» Willkommen auf AMD Overclocking «

subson
aus NRW
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II


Hi,
Ausser B=100 MHz C=133 MHz, kenne ich keinen Unterschied. Ist bei mir ein B. Also zumindest mit 136*9,5=1292 müste er ja laufen. Habe definitiv nur 133/44 und 136/34. Ist bestimmt ein Revisionunterschied. Glaube nicht das die Teilungen vom Bios Update herkommen. Mit 108*13=1404 startet er, sobalt der FSB höher geht startet er nicht mehr. Nach mehrmals an und aus kann ich dann wieder neu einstellen.
Einen XP zu kaufen hatte ich auch schon überlegt, aber wenn die 133 bei mir nicht laufen, wäre das ja auch Unsinn.
NT ist ein NoName 300 Watt. Welche Spannungen sind wichtig?

Gruß subson.


AMD Phenon II X4 955
Gigabyte HD7870

Beiträge gesamt: 126 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 11:34 am 1. Mai 2003
cacer
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


gib mal die 5v ,12v  und v-core unter last und idle an.
da gibt es definitiv nen 133/33!!!!
stell mal cpu auf userdefine dann scroll bei den fsb eistellungen ganz nach oben die 133/33 versteckt sich zwischen 100/33 und ca.101/34 oder so(ich schau gleich mal genau nach)
an der revision liegts auch NICHT.
TIP: wenn er nicht mehr startet : beim einschalten die einfügen taste gedrückt halten ! (geht nicht mit reset) dann startet er mit safe defaults, die bios einstellungen aber bleiben erhalten!

edit: hast du nun host ckl + pci eingestellt ???
wenn du 133/133/33 fahren willst muss host gestellt sein wenn du 100/133/33 fahren willst muss host + pci gestellt sein und der fsb auf 100/33.
ich glaube aber bei mir gibts nur :   host clk.
eventuell gibts die einstellung nur wenn man einen t-bird b benutzt??



(Geändert von cacer um 12:17 am Mai 1, 2003)

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 12:12 am 1. Mai 2003
subson
aus NRW
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II


Na, ja die Sandra sagt mir das die Spannungen nicht so doll sind, CPU-1.74V, 3.3V-3.2V, 5V-4.78V, 12V-11.65V. Was braucht denn der Ram ?
Sollte es daran liegen ?

subson.


AMD Phenon II X4 955
Gigabyte HD7870

Beiträge gesamt: 126 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 12:14 am 1. Mai 2003
wfrene
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 2400 MHz
42°C mit 1.3 Volt


Also ich hatte das KT7A-Raid, Rev 1.1 da gab es definitiv die Einstellung 133/33 im Bios, damit hatte ich meinen Duron 1200 betrieben.
Bist Du sicher daß es auch das A ist?


Aktuell: Asrock 4CoreCual-VSTA, C2D E4300@E6600, ATI X800GTO AGP.
Alt: ASUS A7V880, T-Bred 1700+@3100+ Mobile, Sapphire 9500@9700 353/301MHz, CPU, GraKa, NB, HDD Watercooled

Beiträge gesamt: 239 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5627 Tagen | Erstellt: 12:24 am 1. Mai 2003
cacer
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


also:
der ram wird bei meinem(revision 1.0 und 1.1) auf 3.4 im bios eingestellt wenn ich höheren fsb will brauch ich 3.5 V
die 5v sollte nie unter 4.75 fallen unter last(könnte die ursache sein)5% toleranz ist grad so drin.
das nt könnte die ursache sein (könnte! denn der t-bird brauch richtig saft) kannste dir testweise eins leihen?
wie ist die cpu drive strenght eingestellt? manche revisionen laufen bestens mit 0 oder 1 andere nur mit 2 oder 3!!!

zur dram clock : man kann nur bei 100/33 die hclk + pciclk stellen!(ist hier also unerheblich)bei 133/33 ist die einstellung fix.

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 12:28 am 1. Mai 2003
DKm
aus Velbert
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
50°C mit 1.50 Volt


also bei den host+pci dings muss du nur auf host stellen ;)

nein, das kannst du bei allen um stellen, wenn du das nicht machst, dann laüft der bei 133fsb+33mhz pci auf 166 und das macht der nicht mit:(

alles klar?
stand das in dem post davor schon, ich habe den nich  wirklich gelesen :)


mein pc ist eine ewige baustelle und wird nie fertig....
deswegen gibs nie bilder
wakü:cpu,gpu,nb,2xhdd,2radis,ab,ehein1200l/h ~ 70€ eigenbau

Beiträge gesamt: 2255 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6236 Tagen | Erstellt: 12:31 am 1. Mai 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Hab auch das KT7a(1.0@1.3).

Also 133/33 gibt es!!! Das gabs sogar schon beim ollen KT7, bloß dass das halt nur davon träumen durfte :wink:

Was mich etwas wundert... Bei meinem KT7a hab ich nicht die Möglichkeit zwischen "HCLK" und "HCLK+PCICLK" zu wechesln. Das ging beim KT7, das KT7a steht bei mir irgendwie fest auf "HCLK" ohne Änderungsoption (was ja Sinn macht...).


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5818 Tagen | Erstellt: 12:57 am 1. Mai 2003
cacer
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


@spocky , hi :)
das funzt nur wenn du auf 100/33 fährst(damit man den ram auf 133 stellen kann, fsb bleibt dann 100)

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 13:00 am 1. Mai 2003
subson
aus NRW
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II


Hallo,
Das mit der EINFG Taste ist eine feine Sache, haben nicht viele MoBos, hat mir schon viel Zeit und Arbeit gespart.
Wie vorher schon beschrieben, habe ich nur Host CLK eingestellt. Verstehe jetzt nicht : was soll heisen 133/133/33 bzw. 100/133/33 ?
Ist KT7A Raid Rev. 1.2 Definitiv 133/44. Es ist kein 133/33 da, ist schon komisch, kann ja nicht an einem verpassten Bios Update liegen. Und die Einstellungen hatte ich schon damals bei meinem 800er Duron.
Sollte ich die I/O Voltzahl mal erhöhen ? CPU Strength steht auf 3. Leider kann ich mir kein NT borgen.
Das Rev. 1.3 ist wieder ein anderes, das unterstützt offiziell von Abit ja auch den XP.
Und wie stellt man denn den Ram auf 133 und den FSB auf 100 ?

Gruß subson.

Edit : Fehler.

(Geändert von subson um 13:16 am Mai 1, 2003)


AMD Phenon II X4 955
Gigabyte HD7870

Beiträge gesamt: 126 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 13:06 am 1. Mai 2003
cacer
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


das kann einfach nicht sein daß da kein 133/33 ist!!! grrr
wenn das wirklich so ist nimm einfach die 136/34
oder stell auf 100/33 und stell dann dram clock auf hclk+pciclk dann haste 100fsb 133 dram und 33 pci !
ja erhöhe die 3.3v auf 3.4 im bios (zum testen auch 3.5v daran sollte es aber nicht liegen)
testweise mal die drive strenght umstellen.(aber vorsicht , bei mir is danach manchmal ein cmos clear nötig. könnte aber was bringen)

ich tippe immernoch auf nt!

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 13:31 am 1. Mai 2003