» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


nur so nebenbei: die fertigung bei den 333er chips ist mitderweile so gut, dass man nahezu jeden 333er markenspeicher auf 400 mhz takten kann.

ich hab's mit etlichen modulen versucht. bevorzuge zwar corsair, kann aber beweisen, dass es an der plattform liegt.

bsp. a7n8x (nforce2)...   jedes der mir vorliegenden module. egal ob corsair, samsung, kingston, infinion oder micron -- liefen bei boardrevision 2.0 völlig stabil bei 200 mhz.

bei boardrevision 1.03, 1.04, 1.06 ging das nicht...  dieses beispiel ist auf alle nforce boards zu übertragen...

anmerkung 1:  bei 200 mhz fsb wird die cpu definitiv heisser, als bei gleicher spannung mit 166 bzw 133 mhz fsb.

anmerkung  2: die messbaren leistungsunterschiede bei den verschiedenen speichertypen (z.b. mit sandra) bewegen sich in regionen, die den preis für "high performance" ram ad absurdum führen.  es bringt echt nen sch****, ob ich cl2 oder cl2.5 oder cl3 einstelle. sicherlich sind es messbare unterschiede, die allerdings weder den höheren preis, noch in der realen anwendung vorteile bringen. ich code z.b. oft divx oder mpeg2 und dabei bringen schnelle timings (5-2-2-2) und divx5 ca. 40-45 fps und langsame timings (8-4-4-3) ebenfalls. vielleicht 39-44 fps... echt ein schlechter witz.

mfg
tobi

ps. man kann also abschliessend sagen, dass es sinniger ist, einen hohen fsb zu fahren, auch mit langsamen speichertimings - als einen niedrigen fsb mit schnellen timings zu nutzen.

(Geändert von Beschleunigen um 10:17 am Juni 24, 2003)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5716 Tagen | Erstellt: 10:14 am 24. Juni 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Kann ich nur unterstützen !

Natürlich lassen sich messtechnische Vorteile zeigen. Diese sind aber so gering, daß sie wirklich nur für absolute Performance-Freaks mit zu viel Geld relevant sind.

Aber es scheint immer noch zu viele zu geben, die sich von Tests übermässig beeinflussen lassen und denken, ihre Kiste sei hoffnungslos veraltet wegen 1% weniger Leistung ...

P.S.: ich bleib bei meinen 333er Samsung @ FSB400


(Geändert von kammerjaeger um 10:31 am Juni 24, 2003)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 10:30 am 24. Juni 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@Beschleuningen
:top:

Ganz genau meine Reden!

Was meinste, warum ich PC2700 Corsair drin hab? Der lüppt bei 2.5-3-3-7 bis 225 MHz @ 2.7V. Drüber macht das Board schlapp (NF7 Rev 1.1). Ich denke mal, daß mit höherer VDimm und 3-4-4-8 locker 230 MHz und mehr möglich sind.

Jedenfalls ist der Unterschied CL2, CL2.5 und CL3 auf NForce2 Boards verschwindend gering. Haste vollkommen recht.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5997 Tagen | Erstellt: 7:52 am 25. Juni 2003
The Edge
aus der Asche
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2500 MHz @ 3200 MHz mit 1.485 Volt


wieso machstn du die timings so hoch :noidea: meine infineons machen jeden takt bei 3-2-2-2.0... PC420 bei 2,6V oder PC433 bei 2,8V...

Beiträge gesamt: 8661 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5908 Tagen | Erstellt: 13:34 am 25. Juni 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@Edge
Weil's einfach mal nur marginal was bringt, die Timings so eng zu setzen. Deswegen. ;)

Lieber schön billigen NoName-Speicher kaufen, Timings locker setzen und genauso über 200-230 MHz FSB freuen.

Bei den VIA KTxxx Chipsätzen hat man die Timings noch deutlich gespürt, aber auf'm NForce2 sind das im besten Fall 100-200 3DMarks bzw. 10-40 MB/s bei Sandra.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5997 Tagen | Erstellt: 15:01 am 25. Juni 2003
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


schön, dass ihr endlich wach werdet...

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5716 Tagen | Erstellt: 7:08 am 27. Juni 2003