» Willkommen auf AMD Overclocking «

FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


@Breaker10:

Ich habe die Brücken erst mit "Klaro-Fit" (Scheibenreiniger) saubergewischt um evtl. Fettschichten zu eleminieren, dann SLL drauf, Widerstände gemessen, fertig.

LG Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5193 Tagen | Erstellt: 15:28 am 18. Sep. 2003
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Alles klar :thumb:

werd es gleich mal versuchen :)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6035 Tagen | Erstellt: 15:31 am 18. Sep. 2003
xmssimon
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1800 MHz @ 2700 MHz
25°C mit 1.35 Volt


Ich habe jetzt gerade einen Duron 1600Mhz!

Interessant ist das dieser brauen Duron  auch beide L2-brücken offen genau wie mein Duron 1400Mhz(der leider keinen mucks mehr von sich gibt!

Mein jetziger duron 1400Mhz hat nur eine L2-Brücke offen.


Was das wohl zu bedeuten hat?


[img]http://www.pennergame.de/functions/generate_signature_92959.jpg[/img]

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5180 Tagen | Erstellt: 15:33 am 18. Sep. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


Fragen über Fragen - wir werden Sie zu klären haben!
Warum sagt Dein Duron 1400 keinen Muks mehr ? Nach welchem MOD ?

LG Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5193 Tagen | Erstellt: 15:49 am 18. Sep. 2003
werneee
aus Bayern
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
1900 MHz @ 1900 MHz


Hab bei meinem Leadek nforce2 board mal ein Bios update gemacht

nun steht da beim 1400er Duron nicht mehr

" unknown CPU "  sonder " AMD Duron(tm) procwws{ "


komische Bezeichnung das mit dem Rechteck und der Klammer.


*** Best life is DUC drive ***

Beiträge gesamt: 461 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5615 Tagen | Erstellt: 16:09 am 18. Sep. 2003
xmssimon
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1800 MHz @ 2700 MHz
25°C mit 1.35 Volt


Weiss ich nicht?


Ich habe jetzt die L2-brücken verbunden und es passiert wieder nichts.?


Was mache cih falsche ich benutze sll?

Wie habt ihr euern duron freigeschaltet?


Beidem Duron derkein mucksmehr macht habeich einen L3-brücke mit einem Katamesserdruchtrennt seitdem kein mucks mehr!


[img]http://www.pennergame.de/functions/generate_signature_92959.jpg[/img]

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5180 Tagen | Erstellt: 16:20 am 18. Sep. 2003
werneee
aus Bayern
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
1900 MHz @ 1900 MHz


der FGB oder wie auch immer
wollte wissen was für Netzteil wir nutzen

Hab auch das 360er Chiftek

auf 3,3 v  bringts 3,38
auf 5 v    bringst  5,08

sehr stabiles Teil

aber nun sag schon warum du immer bei 133 Mhz hängst.

Dein Board und Speicher packen doch auch super stabil 138, 143, 147

So war das doch beim K7S5A


*** Best life is DUC drive ***

Beiträge gesamt: 461 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5615 Tagen | Erstellt: 16:32 am 18. Sep. 2003
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


FGB,

Zu meinem Netzteil: ich habe ein no-name Billigteil. Es stehen
300 Watt drauf.
Das reichte für einen vollgestopften Rechner plus Duron 700 @1,85 volt,
danach ein Thunderbird C AYHJA 1400 @ 1,80,
danach ein Palomino @ 1,75
und nun der Duron @2130 @1,60 volt.

Danke für deine Erklärung zum Thema "ins Bios kommen mit defektem
Cache"!


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6006 Tagen | Erstellt: 16:38 am 18. Sep. 2003
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


@ FGB

Hast du auch das neue Layout wo man die Leiterbahnen sieht ? Denn also da wird es schwer irgendwie die Brücken zu verbinden da die Punkte fast so gut wie nicht mehr da sind :noidea:


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6035 Tagen | Erstellt: 16:41 am 18. Sep. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


@werneee:

danke für die angaben zum NT. warum ich nur 133 nutze ? EGAL was ich mache, wenn ich über 2000 MHz mit dem duron fahre dann FRIERT das system ein wenn ich den FSB erhöhe. auch bei 137 MHz friert es ein. ich weiß nicht woran das liegt, am speicher und mainboard sicherlich nicht, ich bin da noch ein wenig ratlos...

@bliemsr:

auch dir danke für die angaben..  das bestätigt eigentlich nur, dass es nicht an meinem NT liegen kann sondern wohl an den spannungswandlern am mobo.

@breaker10:

jap, genau den hab ich.. leiterbahnen zeichnen sich deutlich auf der cpu oberfläche ab, die sind auch etwas erhaben (merkt man deutlich wenn man mit den fingerkuppen drüber streicht). du hast recht, die einzelnen punkte der brücken sind wirklich klein geraten.. aber trotzdem klappt die SLL methode ganz vorzüglich (man muss natürlich den lasercut mit lack vollaufen lassen...)


LG Fabian


(Geändert von FGB um 17:02 am Sep. 18, 2003)

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5193 Tagen | Erstellt: 16:55 am 18. Sep. 2003