» Willkommen auf AMD Overclocking «

Kojak
aus Am Arsch der Welt :)
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1800 MHz @ 3330 MHz
50°C mit 1.47 Volt


außerdem wo bleibt denn der spaß am ocen.
Geht doch viel zu einfach, jetzt wo sll und das brücken trennen via strom so weit verbreitet sind und jeder es macht. Da muss doch mal ne neue Herrausforderung her. Gibt es endlcih mal wieder was zum Grübeln und diskutieren wie man das Problem am gesten anpacken kann. Dann werde auch die xp 1700 threads mal weniger. In denen es immer nur darum ging wie weit man die dinger prügeln konnte bei was für einer v-core. Ich meine das war ne zeitlang ganz nett aber es wird zeit für was neues. :D

Beiträge gesamt: 1070 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 5729 Tagen | Erstellt: 1:17 am 7. Juni 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


jo stimmt schon. es gibt immer eine möglichkeit, die dinger auch zu knacken :D. aber sie sehen doch einfach ein wenig "besser" aus. da gibt es noch ein schönes muster drauf :D
dann mach dich mal an die arbeit und oc das ding. viel spass.

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 11:06 am 7. Juni 2003
The Edge
aus der Asche
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2500 MHz @ 3200 MHz mit 1.485 Volt


ist das bei den 1700+ genau so mit dem neuen layout??

Beiträge gesamt: 8661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 11:37 am 7. Juni 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


ach die produktieren doch keine 1700+ mehr. die wollen jetzt 3200+ verkaufen

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 11:48 am 7. Juni 2003
The Edge
aus der Asche
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2500 MHz @ 3200 MHz mit 1.485 Volt


hm stimmt. :biglol:

Beiträge gesamt: 8661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 12:07 am 7. Juni 2003
svenullrich
aus nuernberg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1994 MHz @ 1994 MHz
-°C mit 1.65 Volt


nachtrag mein neuer 2400+:denn von mir beschriebene cpu,
müsste ich heute einschicken(lief nicht stabil!!!) also zum
Händler. "nigs da soforttausch zu amd einschicken !!!" sagte der
Händler.Supi ****dreck. Na ja da er ja von werk aus defekt war solls
mir recht sein. Kurze rede langer sinn neue cpu gekauft.
Beschriftung :axda2400dkv3c ajiuhb ******26*****
                      0316 natürlich wieder neue platine.
Und was soll ich sagen dieser läuft mit 1,575Vcore. Nun schon gewundert das der defekte mit 1,6Vcore lief (dkv3c), aber
dieser ist ja auch mit 1,65 laut Aufkleber angegeben.

Aber jetzt kommts: Cpu genau untersucht und laut malanleitung
müsste er mit 1,5vcore laufen die L11 brücken sind
wie folgt getrennt    : =offen l=geschlossen

  l:::l

bei beiden Cpus identisch trotz verschiedener vcore!!!
Somit wars das dann mit malanleitung.
Amd hat woll nen anderen weg für die spannungseinstellung gefunden.


Ti99->VC16->VC20->C64->Amiga500->Amiga600->486dx33->k6-200->k63/400->P3 500-Athlon 900->
Athlon->1200 ->xp1700+ palimo->
xp1700+@2200+->xp2400+

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 15:07 am 7. Juni 2003
brutal
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2400 MHz
40°C mit 1.775 Volt


hmmm gut zu wissen...
amd hat vermutlich nur die oberen brücken *gedreht,getauscht,versteckt* weil sonst passt das ganze vermutlich ja net mehr auf den mainboards vom rein logischen her...


1800+@2,4Ghz mit 1,775 V!
MSI GF4TI 4200@300/600!
Temps wie immer zu hoch...

Beiträge gesamt: 156 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 16:46 am 7. Juni 2003
CCCP
aus 33615 Bielefeld
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2250 MHz
39°C mit 1.65 Volt


@svenullrich kann man den Multiplikator frei wählen oder nicht sind die L1 zu?


Dumm ist , wer dummes tut und sich einen INTEL kauft!!!!

Beiträge gesamt: 285 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5585 Tagen | Erstellt: 19:07 am 7. Juni 2003
Xero
aus Fallingbostel
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4020 MHz
68°C mit 1.325 Volt


gehen diese neuen vielleicht noch höher??

Beiträge gesamt: 876 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5498 Tagen | Erstellt: 20:26 am 7. Juni 2003
Altersack
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Wenn ich nicht son fauler Sack wäre (alt bin ich ja schon) dann würde ich meine beiden Neuen bis aufs Blut quälen. Aber eben, ich will die Dinger ev. noch zurückgeben und darum will ich die Krücken nicht noch mit Leitpaste vollsabbern.
Meine beide sind:
AXDA2400DKV3C   Y820836270059 (der 2-te hat hier statt 59 die 41)
AIUHB   0314MPMW

Was der sch**** auch immer heissen mag ????

Ächz


Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5341 Tagen | Erstellt: 20:41 am 7. Juni 2003