» Willkommen auf AMD Overclocking «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von majorsepp1 am 18:39 am Feb. 19, 2004

Die Frage war aber: Wird er durch etwas mehr vcore stabiler oder nicht?



Ja. Manche brauchen eben etwas mehr Saft... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5420 Tagen | Erstellt: 19:30 am 19. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ja klopp mal 1.65V druff sollte reichen. Da haste aber echt nen schlechten erwischt ..

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 19:38 am 19. Feb. 2004
majorsepp1
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Danke für die Antworten, an sich sollten die MIXIB ja nicht schlecht sein. Vielleicht liegt's ja auch an der Spannungsversorgung vom MB, habe irgendwo gelesen, dass das asrock nur 2phasige Versorgung gegenüber 3phasiger bei den anderen Herst. hat (billigerer Bauteil), vielleichts liegts daran and die dadurch bedingten Schwankungen?

Noch ne Frage, kann man die Spannung also beim Applebred nach den interaktiven Malanleitungen regeln, die hier auf der Site beschrieben sind?

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5023 Tagen | Erstellt: 19:44 am 19. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Bloß net! Mach einfach Pinmod! Und benutz die Sockelsteckmethode die is so easy das man da gar nix falsch machen kann!!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 19:56 am 19. Feb. 2004
majorsepp1
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Ok, danke, werd's mit der SSM probieren.

majorsepp1

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5023 Tagen | Erstellt: 20:01 am 19. Feb. 2004
sani
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.575 Volt


Hi Leute:nabend:
Ich hab mir nen Duron 1600 zugelegt als Ersatz für meinen kaputten XP1700+. Erst mal mein System:
KT3Ultra-Aru 2
1x256DDR PC333, 1x512DDR PC333 (beides Kingston)
GF FX5900
Levicom 450W
Wasserkühlung

Soweit so gut.
Ich hab ihn nach dem geglückten Einbau und Test bei Normaltakt mal mit FSB 166 laufen lassen. Mit Normalspannung 1,5V tat sich nichts erst mit 1,55 lief er an aber nicht stabil. Mit 1,575 läuft er nun stabil mit 2Ghz. Aber natürlich will ich mehr wenn ich eure Apfelschnitten mit 2,3-2,6Ghz und höher sehe...
Also hab ich mal verschiedene Sachen ausprobiert:
1. mal multi im Bios auf 11 und FSB auf 200Mhz
>>> war ja klar dass das nicht funzt mit KT333
aber ja
Also hab ich mal multi 11 ausgewählt und FSB166
>>> funzte auch nicht!!! ich schlussfolgere GELOCKTER Duron oder:noidea:?
Pinmod wird wohl als nächstes folgen jedoch mit wenig Erfolgsaussichten, weil ich im Bios nur Spannungen von 1,475-1,6VCore auswählen kann.

Hier meine Frage:
Lohnt in meinem Fall ein neues Board wie z.B. das ABIT NF7 Rev. 2 ??
Oder wie würdet ihr meinem Duron Feuer unter seinem Apfel***** machen??
Danke für eure Geduld:godlike: und eure (hoffentlich!!) Hilfe
Danke cu sani:lol:


man kann nicht alles haben!
UND: GeForce 2MX ist Kult!!! aber ich hab trotzdem neGFFX5900 :-D

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 20:33 am 19. Feb. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


naja, kommt drauf an, wenn du glueck hast, dann kriegste mit deinem kt333 auch so 180-190 MHz systemtakt hin, spannungs pinmod mach ruhig, dann kannste auch im bios mehr einstellen, ist halt sonn sicherheitskack von msi
pinmod fuer multi kannste vergessen, der geht bei gelockten durons auch nicht.


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5315 Tagen | Erstellt: 0:32 am 20. Feb. 2004
sani
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.575 Volt


Ne geht leider nich höchstens 173FSB, liegt am chipsatz der nich mehr mitmacht.
Kann ich den Duron nich unlocken? Und wenn ich das NF7 von Abit hätte dann könnte ich 12x 200 oder so fahren oder (wenn ich die Ram noch austausche!)?? Ist das Board empfehlendswert?
Danke schon mal für die Antwort:thumb:
cu sani:lol:


man kann nicht alles haben!
UND: GeForce 2MX ist Kult!!! aber ich hab trotzdem neGFFX5900 :-D

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 15:48 am 20. Feb. 2004
JOJO24
aus Leun
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 1.81 Volt


Ich habe gerade mal einen von meinen 3 neuen Applebreds getestet. Der gerade drin ist ist ein 1600er MIXIB 0403 SPMP und der ist sch****e. Der brauch für 2GZ  1,85 Volt. So was schlechtes hab ich noch net gesehen.



JOJO


Abit NF7-S Rev. 2.0, 2x 512 MB MDT RAM DDR 400, Club3D Ati 9800Pro 2x WD 600JB, 1x 160 GB Samsung FP Plextor PX-W 504 und 16 fach DVD-Rom, blauer Chieftec Bigtower, Evo 360 Radiator

Beiträge gesamt: 1391 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5395 Tagen | Erstellt: 20:24 am 20. Feb. 2004
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz



Zitat von sani am 15:48 am Feb. 20, 2004
Ne geht leider nich höchstens 173FSB, liegt am chipsatz der nich mehr mitmacht.
Kann ich den Duron nich unlocken? Und wenn ich das NF7 von Abit hätte dann könnte ich 12x 200 oder so fahren oder (wenn ich die Ram noch austausche!)?? Ist das Board empfehlendswert?
Danke schon mal für die Antwort:thumb:
cu sani:lol:



hmm entscheide doch selberob das NF7 gut ist, in dem du dir einfach die verschiedenen Hardwarekonfigurationen der User anschaust, hab ich auch gemacht und bin zu dem schluss gekommen das das Nf7 wirklich gut ist ;)!

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5027 Tagen | Erstellt: 21:42 am 20. Feb. 2004