» Willkommen auf AMD Overclocking «

TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


Hoi,


hab ja gerstern mein barton gekriegt

läuft mit 2400MHz auf 1,66 bzw 1,65V
aber eben nicht hoeher??!

wuerdet ihr sagen es liegt an dem dasses n 0323ger is?
weil xxmartin hatte doch auch das prob mit seinem 0323ger :/

hab 2500MHz mit bis zu 1,8V getestet... glaubt ihr der braucht mehr?


Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 14:57 am 4. Sep. 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Kanns vielleicht sein, dass dein RAM bei den 2500MHz nicht mehr mitmacht bzw. zu scharfe Timings hat?
Du ocst doch sicher über FSB, oder ?


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5666 Tagen | Erstellt: 15:10 am 4. Sep. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


ne da ich noch keine ram kuehler hab is fsb nur 200 und timings sind by SPD ...

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 15:15 am 4. Sep. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


hm grade isser mir bei 2400 abgekackt... soll ich mal windoof neu installen? weil der stuerzt jetzt schon das 3te mal ab seit ich den auf 2500MHz hatte O_o und der bringt mir jetzt auf einmal bei jedem windows start das er ne neue graka gefunden haette ...

was issn jetzt los? :>

windows meint irgentwas mit Speicherbild... wo ich das erste mal mit 2500 gestartet hab kam das und jetzt auf einmal mit 2400MHz? ich hatte den gestern n paar stunden getestet und hab dann ueber nach prime laufen lassen und morgen liefs immernoch.... und jetzt kackter mir ab?


(Geändert von TwP um 15:42 am Sep. 4, 2003)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 15:39 am 4. Sep. 2003
gipskopf
offline


OC God
14 Jahre dabei !


barton gehen sowiso schei..e zu ocen ...
ich würde sagen entweder mehr suppe drupp und temps beobachten oder zufrieden sein mit 2400

welche temps haste den? was für ne kühlung?

Beiträge gesamt: 9488 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5361 Tagen | Erstellt: 15:40 am 4. Sep. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


kuehler issn SLK800A mit 3300U/min YS-Tech luefter druff
temp auf 2400 siehe links

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 15:43 am 4. Sep. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


btw.

villeicht soll ich mal bios updaten hab noch das normale bios druff also seit kauf nicht geaendert....

die cpu erkennter als "Unknown CPU Typ"

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 15:46 am 4. Sep. 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


also mein Barton hat ein fast identisches Stepping (Sig.). Ist aber ein mobile Barton mit 1,45V und würd immer als AMD K7 Prozessor erkannt. Der läuft supergenial mit wenig Spannung bis 2400 Mhz mit max. 1,7V, danach will er für 2500 Mhz gleich 1,9V und das noch nicht stabil, Luftkühlung halt. Wenns wirklich ne mobile CPU ist geht der halt mit wenig Spannung bis zu nem gewissen Punkt um dann richtig stromhungrig zu werden oder gar kein Bock mehr auf höheren Takt zu haben.

(Geändert von austi um 22:05 am Sep. 4, 2003)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5368 Tagen | Erstellt: 22:04 am 4. Sep. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


austi thx ! btw. ich hab auch n Mobile :)

jetzt issn ja nur so das das nf7 mit std bios garkeine bartons erkennt oder?
blackhawk meine das er mal was gelesen hatte das bartons irgentwie net wirklich schnell sind wennse net richtig erkannt werden... der wusste aber auch nimmer genau :>

bei WCPUID steht ja dasses n Mobile ist aber als normaler CPU Typ is es immernoch n "Unknown CPU Typ"

(Geändert von TwP um 22:15 am Sep. 4, 2003)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5445 Tagen | Erstellt: 22:13 am 4. Sep. 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


bei mir wird er auch als eine mobile CPU die angezeigt, aber im Bios halt einfach ein K7, bei dem nur der reale Takt angezeigt wird und kein Rating. Der wird vom Board halt nicht explizit als Barton erkannt. Langsamer ist er dadurch aber nicht, zumindest nicht bei mir, ich konnte direkt mit nem normalen Barton abgleichen, unter WinXP würde ich aber in der Registry den CPU Cache auf 512k anpassen. Anleitungen dazu gibts hier schon mehrfach.

(Geändert von austi um 23:16 am Sep. 4, 2003)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5368 Tagen | Erstellt: 23:15 am 4. Sep. 2003