» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Der Geert,

genau das gleiche hab ich nämlich auch gedacht. Ich habe den L2-
Cache zwar sauber mit SLL freigeschaltet, doch ich werde den
Verdacht der möglichen thermischen Expansion einfach nicht los!
Du hast es auf den Punkt gebracht.

Ich wollte halt erstmal ausschließen, dass etwas mit meinem
L2-Cache nicht in Ordnung ist.

Vor drei Monaten, als alle wie die Bekloppten am Duron rummalten,
hatten nur wenige danach gefragt, wie dauerhaft diese Freischaltung
sein kann.
Damals hieß es: Wenn die Freischaltung geht, dann ist der Cache
in Ordnung und wird es auch bleiben.
Nach dem Motto: "Entweder der Cache geht gut, oder er geht gar nicht".

Nur wenige stellten sich die Frage, ob der freigeschaltete L2 nicht
etwas später vielleicht den Geist aufgeben könnte. Das war zuerst
meine Befürchtung, aber da das hier wohl noch nie aufgetreten ist,
kann ich es ja jetzt ausschließen und die Ursache der
Stabilitätsprobleme woanders suchen.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6007 Tagen | Erstellt: 16:22 am 10. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


ausschließen kannst du es leider nicht, daß der cache defekt ist - aber die wahrscheinlichkeit dafür ist denke ich mal kleiner als daß der fehler an der gemalten verbindung liegt.
die antwort darauf kannst du aber nur durch ausprobieren finden.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5174 Tagen | Erstellt: 16:30 am 10. Dez. 2003
schmani2
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2236 MHz
50°C mit 1.85 Volt


So, nur zur Info, ich bestelle mir jetzt gleich den MDT Ram:lol:! Hat jemand Erfahrungen mit cheeep.de sind die zuverlässig und liefern die schnell??:):ocinside:


DVD-Composer! Hier gehts rund um die DVD und ums DVD-Brennen!

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5108 Tagen | Erstellt: 17:29 am 10. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Schau doch mal ins Onlineshop Forum da gibts nen Thread darüber. Der Laden soll Ok sein.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5147 Tagen | Erstellt: 17:46 am 10. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Jetzt könnten wir heiligen RAT von FGB gebrauchen, wo steckt der denn ? Weis nur dass er viel um die Ohren hat.......


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 18:43 am 10. Dez. 2003
schmani2
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2236 MHz
50°C mit 1.85 Volt


So, hab eben bestellt, hoffe doch mal sehr, dass es schnell geht:lol:! Und vor allem hoffe ich, dass der Ram mindestens 215 Mhz mitmacht, je mehr, desto besser :blubb::afro::bigjump:


DVD-Composer! Hier gehts rund um die DVD und ums DVD-Brennen!

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5108 Tagen | Erstellt: 18:48 am 10. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


ich bin kurz da.. muss dann noch schnell ne pizza kaufen...

um was gehts denn ? welcher rat wird gebraucht?

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5195 Tagen | Erstellt: 18:58 am 10. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


@FGB
Dieses Problem ist aufgetaucht:
"Jungs, jetzt ist es etwa 3 Monate her, seit die neuen Durons rausgekommen sind.
Meiner ist einer der ersten 1400er, und die Ergebnisse könnt Ihr
in meiner Signatur lesen. 2130 MHz bei 1.60 Volt. Ach so, den
Cache habe ich damals auch problemlos entsperren können,
und er hat seit 3 Monaten besagte 256 kb statt nur 64.

Soweit, so gut.

Jetzt ist es aber so, dass ich in letzter Zeit, obwohl ich an meinem
System nichts gemacht habe, sehr seltsame Abstürze habe.
Vor allem unter Last werden die Anwendungen geschlossen.
Wenn ich z.B. "Vietcong" spiele, schließt er manchmal nach ca.
10 min. einfach das Spiel und wirft mich ins Desktop.
Das gleiche beim Video-Encodieren:  nach einiger Zeit, manchmal 2,
manchmal 5 Stunden, meldet das Encodierprogramm einen bösen
Fehler und schließt die Anwendung. Alles andere funktioniert weiterhin
wunderbar.

Ich dachte zuerst, dass es an zu wenig Vcore liegen könnte, habe test-
weise auf 1,65 erhöht. Aber es hat überhaupt nichts gebracht.

Jetzt überlege ich, ob es nicht vielleicht etwas mit dem L2-Cache
zu tun haben könnte. Schließlich hat AMD das Ding ja aus irgendeinem
Grund mit nur 64kb auf den Markt geschmissen.
Kann es sein, dass der etwas "defekte" oder "unzuverlässige" Teil
des Caches, den ich unzulässigerweise reaktiviert habe, sich nun
rächt und mir böse Streiche spielt?

Ich möchte hier fragen, ob einer von denen, die genau wie ich,
den L2-Cache freigeschaltet haben, die Modifikation rückgangig
gemacht haben, aus welchem Grund auch immer. "

Und wir vermuten ein Wackler in der Brücke, haben abba net  wirklich ne Ahnung was da sein könnte ....


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 19:35 am 10. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


jaaa.. alles klar.. werd dazu was schreiben..  hab da meine theorien und auch erfahrungen...

melde mich später mit einem bericht zurück..

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5195 Tagen | Erstellt: 19:40 am 10. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


mach dir erstmal deine pizza, eigentlich ist das schon soweit geklärt ;)
aber die junx wollen auch noch was zum MDT speicher wissen...

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5174 Tagen | Erstellt: 19:54 am 10. Dez. 2003