» Willkommen auf AMD Overclocking «

BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


hmmm...:noidea: ahhhh...:lol: na ja, irgendwann wird es schon rauskommen was genau sich wo tut und wie funktioniert :thumb:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5614 Tagen | Erstellt: 10:26 am 8. Aug. 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


schade naja bringt ebi mir eben nix *G* bei 210 mhz fsb wirds nähmlich kritisch und windoof kackt ab.

Was ich mal fragen wollte: WARUM können intel CPUs mit asynkronem ram so viel besser umgehen??? ich meine wir denken das immer weil wir diese 133mhz fsb 166/200mhz ram tests im kopf haben. hat schon jemand mal ein 240fsb 200mhz ram gegen 200/200 getestet??? wer hat die möglichkeit dazu BITTE mal machen! weil mit dual ddr ist der ram doch eh bei synkronem takt 2 mal zu schnell...


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 12:36 am 8. Aug. 2003
Sonic
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2300 MHz
39°C mit 1.65 Volt



WARUM können intel CPUs mit asynkronem ram so viel besser umgehen???


das liegt nicht an den CPU's..sondern an den ausgereifteren chipsätzen wie canterwood...


DDR 500                                                         xtremez - nethands                    
...1.4GHz AMD Overclock :O...

Beiträge gesamt: 1867 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 5762 Tagen | Erstellt: 13:09 am 8. Aug. 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Also ich habe mal GEHÖRT, dass diese Sache mit 133er bzw. 166er OC-verhalten irgendwas mit irgendwelchen speziellen Timings zu tun haben soll, mit der die CPU vom MB angesprochen wird.

Nach dem jeweiligen Mod sollen die dann angeblich nicht mehr sooo scharf sein und der FSB somit höher zu schrauben.

Es wäre mal interessant zu testen, ob sich an der Performence(Paar Sandratests für BUS-Durchsatz und Rechenleistung) was ändert, bei gleichem System/FSB nur mal mit diesem 166er-Mod und mal ohne :noidea:

Würds ja testen, hab aber kein NForce2-Board (sondern nur nen KT133a :biglol: )


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5627 Tagen | Erstellt: 16:00 am 8. Aug. 2003
OC4life
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2274 MHz
46°C mit 2.00 Volt


Habe jetzt keinen Beweis aber nach dem Mod hatte ich bei Sandra bei gleichen FSB nur 8MB/s weniger was im Bereich der Messungenauigkeit liegt!


Wer mit seinem NFORCE-2-Ultra nicht über 220-225FSB bekommt hier gucken----> https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=6914
NF7-S Rev.2 Athlon XP 1700+ DUT3C 0302XPMW auf 227x10; 2x256MB TwinMOS/Winbond CH-5@454DDR@2.9V@11-2-2-2
MSI Geforce4 Ti4200 TD64 und hier meine Kiste http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=oc4life

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5420 Tagen | Erstellt: 16:09 am 8. Aug. 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Naja...
Bei NForce2-Boards mit Dualchannel sind 8MB wohl noch in der Messtoleranz...
Bei meinem Board wäre das nen Zeichen für schlechte Settings :lol:


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5627 Tagen | Erstellt: 21:51 am 8. Aug. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


nur mal zur info:

bei 11-2-2-2 gibts besseren speicherdurchsatz, aber weniger ALU crunches (laut sisoft)
bei 5-2-2-2 gibts weniger speicherdurchsatz,aber höhere rechenleistung

aufm ABIT wohlgemerkt. ausprobieren ;)
(ich weis das ich recht habe *g* )


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5770 Tagen | Erstellt: 2:15 am 9. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@OC4life
@svenska

Ist ja echt voll kaputt mit den Timings ... entbehrt eigentlich jeglicher Logik. Habe es aber gerade selbst auch nochmal getestet ... :noidea:


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 2:18 am 9. Aug. 2003
OC4life
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2274 MHz
46°C mit 2.00 Volt


Und da ich bei 11-2-2-2 200Punkte mehr bei 2001 habe als 5-2-2-2 lassen ich das auch :)


Wer mit seinem NFORCE-2-Ultra nicht über 220-225FSB bekommt hier gucken----> https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=6914
NF7-S Rev.2 Athlon XP 1700+ DUT3C 0302XPMW auf 227x10; 2x256MB TwinMOS/Winbond CH-5@454DDR@2.9V@11-2-2-2
MSI Geforce4 Ti4200 TD64 und hier meine Kiste http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=oc4life

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5420 Tagen | Erstellt: 7:15 am 9. Aug. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


naj0 die 2V fuer deinen tbred sind net so besonders.... wenn dus weiter so laufen laesst musst bald n neuen prozzie kaufen gehen =)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5406 Tagen | Erstellt: 7:43 am 9. Aug. 2003