» Willkommen auf AMD Overclocking «

weeman1900
aus Mühlheim
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz


Hab mein neues Abit NF7 Rev.2.0 bekommen.
Hab mein altes also ausgebaut mit CPU.
#Ups... Daten vergessen zu sichern.
Also nochmal alles reingebaut.
Angemacht und Bildschirm no Signal.  
Hab also mal neues Abit eingebaut mit neuem Speicher alte CPU rein an gemacht aber des gleiche.
Hab andere Graka, Festplatte, Breitbandkabel, Floppy + Laufwerke, Speicher gewechselt (durch vorherige getauscht)
Aber immer noch no Signal.
Bildschirm ist nicht kaputt funzt an meinem Laptop.
Was könnte sein hab ich was übersehen beim einbau???
Bitte helft mir!!!!!!!!

Beiträge gesamt: 805 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5412 Tagen | Erstellt: 21:38 am 7. Mai 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Schalt mal den PC aus. Trenne das Netzteil komplett vom Strom, warte 1 bis 2 Stunden, stöpsel alles wieder ein und starte dann mal neu...
War bei mir beim Enmic 8NAX+ so, Kaltstart nur nach trennen vom Netz (mind. 1 Stunde) - Warmstarts waren endlos viele möglich...
Komische Sache, aber war so...


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59593 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5436 Tagen | Erstellt: 21:40 am 7. Mai 2003
weeman1900
aus Mühlheim
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz


Hab des Mainboard ja gestern Mittag bekommen.
Hatte über Nacht den Netzstecker draussen, falls irgendwas passiert man weiß ja nie.
Hab heute wieder getestet aber immer no signal.
Hab gedacht AGP Slot im Arsch aber bei meinem alten gehts ja auch nicht mehr.
Könnte es sein des ich meine CPU irgendwie gefetzt habe???
Oder würde der dann nicht mehr hochfahren???

Beiträge gesamt: 805 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5412 Tagen | Erstellt: 21:46 am 7. Mai 2003
kabuki
aus Darmstadt
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.40 Volt


Hatte auch mal so ein Problem. Mach am besten mal ein Bios-Reset!!
Das heißt, Strom weg, Batterie raus und den Reset Jumper von 1-2 auf 2-3 setzen, danach wieder auf 1-2 und Batterie rein. u.s.w.
So gehts dann meistens wieder:-)


k.a.B.u.k.i

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5432 Tagen | Erstellt: 22:27 am 7. Mai 2003
wipoutxl
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1467 MHz @ 2187 MHz
53°C mit 1.77 Volt


Bevor Du überhaupt anfängst gross rumzubasteln und die Schuld auf Abit oder das Bios schiebst, überprüf zunächst mal Installationsfehler.

Damit meine ich die zum Beispiel die Abstandhalter zum Gehäuse und ein evtl. resuliertirender Masseanschluss. Danach nur Grafikkarte, Ram und CPU rein - alle Einstellungen "default" lassen.

Achja : natürlich auch mal die richtige ATX verkabelung des On/Off Steckers checken ;-)

Gruss,
wip


AXDA1700DUT3C @ 2187Mhz (13x168) bei 1,77V - 2x256MB Infineon DDR 266 Sync. to FSB @ 2,8V - Mainboard:Chaintech 7NJL1 Apogee

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5436 Tagen | Erstellt: 22:56 am 7. Mai 2003
Deathblow DoG
aus Ilmenau
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2907 MHz mit 1.72 Volt


Schau mal unter Hardware

Beiträge gesamt: 9981 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6110 Tagen | Erstellt: 5:52 am 8. Mai 2003