» Willkommen auf AMD Overclocking «

hasw
aus Europa
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 1000 MHz
31°C mit 1.075 Volt


Die Welt ist ja mal wieder ungerecht ;-)
Die die Vdd-Funktion brauchen, haben sie nicht und muessen "nachruesten" und die die sie nicht brauchen haben sie ;-D

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5373 Tagen | Erstellt: 12:21 am 16. Mai 2003
bLed
aus 97941
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt



Zitat von Freakgies am 1:23 am Mai 16, 2003

Zitat von KakYo am 0:56 am Mai 16, 2003
hab das Bios auch mal drauf gemacht (8rda+) hat sich nix getan. Ist mir auch egal, da mein Board auch so jenseits der 200 stabil läuft



...wenn du nix am Board geändert hast (Küler auf Mosfet´s oder so) glaubt dir das kein Mensch hier!

hmm also ich hab mein fsb auch auf 200 und nix am mobo gemacht, ausser dass unten in meinem gehäuse im moment noch nen 120 lüfter drinliegt. und der rechner läuft stabil ohne probleme, abstürze oda so!

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5463 Tagen | Erstellt: 12:27 am 16. Mai 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


Jo, so spielt das Leben, kann man machen nix, muss man gucken zu.

CYA LR


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5501 Tagen | Erstellt: 12:28 am 16. Mai 2003
Freirudler
aus der Matrix
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2260 MHz
36°C mit 1.8 Volt


sry für OT aber weis jemand wieviel Watt der Poti aushaltenmuss? Ich hab nen 1K Kohleschichtwiderstand (also 1/4W) da!
@ LR: hast du dazu das board ausgebaut? ^^

edit: ich glaub jemand hat das forum kaputt gemacht lol

(Geändert von Freirudler um 18:19 am Mai 16, 2003)


6(sic)6

Beiträge gesamt: 211 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5510 Tagen | Erstellt: 18:09 am 16. Mai 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt



Zitat von Freirudler am 18:09 am Mai 16, 2003
sry für OT aber weis jemand wieviel Watt der Poti aushaltenmuss? Ich hab nen 1K Kohleschichtwiderstand (also 1/4W) da!
@ LR: hast du dazu das board ausgebaut? ^^

Der widerstand sollte min. 0,75 watt aushalten.
Hab das board für den einbau ausgebaut, da es sehr eng ist im case und die lötpunkte wo der widerstand dran muss nicht besonders groß sind.

Widerstand gibt es bei Conrad für 5,75€ inkl Porto und Nachnahme, ich hab hier aber noch welche liegen, wenn du willst kannste einen von mir bekommen.(Spindeltrimmer 1KOhm 0,79Watt)

CYA LR

(Geändert von Freirudler um 18:19 am Mai 16, 2003)


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5501 Tagen | Erstellt: 19:59 am 16. Mai 2003
MartinWittich123
aus Jena
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2200 MHz
46°C mit 1.85 Volt


Hallo ich hab mal noch ne ander Frage und zwar wie kann es sein das ich mit dem 8RDA+ ca. 10 Grad weniger CPU Temperatur hab als mit meinem alten 8K3A+. Ließt das Board die Temp-Diode aus?Eigentlich ja aber da müsst es doch wärmer sein?!Hab das 3507er Bios drauf gemacht aber Temperatur bleibt gleich!

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5548 Tagen | Erstellt: 10:46 am 17. Mai 2003
mastaqz
offline



OC God
15 Jahre dabei !


@ bled

du musst deinen quote korrigieren

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5649 Tagen | Erstellt: 11:00 am 17. Mai 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


@ Martin Wittich,

Das 8RDA ließt zwar die interne Diode aus, aber das belibt der Schutdown Funktion im Bios vorbehalten, die Temp die als CPU temp im Bios angegeben und im USDM erscheint wird von der Sockel Diode gemessen und ist somit niedriger.
Das 8K3A+ hingegen ließt die Interne Diode aus und zeigt diese werte auch im Bios an.

CYA LR


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5501 Tagen | Erstellt: 11:46 am 17. Mai 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


ey geile seite....ist das die verbesserung??? *g*


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 12:11 am 17. Mai 2003
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3600 MHz @ 4100 MHz
59°C mit 1.417 Volt





So, jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

War eben bei einem Bekannten de rauch ein 1.1er 8RDA+ hat.
Selbes Bios wie hasw und siehe da, er kann (konnte) das auch verstellen.

Wir haben nun ein anderes Bios geflasht zum Vergleich und die Option war nach dem Zurückflashen nicht mehr möglich. :red: *schäm*

Wollte eigentlich nur mal prüfen obs geht.


Scha La La Lalalala - 1916

Beiträge gesamt: 5636 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5758 Tagen | Erstellt: 12:12 am 17. Mai 2003