» Willkommen auf AMD Overclocking «

mo2mk
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 2000 MHz
49°C mit 1.58 Volt


Hi,
ich hab nen XP 1700+ JUIHB ;) wenn ich jetzt nen Multi auf 15 über die L3 Brücken stell, kann ich dann auch im Bios den Multi wieder auf z.b. 12.5 stellen ohne die L3 Brücken wieder zu locken ?
Falls er es nicht stabil mitmacht - für alle die fragen warum ich das will :).

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5333 Tagen | Erstellt: 15:09 am 17. Juni 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


wenn du ein gotes oc board hast, dann musst du die multis nicht per ssl machen. da kannst du den multi einfach frei im bios wählen.
Sollte eigentlich nicht mehr gehen den Multi im bios zu ändern. Wenn ich nicht recht habe, kann mich ja einer belehren. versuch nicht über multi zu übertackten. bringt weniger performance und du bekommst grössere probleme mit dem kühlen. also schau das du einen möglichst hohen fsb haben kannst.

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5403 Tagen | Erstellt: 15:20 am 17. Juni 2003
mo2mk
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 2000 MHz
49°C mit 1.58 Volt


hab nur nen KT266a
wenn ich im bios den multi über 12.5 stell, bootet er immer mit einem multi von 7 oder 7.5.....
im mom sind alle L1 zu und alle L3 und jetzt kann ich hald nur von 5.5 bis 12.5 gehen, will aber 15 = xp 2400+

mit der temp sollte ich keine probs bekommen im mom 44°C

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5333 Tagen | Erstellt: 15:24 am 17. Juni 2003
Octane
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2666 MHz
36°C mit 1.50 Volt


15*133 sollten machbar sein. Welsches Board hast du denn? Es gibt auch Kt266 Boards, die 166 FSB machen (Epox 8KHA+). Wenns nicht funzt, wirst du wohl den Multi wieder malen müssen, da es mit dem Verstellen anschließend nicht mehr so richtig funktioniert.

Beiträge gesamt: 424 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 15:29 am 17. Juni 2003
mo2mk
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 2000 MHz
49°C mit 1.58 Volt


K7T266 Pro2 - kann hald nur nen Vcore von 1.7 V machen weil das Board offiziell kein T-Bred unterstützt (Mod).
Ok THX für euere schnelle Hilfe !

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5333 Tagen | Erstellt: 15:32 am 17. Juni 2003
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


bescheuert... 15ner multi -
dass das nur bei 133 mhz funzt sollte klar sein.

lest doch mal - statt hier alles doppelt und 100fach zu posten.

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 18:47 am 17. Juni 2003
mo2mk
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 2000 MHz
49°C mit 1.58 Volt


@Beschleunigen  
les ehre mal du ;)
die frage war nicht ob der prozzi den multi mitmacht sondern ob ich den multi dann nachträglich im bios immernoch ändern kann wenn ich ihn manuel auf den L3 brücken festlage ;-)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5333 Tagen | Erstellt: 20:19 am 17. Juni 2003