» Willkommen auf AMD Overclocking «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Der 2800+ läuft mit 13,5x166MHz.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 20:54 am 15. Juli 2003
deepblue2k2
aus überzeugung
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2175 MHz
43°C mit 1.55 Volt


naja.. meiner hat mir da nur die mhze angezeigt.. ist aber auch egal.. erst wenn da 2800 mhz steht rockt das haus.
und speziell bei den xp's über 2800+ sind die pr angaben doch naja ansichtssache... 3200+ zum beispiel... ein witz könnte auch als 3000'er durchgehen.


sky^s!p
sys 1: msi k7t266pro2ru - xp1800+ @1533 mhz - hhc-01 - r8500bba - 3x512 inf266
sys 2: abit nf7-s rev 2.0 - xp1700+ @2389 mhz - slk900u - r9600tx - 2x256 inf333 @ 6-2-2-2.5

Beiträge gesamt: 322 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5383 Tagen | Erstellt: 21:06 am 15. Juli 2003
Xero
aus Fallingbostel
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4020 MHz
68°C mit 1.325 Volt


Das mit dem P-Rating von AMD is meiner meinung nach beim Barton VIEL zu hoch angesetzt!!!

Wie soll ein 2800+ mit 2.083Ghz, 166FSB und 512 cache
einen 2800+ mit 2.25Ghz, 166FSB und 256KB Cache schlagen??

Der Cache bringt vielleicht ein bisschen was aber niemals kann der einen mhz unterschied von 167mhz ausgleichen!!!!!!!

oder auch der 2500+ mit 1.833Ghz der kommt doch mit standarttakt niemals an einen 2400+ mit 2Ghz ran!

Beiträge gesamt: 876 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 22:10 am 15. Juli 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Xero am 22:10 am Juli 15, 2003

oder auch der 2500+ mit 1.833Ghz der kommt doch mit standarttakt niemals an einen 2400+ mit 2Ghz ran!



In diesem Vergleich schon, zumindest im 3DMark und ohne OC.
Da der Barton FSB333 hat und der 2400+ nur FSB266 ist der Barton sogar schneller.
Ein Barton 2500+ hat aber gegen einen T-Bred 2400+, der mit 12x166 statt 15x133 getaktet wird, praktisch nie eine Chance.

Beim 2800+ geb ich Dir völlig Recht.

Nur mit gleichem FSB und Takt ist der Barton besser.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 0:26 am 16. Juli 2003
reudige_ratte
aus aus einem Faß Bier
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Hmm...

könnte das nicht daran liegen, dass es noch keine vernünftigen Anwendungen gibt, bei/mit denen der Barton auch von seinem größerem Cache profitiert??

cu


Bier und Kekse...

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5298 Tagen | Erstellt: 12:11 am 16. Juli 2003
Xero
aus Fallingbostel
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4020 MHz
68°C mit 1.325 Volt


Ich glaube eher das es eine Notlösung von AMD ist! Damit sie bis zum Athlon64 nochmal was neues Auf dem Markt bringen können. (Wie würde das aussehen wenn intel immer wieder was besseres auf den Markt bringt und AMD nen Halbes Jahr oder noch länger nur den T-Bred Core verkauft.

Beim 2400+ habe ich die 133FSB Nicht berücksichtigt (habe nicht dran gedacht :D)

Aber Ich glaube nicht das es sich lohnt wegen so einem WIRKLICH kleinen Performance zuwachs meinen 1700+ rauszuschmeißen!

Ich denke mit 2.28Ghz und 216FSB reicht der dem 3200+ Barton schon das Wasser. Vielleicht sogar bei noch weniger Takt!

Beiträge gesamt: 876 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 17:38 am 16. Juli 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Xero am 17:38 am Juli 16, 2003
Ich glaube eher das es eine Notlösung von AMD ist! Damit sie bis zum Athlon64 nochmal was neues Auf dem Markt bringen können.



Sehe ich genauso.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 17:40 am 16. Juli 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


das mit der Notlösung / Werbestrategie kommt hin. In allen praktrischen Tests, in den Barton und TBred FSB und Mutli gleich sind, ist der Barton etwas schneller. Verwendet man aber die doch schon fast heilige RATING Tabelle, ist ein 2400+ mit 2000 Mhz einem 2500+ Mhz Barton mit 1833 Mhz bei gleichen FSB deutlich überlegen. Ich kann mit meinem TBred wirklich gut leben. Vielleicht gibt es ja Anwendungen, die den Cache besser nutzen, in der Parxis hab ich davon allerdings nichts bemerkt.

(Geändert von austi um 12:52 am Juli 17, 2003)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5335 Tagen | Erstellt: 12:51 am 17. Juli 2003
schneidermar
aus Dresden
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1600 MHz


hi

ich will mir jetzt auch einen 1700+ zum ÜBERTAKTEN zulegen!

Könnt ihr mir mal ne Schablone geben auf der das mit der Aufschrift des Aufklebers auf der cpu und den stepping (welche gut sind) erklärt ist?
Also was ist da nicht ausschlaggebend auf die oc leistung und was dagegen schon?

Beiträge gesamt: 87 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5542 Tagen | Erstellt: 10:41 am 19. Juli 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


Hi,


du hast in vor nen paar threads den XMW gesagt...
also Stepping sollte JIUHB oder JIXHB sein... und das andere
was mit X zu tun haben :> sprich XPPW XGMW XPMW XMW
wenn du sowas nicht irgentwo her bekommst dann gugg
das du nen buchstaben der so nahe wie möglich bei X liegt kriegst
:>

mfg TwP

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5412 Tagen | Erstellt: 13:13 am 19. Juli 2003