» Willkommen auf AMD Overclocking «

Battlemaster
offline


OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1833 MHz


sorry, ich meinete natürlich 11,5x133, hatte ich och stabil laufen mit 1,9v...

Beiträge gesamt: 2417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 14:54 am 7. Mai 2003
NAnUK
aus Berlin/Lichterfelde
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3200 MHz mit 1.31 Volt


jo, meine kiste startet nicht mit einen faktor 10,5 , er will dan im abgesichertem modus starten warum? mit einem faktor von 10 ist ales super.

Beiträge gesamt: 754 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5703 Tagen | Erstellt: 9:37 am 8. Mai 2003
Urbs
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
50°C mit 1.35 Volt


kann viele Gründe haben, Spannung zu niedrig, oder Kühlung zu schwach, oder vielleicht auch NT zu schwach... da hilft nur Probieren

EDIT: 45° sind schon ziemlich viel, da ja der sensor vom Mainboard ausgelesen wird... da kann man in der Regel noch mal 20°C bis 30°C draufrechen um die Prozessortemperatur rauszubekommen.


(Geändert von Urbs um 10:07 am Mai 8, 2003)


AMD Athlon X2 3600+ @2800MHz - 1.35V / 280MHz Referenztakt / 4GB DDR2 800 RAM / AMD690G

Beiträge gesamt: 602 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5985 Tagen | Erstellt: 10:03 am 8. Mai 2003
coolsn11
aus Steiermark
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3200 MHz @ 3800 MHz


@ urbs

und was ist mit deinen 59 Grad?


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 11:08 am 8. Mai 2003
NAnUK
aus Berlin/Lichterfelde
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3200 MHz mit 1.31 Volt


ich hatte ma eien ausfall meiner cpukühlung. im bios hatte meine cpu eine temp von 72 grad. der rechner hat so extrem geschtottert das ich den lüfer sofort ersetzt habe.

Beiträge gesamt: 754 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5703 Tagen | Erstellt: 11:22 am 8. Mai 2003
Urbs
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
50°C mit 1.35 Volt


@coolsn... das ist über die Interne-Diode, da ist das noch nicht ganz im roten Bereich, außerdem läufts ja super stabil


AMD Athlon X2 3600+ @2800MHz - 1.35V / 280MHz Referenztakt / 4GB DDR2 800 RAM / AMD690G

Beiträge gesamt: 602 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5985 Tagen | Erstellt: 15:17 am 8. Mai 2003
coolsn11
aus Steiermark
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3200 MHz @ 3800 MHz


@ Nanuk

na dann is ja ok :wink:


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 15:37 am 8. Mai 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


meine 58 grad sind auch mit der diode ausgelesen... passt schon.
um nen 1200er auf mehr als 1400 zu bekommen musst du schon nen besonderes stepping erwischt haben (AXDA). bei deinem board sollte über den fsb nicht mehr viel gehen. stell mal den multi runter auf 8 oder neun und dann den fsb hoch, so kannst du checken bei welchem fsb dein board den sack zumacht. den fsb dann so hoch wie möglich und den multi dann bis zum grenzebereich der cpu anpassen. athlons drehen mit höherem fsb mehr auf, als bei gleicher mhz zahl und hohem multi.
PS: deine kyro ist mit etwas fingerspitzengefühl auf 200mhz zu treiben. die kyro "malt" umso besser, je schneller die cpu ist.

mfg :seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 11:20 am 9. Mai 2003
krawallbrosis
aus Gold
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2360 MHz
44°C mit 1.72 Volt


gude,

also ich persoenlich wuerd den multi mal bei 9 lassen, und dann ma gucken wie weit der fsb bei dem speicher geht.
aber 150mhz mit sdram is kein ding der unmoeglichkeit, und dann waerste bei 1350mhz.
mein 1200c (axia) ging damals max1450mhz stabil, allerdings mit 80° (lukue), haett ich da die wakue gehabt, wer weiss wie weit der gegangen waer. uebrigens hat der auch bei 85° (sockel) noch 1a gewerkelt, und lebt heut noch.

gruss,
krawallo

Beiträge gesamt: 201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 12:30 am 9. Mai 2003
NAnUK
aus Berlin/Lichterfelde
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3200 MHz mit 1.31 Volt


@ Dan270874 dat könnte ich auch ma probieren.
wegen meiner kyro2 jedes ma wenn ich formatiere muss ich sie hochschrauben von 175 auf 190 gibt es da keine metode sie dauerhaft auf 190 zu halten selbst wenn ich formatiert habe oder ist das zuviel verlangt?

Beiträge gesamt: 754 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5703 Tagen | Erstellt: 12:31 am 9. Mai 2003