» Willkommen auf AMD Overclocking «

Hadobrand
aus 2 Häuser neben Sakic ;-) und 3 Dörfer neben CUMMY *lol*
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2000 MHz
38°C mit 1.52 Volt


:moin:

wozu den HS abbaun??? der is ja net umsonst drann! erklärt mal die vorteile!

:nabend:


Wer Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler findet, darf diese gerne behalten!!!entlich DSL!

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 12:47 am 10. Sep. 2003
ATHome
aus die Maus
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2072 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Also bei einem Übergang zwischen 2 Materialien, z.b beim DIE auf den Kühler, gibt es wenn Hitze übertragen wird immer einen Stau der Hitze, und nur langsame Weiterleitung.

So, und jetzt denk mal drüber nach, was besser ist:

Der Weg der Hitze durch: DIE->Heatspreader->Kühler oder DIE->Kühler ?

Dürfte jetzt klar sein, weswegen das Teil irgendwie nicht so ne wahnsinnigen Sinn hat, meiner Meinung nach.

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5552 Tagen | Erstellt: 12:54 am 10. Sep. 2003
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


dafür keine gebröselten dies mehr;)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6189 Tagen | Erstellt: 13:00 am 10. Sep. 2003
Hadobrand
aus 2 Häuser neben Sakic ;-) und 3 Dörfer neben CUMMY *lol*
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2000 MHz
38°C mit 1.52 Volt


problem is bloß, das der DIE so klein ist, sodass die wärme nicht schnell genug vom kühler abgeleitet werden kann... d.h. dein toller kupferkühler hat kaum was zu kühlen, aber der Kern schmilzt halb ab.

ich halte es für einen trugschluss, der HS würde isolieren....(ziel ist es ja, möglichst kalte prozzos zu haben)


Wer Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler findet, darf diese gerne behalten!!!entlich DSL!

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 13:01 am 10. Sep. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@ATHome

Sehe ich anders. Wenn der Heatspreader richtig gut auf'm Die sitzt (was anzunehmen ist), dann ist das 'ne perfekte Sache, da die Hitze auf eine deutlich größere Fläche verteilt wird. Da kann dann auch der CPU-Kühler deutlich effektiver arbeiten, da die Hitzequelle nicht nur an einem einzigen kleinen Punkt zu kühlen ist. Größere Fläche, bessere Kühlmöglichkeit.

Da spricht halt jemand, der noch nie 'nen Intel verbaut hat. ;) Sicherlich mag es im Idealfall 2-4°C bringen (aufgrund des von Dir erwähnten Materialüberganges), aber das ist die Sache bestimmt nicht wert. Erst recht nicht, wenn der HS komplett aus Kupfer gefertigt wäre.



(Geändert von xxmartin um 13:05 am Sep. 10, 2003)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5766 Tagen | Erstellt: 13:03 am 10. Sep. 2003
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..der HS bei Intel is komplett aus Kupfer, hat nur sone komische silberne "Legierung" bekommen. Und 100%tig sitzt der HS leider nich (jedenfals nich bei Intel).

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6114 Tagen | Erstellt: 15:16 am 10. Sep. 2003
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von Hadobrand am 13:01 am Sep. 10, 2003
problem is bloß, das der DIE so klein ist, sodass die wärme nicht schnell genug vom kühler abgeleitet werden kann... d.h. dein toller kupferkühler hat kaum was zu kühlen, aber der Kern schmilzt halb ab.

ich halte es für einen trugschluss, der HS würde isolieren....(ziel ist es ja, möglichst kalte prozzos zu haben)




nö, ob da nu der hs oder gleich der kühler aufm die sitzt is ja wohl egal  ;)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6189 Tagen | Erstellt: 15:18 am 10. Sep. 2003
Turktec
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
53°C mit 1.60 Volt


LOL@Darkcrawler:lol:

Seh ich genauso.......ich weiß auch net was einige sich hier denken.
Als sei der HT nen Teil der Die oder so:blubb:

Ich sag nur: Die Wärmeableitung is mit Sicherheit ohne HT besser.
PS: Der Heatspreader hat nix mit der Wärmeverteilung zu tun.:blubb:

Cu@all


Heute ein guter Plan ist besser als morgen ein perfekter Plan.

Beiträge gesamt: 779 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5532 Tagen | Erstellt: 15:36 am 10. Sep. 2003
Hadobrand
aus 2 Häuser neben Sakic ;-) und 3 Dörfer neben CUMMY *lol*
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2000 MHz
38°C mit 1.52 Volt


***Klugsch****modus on***


nö, ob da nu der hs oder gleich der kühler aufm die sitzt is ja wohl egal  ;)





@edit: hat irgendwas net geklappt... nochmal:

1. Glaubst du wirklich die Leute bei AMD und INTEL wären so blöd, und würden ihre prozzos WÄRMER machen, obwohl man schon genug HITZEPROBLEME hat???:thumb:

2. Warum hat wohl AMD für T-Bred´s nur Küpferkühler empfohlen??? genau, aufgrund der kleinen aber extrem heißen fläche, musste diese Hitze schneller wegtransportiert werden, Kupfer leitet Wärme besser als Alu, wesshalb man nur diese Kühler nehmen sollte. Das ist alles nur einfache Physik!:thumb:

3. Mag ja sein, das bei den Pentiums noch probleme sind, aber sieht ja wohl so aus, als ob AMD das Problem mit dem HS besser in den Griff bekommen hat! Schließlich hat der eine typ seinen 64´iger ja auch noch mit 2,4 Ghz mit einem normalen Luftkühler kühlen können!:thumb:

Wer meint der HS sei nur da um den Prozzo wärmer zu machen, tut mir leid. Denn schließlich muss ja auch seine hauptsächliche Funktion mal erwähn werden (für die, die es net wissen)... er soll den Kern vor beschädigung schützen, der bessere Kühleffekt ist nur nebensache.

***Klugsch****modus off***

cu Hado

(Geändert von Hadobrand um 17:31 am Sep. 10, 2003)


Wer Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler findet, darf diese gerne behalten!!!entlich DSL!

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 17:16 am 10. Sep. 2003
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


1. soll ja schon vorgekommen sein

2. wie schon gesagt

nö, ob da nu der hs oder gleich der kühler aufm die sitzt is ja wohl egal  


3. äpfel mit birnen vergleichen ist da nicht das wahre


Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6189 Tagen | Erstellt: 17:34 am 10. Sep. 2003