» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beepo
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Ich glaub ich  hab mich was ungünstig ausgedrückt.

Auf dem Prozessor (1,5V) sind 2 Brücken sowieso verbunden (die beiden äußeren).

Schaue ich mir nun die 1,5 V bei der pinmod Methode an, sind auch dort 2 Drahtbrücken einzubauen unter der Vorraussetzung, das die Brücken auf der CPU getrennt sind.
Wenn ich den Prozessor aber nun  gerne mit 1,8V befeuern möchte, hieße das, ich müßte 2 zusätzliche Drahtbrücken einbauen.

Würde es nicht reichen, nur die 2 zusätzlichen einzubauen ?
Das müßte dann doch ne Kombination aus den Brücken auf der CPU und den Drähten im Sockel ergeben oder irre ich mich da ?

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5440 Tagen | Erstellt: 14:20 am 28. Juli 2003
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Doch da gebe ich dir recht, deshalb bekommt man auch wenn man

beides macht eine höhere Vcore als gewollt. Es müsste reichen die

fehlenden Pins zu verbinden :thumb:


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6061 Tagen | Erstellt: 14:44 am 28. Juli 2003
metalschlumpf
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
52°C mit 1.8 Volt


da ich handwerklich leider net so geschickt bn versuch ichs dann mal ohne cutten der Brücken und 1.7V, hat damit schon jemand erfahrungen gemacht?


Gruß
metalschlumpf


3d Mark 03 http://service.futuremark.com/compare?2k3=1448043 4937

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 15:10 am 28. Juli 2003
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


@ metalschlumpf


wie meinst du das jetzt, meinst die Pin Anleitung ? Die funktioniert, am einfachsten ist es wenn du die Brücken um Sockel überbrückst ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6061 Tagen | Erstellt: 16:02 am 28. Juli 2003
metalschlumpf
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
52°C mit 1.8 Volt


ich wills versuchen inddem ich per pinmod (sockelvariante) den VCore auf 1.7 ändere, aber ohen die L11 Brücken zu trennen.
Dann sollte cih doch enen VCore von 1.8 erhalten. Oder!
hat da schon jemand erfahrungen mit gemacht?


Gruß
metalschlumpf


3d Mark 03 http://service.futuremark.com/compare?2k3=1448043 4937

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 16:11 am 28. Juli 2003
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Ja das geht, es ist halt so das wenn du die L11 Brücken nicht trennst

eine höhere Vcore bekommst als eingestellt ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6061 Tagen | Erstellt: 16:15 am 28. Juli 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


@ metalschlumpf mein Board hat nur Teiler 1/3 und 1/4, also nix mit FSB 166. Heute bereue ich es das ich dei 12 Euro mehr ni ausgegeben hab, aber was solls. Zum Thema Pinmod: Ich war anfangs auch sehr skeptisch, hab mich dann aber dazu hinreißen lassen und hab die Anleitung teilweise abgemalt. Anschließend den PC auffn Stuhl gelegt, CPU + Kühler runter und dann paar Drähtchen auffm Sockel verlegt. Die Drähte sollten nich länger als 1cm sein, ich hab sie immer etwa gleichmäßig U-Förmig gehalten zw. Daumen und Zeigefinger und den Rest abgeschnitten. Dann die beiden Enden mit nert Pinsette in die Löcher des Sockels gesteckt, erst das eine, dann das andere und so weit wies ging geschoben. Den Rest noch vorsichtig mitn Finger nachschieben und schaun dasses halbwegs grade auffm Sockel aussieht, nich dasses ne Kurve macht und nen andren pin mitnimmt...


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 16:34 am 28. Juli 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Und wie einfachs is, der post vorher war mit multi 13,5 bei 1,61V und dieser hier is mit multi 15 und 1,81V. Also Pinmod is echt das beste was uns ocern passieren kann, obwohl ich der meinung bin auf 1,675V gemoddet zu haben


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 17:55 am 28. Juli 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Ah, hab ich grad gesehn, eigentlich hätte 1 Drähtchen ausgereicht um die 1.8V zu erzeugen. Man muß sich die Drähtchen für 1.6V dazudenken. Was denkt ihr, hab keine Lust meine CPU bei 55° zu grillen. Mit 1.6V gehter bis 13,5x151= 2038,5MHz, darüber fehlt Spannung.
Was is mit 1.65V, wie weit würder da gehen? Ne andere Lösung fällt mir grad ni ein, denn 1.65 is das einzigste was man sonst noch so mit 1.6V Vorgabe modden kann. Bitte um Antwort bevor mein tbred durchgegrillt is.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 19:07 am 28. Juli 2003
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt



Zitat von Beepo am 14:20 am Juli 28, 2003
Ich glaub ich  hab mich was ungünstig ausgedrückt.

Auf dem Prozessor (1,5V) sind 2 Brücken sowieso verbunden (die beiden äußeren).

Schaue ich mir nun die 1,5 V bei der pinmod Methode an, sind auch dort 2 Drahtbrücken einzubauen unter der Vorraussetzung, das die Brücken auf der CPU getrennt sind.
Wenn ich den Prozessor aber nun  gerne mit 1,8V befeuern möchte, hieße das, ich müßte 2 zusätzliche Drahtbrücken einbauen.

Würde es nicht reichen, nur die 2 zusätzlichen einzubauen ?
Das müßte dann doch ne Kombination aus den Brücken auf der CPU und den Drähten im Sockel ergeben oder irre ich mich da ?



Ja, das reicht vollkommen.
Die L11 Brücken sind kombinierbar - also Brücken und Pin-Mod zusammen ergibt die Spannung.
Deshalb habe ich ja auch geschrieben, daß man nur eine niedrigere Vcore erzeugen kann, wenn man die L11 Brücken öffnet ;)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152835 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6075 Tagen | Erstellt: 19:45 am 28. Juli 2003