» Willkommen auf AMD Overclocking «

Duronmaennchen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
52°C mit 1.64 Volt


Also, ich will net ganz glauben das man des so einfach machen kann, da die Brücken ja immer verschieden von Multi zu Multi sind. Wenn man bei all den verchiedenen etzat des an den Pins gleich verbindet, dann soll immer der gleiche Multi rauskommen? Sehe ich das etzat richtig oder falsch. Muss man dazu alle Brücken trennen? Hat damit scho jemand erfahrung?

Beiträge gesamt: 293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 14:09 am 28. Mai 2003
Battlemaster
offline


OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1833 MHz


mach die brücken, wie inner anleitung und dann funzt dat och 100%tig
:wink:

Beiträge gesamt: 2417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 14:13 am 28. Mai 2003
Duronmaennchen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
52°C mit 1.64 Volt


funzt des auch mit den Duron's ab 900, die mit dem einen Kern für die auch die eine xP Brücken Anleitung geht ?

Beiträge gesamt: 293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 15:32 am 28. Mai 2003
da falcon
aus -
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2310 MHz
41°C mit 1.8 Volt


mal was anderes aber zu der neuen Anleitung, stimmen die ratings irgendwie net, er wertet einen 2300 MHz barton als 2900+, vielleicht mal überarbeiten.

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 16:39 am 28. Mai 2003
kabuki
aus Darmstadt
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.40 Volt


@ da falcon :discuss:
Das iss doch sch**** egal mit den ratings!! Hauptsache iss doch das die Mhz richtig berechnet werden!!
Woher soll das Script wissen ob es ein Barton 2500+ iss oder ein T-bred 2100+? Haben beide 1833Mhz! Wenn nicht iss wurst.

@ duronmaennchen
Für den Duron und alten Athlon iss die andere Malanleitung (siehe Workshop)speziell für die genannten CPU's zuständig:wink:


k.a.B.u.k.i

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5760 Tagen | Erstellt: 19:18 am 28. Mai 2003
da falcon
aus -
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2310 MHz
41°C mit 1.8 Volt



Zitat von kabuki am 19:18 am Mai 28, 2003
@ da falcon :discuss:
Das iss doch sch**** egal mit den ratings!! Hauptsache iss doch das die Mhz richtig berechnet werden!!
Woher soll das Script wissen ob es ein Barton 2500+ iss oder ein T-bred 2100+? Haben beide 1833Mhz! Wenn nicht iss wurst.



ganz einfach: man kann in dem Script den Prozessortyp ja auswählen;)

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 19:33 am 28. Mai 2003
Duronmaennchen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
52°C mit 1.64 Volt


@kabuki
scho klar. Aber vom Duron gibts ja zwei Arten irgendwie. In der einen XP Anleitung steht ja das des auch für Durons geht.
Es gibt welche mit 5 bzw 4 L1 Brücken.
Die Schnelleren Duron's haben 5 und da braucht man die XP Anleitung wie ich scho mal gefragt hab. Also wird des etzat auch mit den Pinzeugs da gehen?

Beiträge gesamt: 293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 20:52 am 28. Mai 2003
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


@Duronmaennchen ich habe es zwar noch nicht mit einem Duron Morgan ausprobiert, aber das sollte klappen, denn wenn du fünf FID Pins hast (erkennbar an den fünf L1 Brücken), braucht die CPU keine BP_FID Änderung und dann klappt meine Anleitung auch :)

Für ältere CPUs müßte man nämlich noch die BP_FID Pins ändern und das finde ich dann doch etwas übertrieben mal eben ganze 9 Pins zu verändern.

Aber nochmal was ganz grundsätzliches - bitte hier nicht Pins und Brücken durcheinander bringen, das könnte sonst für leichte Verwirrungen sorgen :blubb: :lol:

Und wie auch mehrfach in der Anleitung erwähnt - Falls ihr den Multi im BIOS ändern könnt und die Pin-Mod Anleitung dazu verwenden möchtet einen höheren Multi einzustellen (oder halt keine Brücken bearbeiten möchtet) stellt den Multi im BIOS unbedingt auf Autodetect !
Das ist wirklich wichtig, da man sonst im schlimmsten Fall einen Kurzschluss erzeugt :bomb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155621 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 21:55 am 28. Mai 2003
Duronmaennchen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
52°C mit 1.64 Volt


Also ich versuchs demnächst

Beiträge gesamt: 293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 12:21 am 29. Mai 2003