» Willkommen auf AMD Overclocking «

Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


quark ... !!   der k6-2 ist in der FPU recht schwach .. aber im Integer ist er stärker als ein gleichgetakteter P3 ... Programm die eine 3DNow! unterstutzung haben  hohlen dann wieder etwas auf ...  also für Office ist der K6.2 besser als ein gleichgetakteter P2 bzw P3 ...  letzteres nur die Slottypem mit L2 cache ausserhalb der DIE


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13510 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6276 Tagen | Erstellt: 12:38 am 30. Aug. 2003
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


da muss ich postguru zustimmen, im integerbereich ist der k6-2 (je nach modell des p3) deutlich schneller - was sich jedoch bei fpu intensiven anwendungen ohne optimalen 3dnow support ins gegenteil kehrt!

anzumerken bleibt dennoch, das der k6-2 der bis dato effizienteste prozessor ist, der je auf der welt gebaut wurde. keine cpu hatte jemals so niedrige latenzen (was auch ein grund für die schlechte übertaktbarkeit ist) in sich vereinigt :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 18:57 am Aug. 30, 2003)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5835 Tagen | Erstellt: 18:56 am 30. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


So, hab mich ma etwas näher mit dem board auseinandergesetzt und den angebotenen Spannungen was gleich wieder ein wenig mehr Hoffnung geweckt hat. War allerdings vergebens. Mit 4,5x124 bei 2,8V bin ich im moment am schnellsten unterwegs (5x112 is nich ganz so fix). Und das ganze is sogar stabil, Grund genug zu schauen was mit 4,5x133 bei 2,9V geht. Soweit geht alles gut, Seti läuft ne Stunde durch, bei großer Last jedoch gibts einen freeze. Fazit: Das ganze mal mit 3,0V probieren. Feststellung: Das System bleibt häufig mitten beim Windos boot hängen. Sollte man doch fertich gebootet kommt man in Gefahr bei der kleinsten Last einen freeze hervorzurufen. Die 133MHz FSB macht das System problemlos mit, 4x133 lüppt einwandfrei. Was kann man machen die 600MHz stabil hinzubekommen?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5993 Tagen | Erstellt: 17:33 am 2. Sep. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


bei den k6 ist es relative leicht die "schutzkappe" auf der CPU herunterzulösen (mit nem flachen schraubenzieher rein und vorsichtig aufhebeln)
dann noch nen guten kühler drauf (am besten cupfer) und du müstest es schaffen ;)

mein alter k6 liev mit 5,5x115=~633mhz
(bei wiefiel volt weis ich nicht mer)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1023 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 18:03 am 2. Sep. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


hab dem schon meinen Athlon 2100+ Kühler verpasst, das mit dem Spreader abmachen trau ich mich ehrlich gesagt nich so recht, mir is schon ne ecke abgebrochen, beim K6 200 ging das irgendwie viel einfacher. hm, oder soll ich doch noch nen versuch wagen? nich das ich dann 2 K6/2 500 hab.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5993 Tagen | Erstellt: 22:45 am 2. Sep. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Sehr interessant, der Tip es ma statt 2,9 oder gar 3.0 lieber mit 2,8v zu probieren führt zu stabilen 600MHz, ich bin begeistert.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5993 Tagen | Erstellt: 23:36 am 2. Sep. 2003