» Willkommen auf AMD Overclocking «

MrElektro
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2556 MHz
49°C mit 1.95 Volt


ich hab schon viele einstellungen im bios probiert und bisher alles problemlos
der hohe fsb is mitm richtigen ram auch kein problem


Abit NF7-S Rev.2 , RPMW , R9500pro , Infineon 11-2-2-2 (11 läuft oft schneller als 5, testet bei euch!)

Beiträge gesamt: 623 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5428 Tagen | Erstellt: 18:18 am 3. Mai 2003
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


ich würd sagen du kaufst dir nen p4 und nen epox board dann haste 3ghz ohne zu takten... oder du probierst es einfach weiter...

zu der aktion ansonsten von dir : Einbildung ist eben auch ne Bildung


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5395 Tagen | Erstellt: 18:39 am 3. Mai 2003
DocDoom
aus Vlotho
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2266 MHz @ 2266 MHz


Ob Rev 1.1, 1.2 oder 2.0. Das Problem ist doch schon seit längere´m bekannt. Einfach nen zweites Bios bestellen und gerade selber hotflashen. Keine Ahnung ob das Abit bisher innen Griff bekommen hat, aber ich finds nicht so dramatisch. Bis auf diese Kinderkrankheit ist das NF7 top.


MacBook Pro 13" 2,26Ghz 4GB RAM 500GB; iPhone 2G 8GB FW3.1.2 JB&UL; iPhone 3GS 32GB FW4.0 JB&UL; iPhone 4 16GB FW4.1 JB; iPad 32GB Wifi JB

Beiträge gesamt: 854 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5438 Tagen | Erstellt: 19:24 am 3. Mai 2003
MrElektro
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2556 MHz
49°C mit 1.95 Volt


das problem mitm bios ist (oder war?) meines wissens bei allen nforce2-boards
kann bei anderen boards mit nforce2 genauso passieren
deswegen sollte man das abit aber nicht schlecht machen


Abit NF7-S Rev.2 , RPMW , R9500pro , Infineon 11-2-2-2 (11 läuft oft schneller als 5, testet bei euch!)

Beiträge gesamt: 623 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5428 Tagen | Erstellt: 19:29 am 3. Mai 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


genau, es betrifft sämtliche Hersteller, sieht also nach nem NVIDIA-Problem aus, aber das wird so schnell keiner zugeben...


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59589 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5434 Tagen | Erstellt: 19:40 am 3. Mai 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


einer hat doch einmal gepostet, das man nur einen anderen Prozzi draufmachen muss mit fsp 100? der aht geschrieben wenn man das macht, dann geht wieder alles. (weiss aber auch nicht mehr genau was).

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5402 Tagen | Erstellt: 19:50 am 3. Mai 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


ähm jo wenn ich dich wäre würde ich diesen rat einmal befolgen.

board extern getesten alles ok. das board hatte irgenwie kontakt mit dem gehause gehabt. alles nochmal grüdlich eingehbaut. unter jeder schrauben unterlagscheiben dann nur abstandshalter aus plastik, hatte noch welche da die aus metall waren, die beim gehäuse dabei waren, die aber gleich in den mülleimer landeten. sie da alles leif einwannfrei.


mach das einmal. Wenn du ein Chieftec gehäuse hast, wird das wahrscheinlich kein wunder sein, denn wenn du diese abstandshalter aus Metall, die dabei waren drauf hast, dann wird das ganze gehäuse auch unter strom geladen. War bei mir jedenfalls so. ich konnte die wand berühren und dann hat es mich gekitzelt(durch den Strom, kein stromschlag). also nimm andere abstandshalter. dann ist das problem vieleicht gelöst.

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5402 Tagen | Erstellt: 19:58 am 3. Mai 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Ich hab nen Chieftec und ich hab die Abstandsbolzen benutzt - funzt einwandfrei. Aber der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail...


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59589 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5434 Tagen | Erstellt: 20:02 am 3. Mai 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


genau. ich habe auch diese Dinger benutzt, aber wenn ich dann das gehäuse berühre, kitzelt das einfach so sch****e und man kann nicht einmal mehr einen Lauftwerkkäfig berühren. Und nur so zur info. ich habe auch das ABIT NF7-S Rev. 2. also kann es gut sein, das es nur an der rev2 liegt. vieleicht ist ihnen ein kleiner fehler unterlaufen.
Ich habe das Problem bei mir selber aber auch noch nicht behoben. :biglol:

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5402 Tagen | Erstellt: 20:07 am 3. Mai 2003
MrElektro
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2556 MHz
49°C mit 1.95 Volt


ich hab ein andres gehäuse, aber das mainboard auch mit metallabstandshaltern befestigt
bei mir liegt keine spannung am mainboardschlitten oder gehäuse an
:noidea:


Abit NF7-S Rev.2 , RPMW , R9500pro , Infineon 11-2-2-2 (11 läuft oft schneller als 5, testet bei euch!)

Beiträge gesamt: 623 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5428 Tagen | Erstellt: 20:12 am 3. Mai 2003