» Willkommen auf AMD Overclocking «

T BRED 2000
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1971 MHz
55°C mit 1.90 Volt


So,hab jezt wahrscheinlich den höchstgetaktetten mit LuKü :D

14*140 bei 1.90 Volt = 1973Mhz :D
bei 145 startet Windoof leider nicht mehr, aber naja :/, ich hätte dann einen 2043 Mhz *träum*

PS: Ist ein T-Bred A

Beiträge gesamt: 46 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5341 Tagen | Erstellt: 20:27 am 8. Juni 2003
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Nein, leider hast Du den nicht - sieh mal im KT7A Forum - da hat jmd. etwa 2500 Mhz oder so erreicht...


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5342 Tagen | Erstellt: 20:38 am 8. Juni 2003
T BRED 2000
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1971 MHz
55°C mit 1.90 Volt


mist^^

Beiträge gesamt: 46 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5341 Tagen | Erstellt: 20:42 am 8. Juni 2003
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


@Think3

für "keine Anmache" sind mir deutlich zuviele Ausrufezeichen im Thread..

irgendwie verstehe ich nicht was Du willst..

Du sagst Du hast nen Multi von 11 auf der CPU..hast Du den gemalt oder wie meinst Du das..

beim T-Bred b sind alle Multis bis 12,5 frei wählbar..also weiss ich nicht was Du meinst..

wenn Du die Pins überbrückst hast Du den Multi, den Du mit den Pins festlegst..basta..genauso, als wenn Du den malen tust..

hauptsache der ist grösser als 12,5!


Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 0:30 am 9. Juni 2003
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt



14*140 bei 1.90 Volt = 1973Mhz :D
bei 145 startet Windoof leider nicht mehr, aber naja :/, ich hätte dann einen 2043 Mhz *träum*

PS: Ist ein T-Bred A



Da gibt es ne einige Leute die höher sind..

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 0:31 am 9. Juni 2003
Think3
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred


@CONSUL
Hi, echt nix anmache!!
Einmal versuch ichs noch, wenn dann nicht rüberkommt was ich meine..., kanns ja auch an mir liegen.
Beim 1700er sind bei L3 alle brücken, welche den Multi angeben, geschlossen, was einem Multi von 11 entspricht. Welche (Multi relevanten) Pins am Sockel des Boardes (bei einem Multi von 11) nun Stomdurchgang haben und welche nicht, lasst sich ja schön in der Pinmod Anleitung sehen.
Ändert man nun den Multi lediglich am Sockel des Boardes, zB. durch Drahtbrücken, auf einen X-belibig anderen als 11, und steckt nun die CPU( welche immernoch durch alle geschlossenen L3 Brücken einen Multi von 11 hat) in den Sockel, und misst nun abermals an den Multi relevanten Pins am Sockel, so sind doch nach wie vor alle Pins geöffnet bzw. geschlossen jene den 11er Multi durch die CPU festlegen. Allerdings sind doch andere Pins mit Drahtbrücken verbunden. Somit sind doch viel zu viele Multirelevanten Pins miteinander Verbunden. Das kann sooo doch nicht Funktionieren!

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5341 Tagen | Erstellt: 1:10 am 9. Juni 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von T BRED 2000 am 18:45 am Juni 8, 2003
du meinst auf der CPU?

PS: Ich sehe hier von allen tolle Übertaktungsergebnisse mit meinem Board :)
NUN: WELCHES BIOS HABT IHR??????? ich hab das vom 7.04.03



Gute Ergebnisse bekommst Du auch noch hin, nur sollte es nicht mit der Brechstange sein.
Du kannst doch nicht einfach den Multi von 13,5 auf 15 und dann sogar auf 19 setzen...

Schau erstmal mit niedrigem Multi (z.B. 8), was Dein Speicher schafft.
Das bringt viel mehr als Multi.

Wenn Du Dich langsam an das Maximum herangetastet hast, kommt der Multi als nächstes.
Da auch langsam hoch und immer wieder testen.

Wenn Du natürlich einen T-Bred A hast, solltest Du nicht über 2GHz erwarten...



@ Think3

Ich verstehe, worauf Du hinaus willst, aber vereinfacht ausgedrückt:

Dem Board ist es eigentlich egal, was auf der CPU "vorgegeben" ist.
Diese Information wird nur einmal "abgefragt" und kann danach beliebig verändert werden, sei es über BIOS, Jumper oder eben die Pin-Mod Anleitung (sonst könnte kein Board Multi´s ändern).
Lediglich wenn keine weitere "Information" durch Jumper, BIOS oder Pin-Mod kommt, übernimmt das System die CPU-Vorgabe.
D.H. Jumper, BIOS und Pin-Mod sind "dominant", wenn man sie mit der CPU "kreuzt" (Erbschaftslehre).


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5482 Tagen | Erstellt: 4:26 am 9. Juni 2003
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Hihi..genau das wollte ich ihm auch verklickern..



Spam U Godlike!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 15:10 am 9. Juni 2003
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


also ich hab jetzt mit draht methode 14er multi gebastelt, hat supi gefunzt.....................

baer mehr als 2000schaff ich net mit der billig lukü drinne....

aber ich bin schon am wakü basteln...........

(is nur 2t recher)

aber booten tut er mit 14+170 auch noch :smile: aber nach 10 sec gehtr er aus... overheatprotection........

mit 2,1v is net soo übel für nen JIUGB DUT........

im mom hab ich 1960MHzt ca 48° vollast........... bei 1,75v.........


fx8350 @5,1GHz, geplant, waküed /nexxxos xp³ 480er radi                           PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü            
PhenomII x4 940 als htpc @passiv wakü

Beiträge gesamt: 6598 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 16:17 am 9. Juni 2003