» Willkommen auf AMD Overclocking «

david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ja, hab mir auch schon überlegt ne neue CPU anzuschaffen, aber ich weiß nicht so recht ob sich das so lohnt, da meine aktuellen Spiele und andere Dinge eigentlich gut laufen. Aber sonst wär son neuer Prozzi nicht schlecht. Wo soll ich den dann kaufen, da bei normalen Anbietern ja meistens das Stepping nicht angegeben is?

Gruß

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 21:49 am 23. Okt. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hi,
hat eigentlich wer ne ahnung wie man den multi noch verändern kann, da das K7S5A ja überhaupt keine Einstellungen erlaubt. Weiß nicht obs über die verbundenen L1-Brücken funktioniert, da man das im BIOS wahrscheinlich trotzdem nicht ändern kann. Währ nett von euch wenn ihr mir nen Tipp geben würde wie das funktionieren könnte, da ich nicht die Interaktive Malanleitung machen will, da ich mich nicht so recht traue die Brücken zu trennen (also mit dem Messer an der CPU rumfummeln).

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 21:55 am 23. Okt. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


:nabend:
@david
guckst du hier:
http://www.nordpc.com/cgi-bin/shop.pl?f=GRUPPE&c=CPU+AMD&t=katcpu&start=13&dif=6
Stepping is wichtig! MIXHB u. MIXIB haben die da.
Kannst auch tel. bestellen mit Wunschstepping bei Herrn Kummer.
Is kein Witz, der heißt wirklich so.
Du mußt da nicht mit dem Messer auf der CPU rumwerkeln.
Beim neuen Duri sind ab Werk die L1 geschlossen. Schau mal links im Workshop da ist der Pinmod beschrieben, für Multi änderung.

MfG Speedy:)

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5606 Tagen | Erstellt: 22:02 am 23. Okt. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Also welchen findet Ihr besser:

AMD Athlon XP 1700+ JIUHB Stepping
oder
AMD Duron 1400 MIXHB

Welchen bekommt man denn höher, oder wie hoch bekommt man die beiden minimal?

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 7:18 am 24. Okt. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


:moin:
hmm... ja wenn das so einfach wäre? Hat keiner ne Glaskugel da? :lol:
Ist aber beides eine gute Wahl. Die 1700+ JIUHB werden meines Wissens nicht mehr produziert, da wirds wohl schwierig nen neuen (noch nicht gequält) zu finden. Die Duris sind halt jetzt aktuell. 1400 oder 1600 is Wurscht, Stepping is wichtig. MIXHB oder MIXIB ist eine gute Wahl. Wenn es dir dann noch gelingt den L2 Chache zu schließen u. der nicht beschädigt ist, hast du supergünstig nen vollwertigen Athlon XP ****+ :thumb:

MfG Speedy:)

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5606 Tagen | Erstellt: 9:54 am 24. Okt. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


L2 Chache schließen hab ich schon mal gehört, habs aber noch nie gemacht. Kannste mir sagen, wie das geht?

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 13:30 am 24. Okt. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


L2 Chache schließen ist nicht schwer. Ich nehme zum Testen immer einen ganz weichen spitzen Bleistift und schließe damit die offenen L2 Lasercuts. Wennst dich mal vermalst, oder abrutscht is nicht so schlimm, dann nimmst nen Radiergummi und machts halt noch mal.
Schön viel in die Löcher reinstopfen. Bei mir hats auch erst beim 3. Anlauf geklappt. Also nicht voreilig aufgeben. Dann ausgiebig testen.:thumb:
Wenn alles stabil läuft, kommt SLL rein. Der ist haltbarer.

MfG Speedy:)

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5606 Tagen | Erstellt: 14:33 am 24. Okt. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ok, danke.
Ich hätt da noch ne Frage. Also wenn ich mir jetzt den Duron 1400 kaufe und ihn übertakten will, wie soll ich das machen, weil ich kann den Multi ja nicht einstellen (wegen dem Board). Die Pin-Mod Anleitung funktioniert doch nur mit T-Bred oder?

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 14:48 am 24. Okt. 2003
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..der Pin-Mod funzt mit allen AMD CPU´s mit einer 5-Pin Codierung also XP Palomino (bei gleschlossenen L1 Brücken), TBred, Barton, & dem neuen Duron (ab 1400 MHz).

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6263 Tagen | Erstellt: 15:09 am 24. Okt. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ok, dann werd ich mal das Ding anschaffen.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 15:50 am 24. Okt. 2003