» Willkommen auf AMD Overclocking «

eQuiLizeR
aus Halle
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2260 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Hallo!

Ich habe seit gestern meine ganze neue Hardware.. darunter ein JIUHB wie oben beschrieben und ein Abit NF7.
Da mir die CPU im übertakteten Bereich zu warm wurde, habe ich die VCore mal von 1,5 auf 1,425 gestellt.

Frage: Falls sich die CPU in diesem Zustand als Primestable erweist, kann ich das dann so lassen, oder kann das Schäden mit sich bringen oder beschleunigt das irgendeinen Vorgang des Verschleißes??

Beiträge gesamt: 672 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5672 Tagen | Erstellt: 15:39 am 7. Mai 2003
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Wie hoch haste den gestellt? Wie vie Grad?


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5688 Tagen | Erstellt: 15:44 am 7. Mai 2003
eQuiLizeR
aus Halle
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2260 MHz
48°C mit 1.65 Volt


2006 MHz ... also 191x10,5 ... macht idle ca 40°C - 42°C *g* und unter auslastung 50-52 °C.

Aber das hat doch damit nix zu tun, oder? ^^

Beiträge gesamt: 672 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5672 Tagen | Erstellt: 16:03 am 7. Mai 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Zu wenig schadet auf keinen Fall !
Solange alles Primestable läufz und keine sonstigen Abnormalitäten auftreten ist alles ok !


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5941 Tagen | Erstellt: 16:45 am 7. Mai 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Vcore runter is für en Proz (solang er stabil läuft) nie ein Prob. Bestes Beispiel is Martin, seiner lüpt knapp über 1V un is schön :cold: Die Temps haben zwar direkt mit der Vore nix zu tun, ausser das die CPU bei weniger kälter wird :cool: Trozdem is es wichtig das die Temps "im Rahmen" bleiben. End 40iger Anfang50er Reigion is schon ok. Wobei wenn de ne Topkühlung hast, könntest du noch weniger Vcore brauchen (net viel aber bisserl wirds ausmachen). :wink:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5713 Tagen | Erstellt: 19:25 am 7. Mai 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


***thx@blade*** :red:

2000 MHz @ 1.42V sind ziemlich hart an der Grenze. Meiner brauchte für 2000 MHz knapp 1.47V für Prime-Stabilität über 10h bei quasi "null Kühlung".

Aber wenn Du schon wert auf Low-Voltage legst, empfehle ich Dir wärmstens 1400 MHz @ 1.10V (real 1.08V bei mir). Lüppt bestens (sogar mit 1450 MHz, 1400 MHz ist nur zwecks Sicherheitspuffer) und schnell genug. Außer bei CPU-intensiven Games oder beim Rippen merkste keinen Unterschied. Und zum Stromsparen isses allemal exzellent.

MfG


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 23:42 am 7. Mai 2003
skynet
aus Zürich
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3700 MHz @ 4375 MHz mit 1.375 Volt



Zitat von xxmartin am 23:42 am Mai 7, 2003
***thx@blade*** :red:

2000 MHz @ 1.42V sind ziemlich hart an der Grenze. Meiner brauchte für 2000 MHz knapp 1.47V für Prime-Stabilität über 10h bei quasi "null Kühlung".

Aber wenn Du schon wert auf Low-Voltage legst, empfehle ich Dir wärmstens 1400 MHz @ 1.10V (real 1.08V bei mir). Lüppt bestens (sogar mit 1450 MHz, 1400 MHz ist nur zwecks Sicherheitspuffer) und schnell genug. Außer bei CPU-intensiven Games oder beim Rippen merkste keinen Unterschied. Und zum Stromsparen isses allemal exzellent.

MfG



*immernoch nicht begreife warum du auf silent shice umgestiegen bist*


Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - Ryzen 2700X @ 4.375GHz - 1080 Ti Aorus Xtreme @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.6ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro

Beiträge gesamt: 9858 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 5991 Tagen | Erstellt: 23:45 am 7. Mai 2003