» Willkommen auf AMD Overclocking «

Balatron
aus szombathely
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2635 MHz
52°C mit 1.85 Volt


Das glaube ich nicht, das gute stück hat 28A auf der 3,3; 40A auf 5v; 18A auf 12V. 380W combined power.
Außerdem hab ich nur eine HD (ibm/hitatchi 120gb) und ne 9500pro@9700. DVD rom (noname)  + Brenner (plextor)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4885 Tagen | Erstellt: 20:32 am 8. Juli 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


tja, dann  :noidea:  


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 20:42 am 8. Juli 2004
Balatron
aus szombathely
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2635 MHz
52°C mit 1.85 Volt


Was ich gerade festgestellt habe, bei dem l12 pinmod mit den zwei drähten wird der Socket immer heißer, bis der Rechner bei ca. 52 C° (Diode 47°) abschmiert. Sonst sind das ja keine besonderen Temp. Am heißesten wird der Bereich um den CPU Sockel :noidea: Sehr merkwürdig. Außerdem postet er immer im default (600 mhz) modus.
Jetzt habe ich wieder die Drähte in die alte Position wie auf der Geocities Seite für Mobiles beschrieben, also ah30 mit ah28 verbunden. Die Temps sind wieder OK und prime läuft bei 210 mhz *12,5 (2635mhz) Stabil.
Das sollte eigentlich reichen... aber Ihr kennt ja alle den Wahn!


Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4885 Tagen | Erstellt: 9:45 am 9. Juli 2004
s2
aus Straußfurt/Thür.
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2310 MHz
50°C mit 1.65 Volt


Tja, und wieder mal ne dumme Frage, aber dazu wurde dieses Topic erstellt.
Wie in meiner Signatur zu sehen, hab ich nen 2500'er Barton (gelockt) und ein Nforce 2 Board. Kann ich bei diesem Prozessor den Multi mittels Drahtmethode ändern und fest einstellen oder kann ich es nicht?


AMD Athlon(tm) XP 2500+@2.3GhZ; MSI K7N2 Delta L; 1GB DDR3200 TwinMOS CL2,5; Gainward BLISS 7800GS Silent 512 GS+ AGP: G71, 24/8 Pipes 450/1250Mhz ; Thermaltake Volkano 7+; LC Power 550 Watt

Beiträge gesamt: 203 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 7:53 am 12. Juli 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


nein, geht nur bei unlockten CPUs


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 11:54 am 12. Juli 2004
s2
aus Straußfurt/Thür.
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2310 MHz
50°C mit 1.65 Volt



Zitat von Beomaster am 11:54 am Juli 12, 2004
nein, geht nur bei unlockten CPUs



Danke schön.


AMD Athlon(tm) XP 2500+@2.3GhZ; MSI K7N2 Delta L; 1GB DDR3200 TwinMOS CL2,5; Gainward BLISS 7800GS Silent 512 GS+ AGP: G71, 24/8 Pipes 450/1250Mhz ; Thermaltake Volkano 7+; LC Power 550 Watt

Beiträge gesamt: 203 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 12:51 am 12. Juli 2004
AthlonVerbrutzler
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2550 MHz
40°C mit 1.62 Volt


Hi!
Ich habs bald echt satt immer mein Board auszubauen um deie Vcore bzw. den Multi zu ändern. Wie sicher ist die Methode mit dem verbinden auf der vorderseite des Sockels? also solche "U" Brücken bauen und die da reinstopfen..... Ich hab angst das da nachher eine verrutdcht wenn ich die cpu reinstecke und dass es dann nen kurzen gibt!!!

Gruß                                    AthlonVerbrutzler :ocinside:


Schleptop: 750 Mhz Celeron, 30 Gb HDD, 192 MB SD-Ram, 4  MB ATI VGA, 14` TFT, 24 CD-Rom,......

Beiträge gesamt: 513 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4934 Tagen | Erstellt: 21:53 am 16. Juli 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also wasde jetzt meinst bin ich mir ni ganz sicher, es gibt aber auch die Möglichkeit sich nen Jumperfeld (über Drähte) an die Unterseite anzulöten und dann per Jumper den Multi und die VCore zu verändern


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 11:49 am 17. Juli 2004
halligalli
aus c-town
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2070 MHz mit 1.65 Volt


Tach an alle, bin neu hier:nabend:

Mal ne Frage, welche CPU-Temp gebt Ihr eigentlich an?:noidea:
Wenn ich bei mir mit AIDA32 die Temp anzeigen lasse erhalte ich ja 2 Werte. Einmal CPU (bei mir 53°C) und CPU Diode (bei mir 35°C):noidea:

thx alligalli


Athlon 2400+ locked

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4875 Tagen | Erstellt: 0:41 am 18. Juli 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


könnte ja genausogut CPU und Gehäuse sein. Was für nen Brett haste denn?
da früher immer nur die Temp unterm Sockel, und nich mit der CPU Internen Diode is das bei uns die niedrigere Temperatur, also CPU, CPU Diode müsste dementsprechend höher sein, nur mit dem verwechseln is das immer so ne Sache...


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 10:50 am 18. Juli 2004