)


ASROCK K7VT2 Bios 1.381ADV / Mobiler Thorton 2400+@2304MHz Real144*16 / 2*Apacer 512MB 400MHz / Leadtek 6600GT-AGP / NEC ND-2510A / Casetek CS-1018

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5085 Tagen | Erstellt: 14:30 am 12. Jan. 2004
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


mach´s halt :thumb:
kaputt gehen kann nix, wenn du es vorsichtig machst.

ich würde es schon machen, da du ja eh in der zukunft warscheinlich ein neues mobo kaufen wirst....

ich hatte früher nen :gulp: ECS KT 333 ohne OC optionen ---
und ich hab mir ne NF-7 gekauft... und bin überglücklich :)

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 14:53 am 12. Jan. 2004
Ecki2003mg
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton
1995 MHz @ 2304 MHz
49°C mit 1.85 Volt


So, habe es genau so gemacht. Schön mit der Nadel im Cut gekratzt. Ich konnte beide Kupferenden des Cut sehen. Dann SLL rein und noch mit der Nadel schön im Cut verteilt.

Aber es sind immer noch nur 256kB Cache.

Dann kann mein MB doch nicht 512kB L2 Cache, oder meine CPU von 0350 ist auch beim L2 gelockt.


ASROCK K7VT2 Bios 1.381ADV / Mobiler Thorton 2400+@2304MHz Real144*16 / 2*Apacer 512MB 400MHz / Leadtek 6600GT-AGP / NEC ND-2510A / Casetek CS-1018

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5085 Tagen | Erstellt: 15:41 am 12. Jan. 2004
cyberoner1
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1920 MHz
50°C mit 1.5 Volt


Die L2 Brücken sind alle geschlossen
Sonst hätte ich ja das Prob net

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 15:49 am 12. Jan. 2004
Settler
aus Sulzbach-Rosenberg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2475 MHz
55°C mit 1.75 Volt


Hi!

Hab jetzt alles versucht, aber irgendwie ist mein Thorton nur bis 2,3GHz und 200MHz FSb stabil, sobald irgendein ein Wert höher liegt, bricht prime nach ein paar minuten ab. Den RAM (siehe Signatur) hab ich selber schon auf 220MHz per memtest getestet, läuft einwandfrei.
Der Thorton aber scheint nich mehr als 200MHz FSB zu mögen. Kann das sein? :noidea:  Achja VDD-Spannung hab ich ab 201MHz FSB auf 1,8V gestellt. Daran kann also auch nicht liegen.

Was kannst noch sein :noidea:


Abit NF7-S Rev. 2 / Mobile 2600+ @ 2480 Mhz (11*225) bei 1,775 Volt / 2x 512 MB Twinmos Winbond BH-5 / Connect 3D 9500 @ 9700 pro / TSP 450W P5 Triple Fan Ultra Silent / WaKü (CPU,GPU,NB) mit AC-Komponenten

Beiträge gesamt: 55 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 16:43 am 12. Jan. 2004