» Willkommen auf AMD Overclocking «

pAraNoia
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2718 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Moin.
Hat jemand schon OC Ergebisse von einem XP 2400+ die über
2333 MHz sind?
Zur Zeit habe ich nur 1GB Infineon PC266 CL2 und komme auf einen Multi von 14 bei einer Taktrate von 166MHz.
Habe mir jetzt 1GB Corsair XMS PC400 CL2 bestellt in der Hoffnung, dass ich den Prozzi noch mehr ausreizen kann.
Mainboard ist A7N8X Rev. 2

Wie weit ist es möglich die CPU zu übertakten, bzw. was sind da so eure Werte?
Zur Zeit läuft er unter Last bei 38 Grad bei mir, also ist da auch noch ein bisschen Spielraum nach oben.

(Geändert von pAraNoia um 11:53 am Aug. 5, 2003)


Game PC: Barton 3000+@2700MHZ,A7N8X Deluxe Rev 2.0, Sapphire X800 Pro @500/1000MHz, Corsair XMS PC3200 1GB, Corsair Hydrocool 200, NEC ND3500A, SB Adigy Player,Server (Chieftec Mod):
Epox 8KDA3J NForce3 250GB, A64 3000+@2200MHz, 1GB Samsung PC3200, Radeon 9700Pro @9800Pro

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5379 Tagen | Erstellt: 11:52 am 5. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Guckste am besten links unter "Results" mal nach. Da siehste, was mit 2400+ alles möglich ist. ;)

Was haste denn genau für ein Stepping?

Ich bekomme morgen zum Testen einen 2400+ DKV3C AIUHB 0322 UPNW - ich hoffe, der geht gut ab. Zumindest habe ich bisher noch keinen Batch N gesehen, scheint jedenfalls das Neuste zu sein.

Ergebnisse kann ich ja dann hier posten. :)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 17:05 am 5. Aug. 2003
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


ich habe nen 2400+ und auch pc 400 cl2 von geil aber, also mit 1.9 vcore habe ich echte 2305 mhz geschafft, und mit 2.0 vcore lief er auch auf 2400 mhz allerdings hat er bei prime nach 1 stunde immer nen hardwarefehler gefunden. aber bei der hitze würde ich mit luftkühlung aufpassen.
musst halt mehr als 200 fsb und multi 11 oder 11.5 oder 12 nehmen, aber immer schön langsam mit multi erst auf multi 8 und fsb erhöhen, und dann erst mit dem multi, aber vergiss nicht immer 2-3 stunden test mit prime95 machen, ob auch alles stabil ist.


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5398 Tagen | Erstellt: 22:39 am 5. Aug. 2003
kabuki
aus Darmstadt
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.40 Volt


Welche Rev hat Dein Board?
unterstützt es den 200mhz FSB ( ab rev 2.0 )
Wenn ja, geh mit dem Multi auf 12 und dem FSB auf 200!!
Da hast'de dann schlappe 2400Mhz und das Teil geht ab wie Sau:ocinside:


k.a.B.u.k.i

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5525 Tagen | Erstellt: 22:43 am 5. Aug. 2003
pAraNoia
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2718 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Wegen dem Stepping muß ich mal nachschauen aber dazu muß ich erst mal den PC etwas auseinander bauen.

Kann mir mal jemand einen Link von Prime95 geben?
Habe schon eine Version aber mit der bekomme ich keinen kontakt zum Server. Ohne Kontakt zum Server geht der ganze Test nicht oder?


Game PC: Barton 3000+@2700MHZ,A7N8X Deluxe Rev 2.0, Sapphire X800 Pro @500/1000MHz, Corsair XMS PC3200 1GB, Corsair Hydrocool 200, NEC ND3500A, SB Adigy Player,Server (Chieftec Mod):
Epox 8KDA3J NForce3 250GB, A64 3000+@2200MHz, 1GB Samsung PC3200, Radeon 9700Pro @9800Pro

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5379 Tagen | Erstellt: 0:12 am 6. Aug. 2003
pAraNoia
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2718 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Habe gerade mal nachgeschaut wegen dem Stepping:
komplette Bezeichnung ist:
AXDA2400KV3C
AIXHB 0322VPAW


