» Willkommen auf AMD Overclocking «

Jimpanse168
aus Niederrhein
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2374 MHz
46°C mit 1.70 Volt


@ Scharmr , das wäre echt shit, denn ich finde es voll geil das amd diese cpu produziert und an ein versehen glaube ich auch net!


-Asus A7V8X
-MSI GF4 Ti 4200
-AMD XP 1700+  

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 11:04 am 18. April 2003
omega
aus Nieder-Ofleiden / Hessen
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
59°C mit 1.85 Volt


@ Rantanplan

Danke das mit dem FSB wars. Mit 166 bootet er jetzt net mehr. dafür kann ich aber meinen Multi bis 18 einstellen, warscheinlich noch mehr aber dann booteter nicht mehr. Er läuft jetzt mit 2.4GHz.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5660 Tagen | Erstellt: 14:16 am 18. April 2003
JuergenD
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hi Rantanplan,

ich probier heute Nachmittag mal zuerst die CPU auf 12.5 zu stellen. Das mit 7 ist zwar von der Idee her auch nicht schlecht aber falls das mit 7 nichts werden sollte müßte ich für die 12,5 wieder diese getrennte Brücke schließen und das will ich mir im Moment lieber noch ersparen (jaja Warmduscher :-))).


Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5661 Tagen | Erstellt: 2:00 am 20. April 2003
JuergenD
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hi,

habe die oberen beiden L3 Brücken getrennt und was soll ich sagen - der Multi ist immer noch 11. Hat jetzt jemand noch eine Idee oder ist der Proz einfach nur für 11 zu gebrauchen ???

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5661 Tagen | Erstellt: 22:19 am 20. April 2003
Rantanplan
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2205 MHz
49°C mit 1.65 Volt


Bist du dir sicher, dass die Brücken auch wirklich getrennt sind? Hast du das mit Strom oder mim Messer gemacht? Das mit Strom hat bei mir irgendwie auch nicht geklappt. Mit dem Messer musste aber sehr vorsichtig sein.
Leider hab ich keine Idee, wie man das prüfen könnte. Mit nem Multimeter klappts irgendwie nicht.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wenn du alles richtig gemacht hast, der Multi unverändert bleibt.
Dann wäre ich auch mit meinem Latein am Ende.

Beiträge gesamt: 144 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 0:08 am 21. April 2003
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Das hört sich aber eher an, als ob an deinem  CPU jemand schon etwas getan hat, oder du etwas falsch gemacht hast. Wenn man bestimmte Leitungen auf der CPU emalt, dann setzt sich der Multi auf einen Fest bzw. (weiss net ob das stimmt) brennt sich rein. Dann kannst du machen was du willst.
So war es jedenfals beim Palamino, hatte das Phänomen noch nicht habe das aber von diversen leuten gehört. Da kommt man z.B. oben mit nem bisschen Wärmeleitpaste drauf und in der nächsten Sekunde kannst du den Multi nicht mehr umstellen weil der festsitzt.

Das ist nur eine Vermutung, da du genau das nicht umstellen kannst. Sicher bin ich mir nicht.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12593 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5702 Tagen | Erstellt: 12:29 am 21. April 2003