» Willkommen auf AMD Overclocking «

Nordmenn von AC
aus Schleswig-Holstein
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2304 MHz
48°C mit 1.80 Volt


nein, bis jetzt noch nicht.

tante edit sagt: herzlich wilkommen im :ocinside: forum

(Geändert von Nordmenn von AC um 21:18 am Nov. 24, 2003)


Duron MIXIB WPMW 1.6@2.3@193 1.80V
Duron MIXHB TPMW 1.4@2.25@215 1.775V
ABIT NF7 V2.0  AC Wasserkühlung

Beiträge gesamt: 53 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5138 Tagen | Erstellt: 21:16 am 24. Nov. 2003
Naumann0800
aus -------------
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2250 MHz
47°C mit 1.75 Volt


Schade :-(

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5130 Tagen | Erstellt: 21:19 am 24. Nov. 2003
Nordmenn von AC
aus Schleswig-Holstein
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2304 MHz
48°C mit 1.80 Volt


mit was für einer wakü betreibst du eigendlich deinen rechner und warum taktest du nicht höher müsste doch noch luft sein ?

(Geändert von Nordmenn von AC um 21:26 am Nov. 24, 2003)


Duron MIXIB WPMW 1.6@2.3@193 1.80V
Duron MIXHB TPMW 1.4@2.25@215 1.775V
ABIT NF7 V2.0  AC Wasserkühlung

Beiträge gesamt: 53 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5138 Tagen | Erstellt: 21:26 am 24. Nov. 2003
Laser
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
53°C mit 1.65 Volt


Hi, ich hab hier einen:

Duron 1600 in grün
MIRGA  0337 VPMW
rechte L2 Brücke getrennt.

Kann mir bitte jemand sagen, welcher Kern das ist und was man von dem Ding ungefähr kann? Locked ?

Danke  :)

(Geändert von Laser um 0:25 am Nov. 25, 2003)

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5440 Tagen | Erstellt: 0:23 am 25. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


ist leider ein t-bred a kern, also einer, der sich schlecht übertakten lässt.. vielleicht kommst du mit hoher vcore auf 2000MHz. die produktionswoche 37 sollte eigentlich bedeuten, dass der muti frei wählbar ist. beim vpmw stepping ist die wahrscheinlichkeit aufgrund der erfahrungen hier im thread kleiner als beim wpmw, dass der l2 cache wieder reaktivierbar ist, aber ein versuch ist es wert.

mein rat: verkauf die cpu bei ebay und suche dir beim händler vor ort einen duron aus (siehe meine hinweise auf seite 1 dieses stickys)

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5212 Tagen | Erstellt: 0:45 am 25. Nov. 2003
Laser
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
53°C mit 1.65 Volt


danke für die schnelle antwort :thumb:

hauptsächlich gehts mir darum, den multi zu verändern, damit ich ihn stabil auf 166/166 laufen lassen kann. und wenn ich mit 1,575 V auf 1,8 ghz käme wäre ich schon glücklich.

irgendwie habe ich wohl mit dem multi pinmod einen kurzschluß verursacht und einen XP 2500+, auch noch unlocked, und mobo zerstört :blubb:  jetzt hab ich erstmal genug und will nur noch ein funzendes system. hatte mit dem pinmod schon mehrfach experimentiert und das funzte immer bis ich auf die beknackte idee kam, den multi auf 10,5 zu senken, um die cpu als XP 3000+ laufen zu lassen.  200/200 statt 166/166. mir war klar, dass der leistungsgewinn wohl minimal sein würde. aber wie das so ist. eigentlich hat alles gefunzt wie immer, nur der rechner lief nach dem zusammenbau nich mehr an. graka und ram sind ok. cpu nicht, meint mein händler, obwohl sie äußerlich einwandfrei ist. hab den duron schon, aber er bootet in meinem K7S8X-E nicht. von daher ist das board wohl auch hin oder nur das board und der händler hat mir mist erzählt, ich weiß es nicht.  na ja, mittwoch weiß ich mehr.

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5440 Tagen | Erstellt: 1:05 am 25. Nov. 2003
Hasentreter
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Opteron
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.45 Volt


ich hab meinen MIRGA bei 1,52V auf 1,8ghz gebracht, fsb geht auch auf 200mhz, bin mit der cpu zufrieden, was will man denn von nem a-kern mehr erwarten?

Beiträge gesamt: 95 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5150 Tagen | Erstellt: 1:14 am 25. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


das ist wirklich ein gutes ergebnis :thumb: aber für a-cores untypisch und wohl eher selten...

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5212 Tagen | Erstellt: 2:03 am 25. Nov. 2003
Hasentreter
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Opteron
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.45 Volt


ist auch mein kleiner stolz :godlike: ;)
würde den vcore gerne noch etwas erhöhen, aber ich hab nur nen alu kühler und angst, dass der kleinen überhitzt

Beiträge gesamt: 95 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5150 Tagen | Erstellt: 2:21 am 25. Nov. 2003
Loewe81
aus Mannheim (Leipzig)
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2226 MHz
49°C mit 1.8 Volt


Ach quatsch, oder sind die 43°C im Idle-Betrieb?
Mußt ja nicht gleich auf 1,8V gehen. 1,65V oder 1,7V dürften den Prozzi noch lange net umbringen. Ich meine der ist ja nicht von jetzt auf gleich 20°C wärmer, und wenn er unter Vollast zu weit über die 50°C geht, dann brech den Prozess halt ab. Kannst ja auch die Seitenwand offen lassen und das Fenster kippen.
Ich hatte auch mal ein MIRGA, der war krottenschlecht und ohne Pinmod und den 5% mehr Saft welches mein Board geben kann, kam ich auf max. 1750MHz. Einfach zum heulen.

Beiträge gesamt: 118 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5137 Tagen | Erstellt: 3:26 am 25. Nov. 2003