Game PC: Barton 3000+@2700MHZ,A7N8X Deluxe Rev 2.0, Sapphire X800 Pro @500/1000MHz, Corsair XMS PC3200 1GB, Corsair Hydrocool 200, NEC ND3500A, SB Adigy Player,Server (Chieftec Mod):
Epox 8KDA3J NForce3 250GB, A64 3000+@2200MHz, 1GB Samsung PC3200, Radeon 9700Pro @9800Pro

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5379 Tagen | Erstellt: 0:51 am 6. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Das Stepping ist an sich nicht schlecht. Aber das A in VPAW ist nicht gut, glaube ich.

Naja, in knapp 20min ist mein Prozzi da. Mal gucken, was geht. Aber bei den Temperaturen (31°C Zimmertemp. schon wieder) siehts nicht ideal aus ... :(

Prime neuste Version hab' ich Dir grad mal gemailt.

MfG,
Martin


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 9:21 am 6. Aug. 2003
pAraNoia
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2718 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Wo kann man sich einen Prozessor mit einem bestimmten Stepping bestellen? oder fragst du vorher nach was die da haben?


Game PC: Barton 3000+@2700MHZ,A7N8X Deluxe Rev 2.0, Sapphire X800 Pro @500/1000MHz, Corsair XMS PC3200 1GB, Corsair Hydrocool 200, NEC ND3500A, SB Adigy Player,Server (Chieftec Mod):
Epox 8KDA3J NForce3 250GB, A64 3000+@2200MHz, 1GB Samsung PC3200, Radeon 9700Pro @9800Pro

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5379 Tagen | Erstellt: 9:40 am 6. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Ja, da muß man recht geduldig sein. Immer schön mit Mails zubomben die Händler. ;) Zu 80% kommt die Antwort, daß keine Angaben über das Stepping gemacht werden ...

Als Tip: bei www.pcanymore.net und www.com-tra.de kannst Du Dir immer das Stepping raussuchen lassen.

Ich hab' übrigens nochmal überlegt mit Deinem Stepping: Du hast ja ein AIXHB (also Nachfolger von AIUHB), daher ist der Batch A in VPAW eben der erste Batch des neuen Steppings. Und mein AIUHB scheint einer der letzten seiner Serie zu sein und hat daher einen Batch N (UPNW).

Aber Taktpotential und Batches zu verbinden, ist bisher nur vage Vermutung. JIUHB DLT3C bzw. neue AIUHB reichen meist als Garantie für hohe Takte.

Bin jetzt erstmal fertig mit Board- und CPU-Wechsel. Erhole mich erstmal ein paar Minuten und dann wird getaktet. Hoffentlich falle ich nicht böse auf die Nase und der AIUHB macht bei ~2300 MHz dicht. Dann wäre es nämlich richtig ärgerlich, da ich meinen JIUHB DLT3C mit ~2400 MHz @ 1.78V gerade erst verkauft habe ...

Habe aber vollste Hoffnung, da die DIE rötlich schimmert, sprich sehr gutes Taktpotential ... *abergläubisch*


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 14:04 am 6. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


RESULTS

Schade, CPU geht nicht wirklich gut (reale Werte) :

2000 MHz @ 1.50V
2200 MHz @ 1.72V
2400 MHz @ 1.84V
2500 MHz @ 1.95V

2.5 GHz sind zwar ganz nett, aber unter Prime geht es bei den aktuellen Außentemperaturen bis 62°C hoch. Außerdem braucht mir das alles viel zu viel VCore. Ich war doch sooo sehr meine DLT3C's gewöhnt ... *schnief*

Positiv ist allerdings zu bemerken, daß der AIUHB deutlich kühler bleibt als mein 1800+ JIUHB DLT3C. Bei 2000 MHz ist der AIUHB glatt mal 6-7°C kühler, obwohl er 0.05V mehr braucht. Zimmertemperatur gestern und heute konstant bei 31°C.

Muß trotzdem mal gucken, ob ich bei Gelegenheit noch irgendwo eine Low-Voltage CPU günstig auftreiben kann.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 16:41 am 6. Aug. 2003