» Willkommen auf AMD Overclocking «

cdmaster2k
aus NRW
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
2000 MHz @ 2330 MHz
48°C mit 1.725 Volt


Hallo,

ich bin neu hier,lese aber schon seit einigen Tagen bei Euch
und habe mal folgende Frage:
Ich habe gerade bei EGAY einen Duron 1800 mit folgender Bezeichnung gesehen und wollte fragen ob diese gut zum overclocken
ist?

Applebred MIXHB 0329RPMW

Die Durons sind ja ein ziemliches Schnäppchen und mein T-Bred B
2100+ läuft schon seit einigen Monaten 24 Stunden durch.
Vielleicht währe diese CPU ein guter Ersatz.
Danke schonmal für Eure Hilfe.
Übrigens finde ich das Board klasse:thumb:

Cu


NF7 V2.0 U400/1,25 Gig 400er Ram
XP-M2600+@3330+ 50° WAKÜ

Beiträge gesamt: 61 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5085 Tagen | Erstellt: 22:35 am 20. Dez. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


stepping ist gut und unlocked isser auch :thumb:

Beiträge gesamt: 14594 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5986 Tagen | Erstellt: 22:41 am 20. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@dergeert Du meinst, daß es mit einem Asrock UNMÖGLICH ist, so etwas zustande zu bringen, abgesehen,davon, daß an Glück für den Duri braucht, meinen habe ich übrigen sfür 52,- gekauft - kommende Woche schau ich nochmal in den Shop, vielleicht haben die ja mittlerweile 1400er vor kw38, und wenn nicht, sehe ich, ob die vielleicht Thrortons haben und wenn auch nicht, nehm ich noch einen 1800er, vielleicht geht der nächste besser - dann gebe ich den 1600er locked von meinem 2.PC zurück.

Mich hätte noch interessiert, wie Sisko das miit der vcore gemacht hat, da ich ja auch noch gerne erhöhen würde, aber nur testhalber und dann wieder runter, mir sind die 1,88 auch zu viel.

zum L2 mod, dachte, daß man vorher mit Bleistift probieren sollte und ich hab probiert - bis jetzt 3 Mal zugestopft, bis nichts mehr zu sehen war und leider gar nichts???


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5205 Tagen | Erstellt: 23:14 am 20. Dez. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Hi "djxe",

also das mit der VCore ist wohl echt total unterschiedlich, bei meinem Epox kann ich bis 2,2Volt einstellen, was ich auch nicht machen würde, denn mehr als 2,0Volt hätte ich auch nicht getestet.

Der L2 CacheMod. ist eigentlich recht einfach, Du hast da ja immer 2 blanke Punkte gegenüberliegend und 2 dunkle, die mit der Organicschicht überdeckt sind, die mußt du mit einer Nadel oder Skalpell vorsichtig frei kratzen, dann brückst Du die frei gekratzen punkte mit SLL und dabei auch den Lasercut füllen!

Das war´s schon ;)


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5782 Tagen | Erstellt: 23:31 am 20. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


also das ganze funktioniert wie schon oft gesagt auch zerstörungsfrei mit nur sll in den cut füllen und nachstopfen mit einer nadel. ist inzwischen schon hinlänglich erprobt und sollte zumindest den "regulars" hier im sticky so langsam bekannt sein :blubb:.
daß es mit bleier nicht funktioniert heißt erstmal gar nichts.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5172 Tagen | Erstellt: 23:52 am 20. Dez. 2003
nubbi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


öhm und wenn der cache net funzt?
wie krieg ich den ganzen sch**** dann aus dem cut wieder raus?

nubbi

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5316 Tagen | Erstellt: 0:03 am 21. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


natürlich habe ichs schon zig Mal gelesen, aber auch, daß es schon nicht funktioniert hat, und wenn ich sll draufgebe, krieg ich den dann wieder runter? und wo krieg ich sll? Bleistiftkann ich ja ganz einfach runterradieren.

@Sisko freu mich schon auf die Benches


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5205 Tagen | Erstellt: 0:03 am 21. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt




Applebred-Sticky :readit:


B E N Z I N


N A G E L L A C K E N T F E R N E R



Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5172 Tagen | Erstellt: 0:07 am 21. Dez. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


SLL bekommst Du im Elektronikladen (Conrad Elektronik), oder in Autozubehör Läden z.B. "ASZ"!


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5782 Tagen | Erstellt: 0:21 am 21. Dez. 2003
schmani2
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2236 MHz
50°C mit 1.85 Volt


SLL gibts bei Conrad für 4,95? die Flasche:):thumb:

Edit: argh, er war schneller:godlike:

(Geändert von schmani2 um 0:23 am Dez. 21, 2003)


DVD-Composer! Hier gehts rund um die DVD und ums DVD-Brennen!

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5106 Tagen | Erstellt: 0:22 am 21. Dez. 2003